Schiffabenteuer Griechenland: Inselhopping in der Ägäis Gruppenreise für junge Leute traveljunkies
Tourstart
Mykonos
Tourende
Santorini
Reisedauer
8 Tage
Reiseart
Abenteuer-Kreuzfahrten, Reisen für junge Leute

Schiffabenteuer Griechenland: Inselhopping in der Ägäis

Schließen Sie die Augen und denken Sie an malerische typisch griechische Städte, antike Ruinen, pulsierende Partynächte und unwiderstehliche Gerichte. Das klingt für Sie auch nach einem unvergesslichen Urlaub? Dann haben wir das Richtige für Sie:

Von Insel zu Insel erkunden Sie die schönsten Orte in der Ägäis und lernen das griechische Inselleben kennen. Dabei macht ein weltbekannter und beliebter Hotspot den Anfang: Starten Sie in Mykonos mit heißen Partynächten in einer traumhaften Kulisse in einen unvergesslichen Urlaub.

Die nächste Insel ist das typisch griechische Postkartenmotiv eines wunderschönen Ortes: Paros liegt eingebettet in eine Bergkulisse direkt am türkisblauen Meer. Den nächsten Stopp legen Sie in Naxos ein. Die Stadt bietet neben schönen Stränden auch historische Gebäude und ein buntes Nachtleben.

Und wieder könnte man meinen Sie sind im Paradies angekommen. Ano Koufonisi besticht mit unberührter Natur, versteckten Stränden und traumhaften Sonnenuntergängen.

Es wird wieder Zeit für Action und Party? Dann auf zur Partyinsel Ios! Pulsierende Rhythmen, wilde Sommer-Partys und leckere Cocktails. Was braucht man mehr?

Und zum Abschluss wird es romantisch. Die Bilderbuch-Kulisse von Santorini ist DER Hotspot für Hochzeitsbilder und die perfekten Flitterwochen. Sie werden schnell sehen warum.

Weiterlesen

Reiseverlauf

Karte
1.Tag: Mykonos

Individuelle Anreise nach Mykonos in Griechenland. Um 14 Uhr findet heute ein Begrüßungstreffen mit Ihrem Guide und Ihren Mitreisenden statt. Anschließend können Sie sich bei einer Stadtführung die Beine vertreten. Klein-Venedig, süße kleine Windmühlen und der alte Hafen werden heute Ihren Speicherplatz füllen. Little Venice ist einer der meistfotografiertesten Orte der Insel. Die Häuser sind direkt ins Wasser gebaut und sind heute hauptsächlich Bars und Restaurants mit traumhaften Ausblicken auf das Meer. Die berühmten Windmühlen von Mykonos stehen auch direkt am Meer und werden nachts wunderschön beleuchtet – ein perfektes Postkartenmotiv.

Anschließend können Sie Ihre Tour auf eigene Faust fortsetzen – gehen Sie doch z.B. shoppen in den zahlreichen Geschäften der Stadt. Und am Abend wird es Zeit auf die Straßen zu gehen und herauszufinden, weshalb die Insel den Namen ‚Ibiza von Griechenland‘ trägt.

Aktivitäten: Begrüßungstreffen, geführte Tour in Mykonos Stadt und Freizeit
Übernachtung: motorisiertes Schiff

2. Tag: Mykonos

Sie haben heute den ganzen Tag zur freien Verfügung. Erkunden Sie diese kosmopolitische Insel auf eigene Faust. Die vielen außergewöhnlichen Strände laden zum Baden ein oder um die schöne Unterwasserwelt zu entdecken und mit einem kühlen Getränk zu relaxen.

Auch ein weiterer Stadtbummel lohnt sich, denn die Architektur ist auf Mykonos eine ganz besondere. Die alten Kirchen und Brunnen sowie die weißen Häuser sind die beste Kulisse, um sich in den Gassen zu verlieren.

Am Abend haben Sie wieder die Qual der Wahl: auf welcher Party möchten Sie heute tanzen? Am Strand oder auf einem Balkon mit einer grandiosen Aussicht? Cocktails, gute Musik und Partypeople aus der ganzen Welt – so kann man doch in seinen Urlaub starten.

