Mount Batur Bali Indonesien Reisen für junge Leute
Tourstart
Canggu
Tourende
Seminyak
Reisedauer
7 Tage
Reiseart
Reisen für junge Leute

Bali: Multisport Abenteuerreise

Langeweile war gestern – heute heißt es Action! Surfen, Yoga und Mountainbike-Trips: das alles und noch viel mehr lässt sich auf der Insel Bali in einem großartigen Abenteuer kombinieren.

Lange Sandstrände und die perfekte Brandung ohne Menschenmassen machen Canggu auf Bali zu einem magischen Ort. Verbessern Sie Ihre Surf-Skills am Morgen und schwingen Sie sich am Mittag aufs Mountainbike, um das ländliche Hinterland mit seinen gastfreundlichen Menschen kennenzulernen. Der Abend lässt sich am besten mit einer Yoga-Stunde ausklingen. Natürlich eignet sich der Traumstand vor der Tür auch optimal, um einfach nur zu relaxen. Nachtschwärmer sind nur eine kurze Taxifahrt von der legendären Party-Meile am Kuta Beach entfernt. Was brauch man mehr?

Ubud ist weltberühmt für sein ganz besonderes Flair. Die saftig grünen Reisterrassen, die harmonisch in Kombination mit der Natur an den steilen Hügeln angelegt wurden, zaubern ein herrliches Bild. Gespickt mit kleinen buddhistischen Tempeln finden Sie hier einen Ort, den man nicht schöner hätte malen können. Da wundert es nicht, dass es viele Künstler hierherzieht, um sich neu inspirieren zu lassen.

Weiterlesen

Reiseverlauf

Karte

1. Tag: Canggu

Treten Sie ein ins Paradies auf Ihrer unvergesslichen Bali Abenteuerreise. Lernen Sie Ihre Mitreisenden im Hotel in Canggu kennen. Sie werden viele Aktivitäten gemeinsam erleben. Yoga, Surfen, Fahrradfahren und vieles mehr. Von Tag 2-4 können Sie Ihr eigenes Abenteuer gestalten. An jedem dieser Tage haben Sie die Qual der Wahl: Sie können an einem 2-stündigen Surfunterricht mit einem professionellen Surflehrer teilnehmen. Eine Halbtagestour mit dem Mountainbike unternehmen, auf dieser Sie die wundervolle Landschaft Balis entdecken können. Oder Sie lassen Ihren Körper und Geist verschmelzen bei zwei Yoga-Einheiten und balinesischer Massage. Vergessen Sie aber nicht zu entspannen, sich zu bräunen, mit frischem Kokosnusswasser zu erfrischen und das überaus leckere indonesische Essen zu probieren. Machen Sie sich bereits am Abend davor Gedanken, welcher Aktivität Sie am nächsten Tag nachgehen möchten.

Aktivitäten: Willkommenstreffen mit Guide und Mitreisenden, Freizeit in Canggu
Übernachtung: Hotel in Canggu
Mahlzeiten: Abendessen

2. Tag: Canggu

Für welche Aktivität haben Sie sich entschieden? Soll es Surfen sein? Beginnen Sie den Tag mit einem inkludierten Surfunterricht. Sie machen sich vertraut mit den Fachausdrücken, der Technik und können sich dann auch schon in die Wellen stürzen. Vielleicht möchten Sie Ihre neuen Skills morgen noch einmal etwas erweitern bei einem weiteren Surfkurs, bevor Sie in den Kreis der Profis aufgenommen werden. Vergessen Sie nicht die Aktivität für den kommenden Tag festzulegen. Soll es Surfen, Yoga oder Fahrradfahren sein? Geben Sie einfach Ihrem Guide am Vorabend Bescheid, welche Wahl Sie getroffen haben.

Aktivitäten: 2-stündiger Surfunterricht, zwei Yoga-Einheiten und eine balinesische Massage, Halbtages-Mountainbike-Tour (eine dieser drei Aktivitäten steht Ihnen heute frei)
Übernachtung: Hotel in Canggu
Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen

3. Tag: Canggu

Surfen Sie heute oder geht’s auf die Bike-Tour? Vielleicht widmen Sie sich ja heute dem Yoga? Lernen Sie den herabschauenden Hund und dehnen Sie dabei Ihren gesamten Körper. Gönnen Sie auch Ihrem Geist Ruhe in einer Atmosphäre, die nicht entspannender sein könnte. Auf die erste Yoga-Einheit folgt eine einstündige luxuriöse balinesische Massage. Lassen Sie sich von den geschmeidigen Händen verwöhnen und gehen Sie mit einem besonderen Wohlgefühl in die nächste Yoga-Einheit des Tages. Nicht vergessen: Jeder Tag, wie ich es mag! Für was haben Sie sich am nächsten Tag entschieden?

Aktivitäten: 2-stündiger Surfunterricht, zwei Yoga-Einheiten und eine balinesische Massage, Halbtages-Mountainbike-Tour (eine dieser drei Aktivitäten steht Ihnen heute frei)
Übernachtung: Hotel in Canggu
Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen

4. Tag: Canggu

Wachen Sie auf und genießen Sie frische Früchte zum Frühstück bei traumhafter Aussicht. Warum heute nicht mal das Rad nehmen? Bali lässt sich wunderbar mit dem Mountainbike erkunden. Es gibt wenig Verkehr in der ländlichen Gegend und die Natur ist traumhaft schön. Durchfahren Sie Dörfer, sehen Sie sich aus nächster Nähe an, wo und wie die Einheimischen leben und kommen Sie mit ihnen in Kontakt. Saugen Sie die herrlichen Landschaften auf und entdecken Sie die versteckten Schätze der Umgebung. Ihr Guide hilft Ihnen bei der Planung Ihre Rad-Tour und verrät Ihnen die Must-Gos und Must-Sees!

Aktivitäten: 2-stündiger Surfunterricht, zwei Yoga-Einheiten und eine balinesische Massage, Halbtages-Mountainbike-Tour (eine dieser drei Aktivitäten steht Ihnen heute frei)
Übernachtung: Hotel in Canggu
Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen

5. Tag: Canggu – Ubud

Heute verlassen Sie Canggu und machen sich auf den Weg nach Ubud. Hier erwartet Sie Kultur, Reisterrassen, Yoga und Natur. Wenn Sie das alles interessiert, dann sind Sie genau am richtigen Ort. Auf dem Weg nach Ubud besuchen Sie das Dorf Sebatu und werden hier im Tempel mit Tempelwasser gesegnet. Leben Sie Ihre spirituelle Seite aus und nehmen Sie am balinesischen Reinigungsritual teil.

Aktivitäten: Besuch des Dorfes Sebatu mit Tempelbesuch und Tempelwasser Segnung, Freizeit in Ubud
Distanz: Fahrt Canggu nach Ubud (ca. 1 Stunde)
Transport: klimatisiertes Privatfahrzeug
Übernachtung: Hotel in Ubud
Mahlzeiten: Frühstück

6. Tag: Ubud

Gestalten Sie diesen freien Tag wie Sie möchten. Verlangt Ihr Körper Adrenalin? Besuchen Sie optional den Hochseilgarten oder springen Sie beim White Water Rafting in die Strömung. Ist Ihnen mehr nach etwas Ruhe? Dann können Sie optional eine Yogastunde buchen und abschalten. Ansonsten bietet die Umgebung alles, was Ihr Abenteurerherz begehrt. Am Abend können Sie sich frisch machen und das Abschieds-Abendessen gemeinsam mit Ihrem Guide und Ihren Freunden genießen.

Aktivitäten: Freizeit in Ubud mit zahlreichen optionalen Aktivitäten, Abschiedsessen mit Guide und Mitreisenden
Übernachtung: Hotel in Ubud
Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen

7. Tag: Ubud – Seminyak

Erleben Sie das letzte Frühstück im Paradies und dann geht es weiter nach Seminyak. Hier endet Ihre unvergessliche Abenteuerreise auf Bali. Blicken Sie zurück auf die tollen Tage, Ihre Erlebnisse sowie die neu erlernten Skills und Erfahrungen beim Surfen, Yoga und Biken. In Seminyak ist es Zeit Abschied zu nehmen.

Ihre unvergessliche Abenteuerreise auf Bali geht am heutigen Tag zu Ende. Wir empfehlen Ihnen sehr mindestens eine weitere Übernachtung in Seminyak zu buchen, um diese herrliche Umgebung zu erkunden und die traumhaften Strände zu genießen. Es lohnt sich. Wir helfen Ihnen gerne bei der Planung der Übernachtungen und natürlich bei weiteren Touren. Kombinieren Sie diese Abenteuerreise und brechen Sie direkt ins nächste Abenteuer auf.

Distanz: Fahrt Ubud nach Seminyak (ca. 1 Stunde)
Transport: klimatisiertes Privatfahrzeug
Mahlzeiten: Frühstück

Enthaltene Leistungen

  • alle Transfers zwischen den Reisezielen sowie zu inbegriffenen Aktivitäten und zurück
  • 6x Übernachtung im Hotel
  • Mahlzeiten: 6x Frühstück, 5x Abendessen
  • Transport im klimatisierten privaten Bus
  • englischsprachige Reiseleiter und Fahrer während des gesamten Trips und lokale Guides

Nicht enthaltene Leistungen

  • Vorübernachtung: auf Anfrage
  • Nachübernachtung: auf Anfrage
  • Doppel-/Zweibettzimmerzuschlag: auf Anfrage
  • Einzelzimmerzuschlag: auf Anfrage
  • Reiseversicherung: Reisestorno, Reiseabbruch und Reise-Krankenversicherung inkl. Rückholung (diese ist obligatorisch). Der Abschluss einer Reisegepäckversicherung ist ratsam. Unsere detaillierten Angebote können Sie hier nachlesen: Reiseversicherungen
  • internationale Flüge (gerne über uns buchbar)
  • optionale Ausflüge, Besichtigungen und Eintrittsgebühren
  • nicht ausgewiesene Mahlzeiten und Getränke
  • persönliche Ausgaben, Trinkgelder, optionale Ausflüge

Aktivitäten

Canggu

Inklusive:

– Willkommenstreffen mit Guide und Mitreisenden
(eine dieser folgenden drei Aktivitäten können Sie täglich wählen in Canggu)
– 2-stündiger Surfunterricht mit Profi-Surflehrer
– zwei Yoga-Einheiten und eine balinesische Massage
– Halbtages-Mountainbike-Tour mit Guide

Sebatu Dorf

Inklusive:

– Besuch des Dorfes Sebatu mit Tempelbesuch und Tempelwasser Segnung

Ubud

Inklusive:

– Abschiedsabend mit Abendessen mit Guide und Mitreisenden

Optional:

– Bedugul Hochseilgarten & Besichtigung des Uluwatu Tempel: 885,000 IDR pro Person
– White Water Rafting auf dem Ayung Fluss: 600,000 IDR pro Person
– Yogastunde

Hinweis: Die angegebenen Preise dienen lediglich zu Ihrer Orientierung und können sich jederzeit unangekündigt ändern. Die aufgezählten optionalen Aktivitäten stellen lediglich eine selektierte Auswahl dar. Vor Ort finden Sie in der Regel viele weitere Optionen an den jeweiligen Orten.

Hinweise

Altersbeschränkung 18 – 39 Jahre

Tourstart / -ende

Tourstart:
14:00 Uhr in Canggu

Tourende:
Ca. 12:00 Uhr in Seminyak

Unterkunft

Auf dieser Reise übernachten Sie in unterschiedlichen Unterkünften mit Mehrbettzimmern, diese können in einfachen Hotels sein, Hostels oder Lodges. Die Anzahl an Personen im Zimmer ist abhängig von der Unterkunft. Die Zimmer sind nach Geschlechtern getrennt aufgeteilt.

Wenn Sie mit einem Freund oder Partner reisen möchten, so können Sie gegen einen geringen Aufschlag ein Zweibett-Zimmer oder Zimmer mit Doppelbett erhalten. Das sollten Sie bei der Buchung bereits angeben.

Reiseschutzversicherung

Wir empfehlen allen Reisenden sehr eine Reiseschutzversicherung abzuschließen, bevor Sie diese Erlebnisreise antreten.

Reiseversicherung: Reisestorno, Reiseabbruch und Reise-Krankenversicherung inkl. Rückholung (diese ist obligatorisch). Der Abschluss einer Reisegepäckversicherung ist ratsam. Unsere detaillierten Angebote können Sie hier nachlesen: Reiseversicherungen

Informationen zur Einreise nach Indonesien

Bitte beachten Sie die aktuellen Informationen zur Einreise nach Indonesien auf der Seite des Auswärtigen Amtes (Reise- und Sicherheitshinweise):
Indonesien Reise- und Sicherheitshinweise

Für die Teilnahme an dieser Tour ist eine Auslandskrankenversicherung Pflicht.

Österreichische Abenteurer finden Ihre Einreisebestimmungen beim Bundesministerium von Österreich und unsere Reisefreunde aus der Schweiz unter dem Eidgenössisches Departement für auswärtige Angelegenheiten EDA. Abenteurern aller anderer Nationalitäten senden wir die entsprechenden Einreisebestimmungen gerne zu.

Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

AGB Topdeck

Formblatt Topdeck Pauschalreise zur Unterrichtung des Reisenden