Aktivitäten: Freizeit auf Mykonos
Übernachtung: motorisiertes Schiff
Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen

3. Tag: Mykonos – Delos – Paros

Sie legen einen Badestopp in Delos ein. Die Insel ist weltberühmt für ihre archäologische Stätte, ein UNESCO-Weltkulturerbe. Die Sonne wird im weißen Marmor reflektiert und bringt die Insel tatsächlich scheinbar zum Leuchten. Für die alten Griechen war Delos symbolhaft ein Ort des Lichts – das Licht der Vernunft, Prüfung und Harmonie.

Unter dem sonnigen Himmel fahren Sie weiter und erblicken am Horizont eine typisch griechische Kulisse: Paros. Weißgetünchte Häuser, himmelblaue Kuppeln und im Vordergrund das klare türkisfarbene Wasser. Sie starten gemeinsam eine Erkundungstour durch Parikia, dem Hauptort der Insel. Eingebettet in eine atemberaubende Bergkulisse liegt die Stadt direkt am Wasser und bietet eine fantastische Uferpromenade. Aber es gibt noch mehr zu entdecken: der Ort bietet eine der schönsten Kirchen Griechenlands mit einem wundervollen Taufbecken aus weißem Marmor. Und die venezianische Burg bietet Ihnen einen malerischen Anblick. Überreste aus dem 13. Jahrhundert können Sie hier bestaunen.

Und am Abend? Auch Paros bietet vielfältige Möglichkeiten: schlürfen Sie Cocktails in einer Bar, genießen Sie entspannt mit einer Shisha die wundervollen Ausblicke oder zeigen Sie Ihr Können beim Karaoke.

Aktivitäten: Badestopp in Delos, geführte Tour in Parikia, Freizeit auf Paros
Übernachtung: motorisiertes Schiff
Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen

4. Tag: Paros – Naxos

Auf Widersehen Paros – Sie machen sich auf den Weg nach Naxos. In Naxos Stadt unternehmen Sie gemeinsam einen Spaziergang durch die Stadt. Wenn Sie sich Ihren Weg durch das Labyrinth der engen Gassen bahnen, können Sie bereits Ausschau nach tollen Souvenirs und Tavernen für das Abendessen halten. Über verschlungene Straßen und steile Treppen kommen Sie zur schönen venezianischen Burg.

Am Wasser können Sie das Tempeltor Portára besuchen. Der Aufstieg zum Wahrzeichen von Naxos lohnt sich! Vom Hügel aus können Sie nicht nur das gewaltige sechs Meter hohe Marmortor aus der Nähe betrachten, sondern haben auch eine wunderschöne Aussicht auf die Stadt.

Am Strand können Sie Windsurfen oder mit einem Stand Up Paddleboard die Landschaft erforschen. Möglichkeiten bietet Naxos viele.

Aktivitäten: geführte Tour in Naxos Stadt und Freizeit
Übernachtung: motorisiertes Schiff
Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen

5. Tag: Naxos – Rhina Cave – Ano Koufonisi

Rhina Cave liegt malerisch an einem exotischen Strand an der Südküste der Insel Naxos. Bei einem Besuch der Höhle können Sie im klaren Wasser schwimmen und die Unterwasserwelt sowie die Höhle erkunden.

Sie schippern weiter nach Ano Koufonisi. Empfangen werden Sie direkt von einer paradiesischen Kulisse: türkisfarbenes Wasser, feine Sandstrände und die typisch weißen Häuser mit blauen Läden bestimmen das traumhafte Landschaftsbild. Nach Ihrer Ankunft unternehmen Sie auch hier einen geführten Rundgang, um einen ersten Einblick zu erhalten. Erkunden Sie anschließend die unberührte Natur der Insel auf eigene Faust. Optional besteht auch die Möglichkeit ein Fahrrad zu mieten, um so noch schneller an die goldenen versteckten Strände zu kommen. Und auf dieser Insel erwartet Sie bestimmt wieder ein traumhafter Sonnenuntergang.

Aktivitäten: Besuch Rhina Cave, geführte Tour in Ano Koufonisi und Freizeit
Übernachtung: motorisiertes Schiff
Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen

6. Tag: Ano Koufonisi – Ios

Der Anker wird gelichtet und Sie fahren weiter zur Partyinsel Ios. Bei einer geführten Tour durch die kopfsteingepflasterten Straßen erhalten Sie einen ersten Überblick, dann besuchen Sie den berühmten Mylopotas Beach. Schnappen Sie sich einen Cocktail und bereiten Sie sich auf eine epische Nacht im Far Out Beach Club vor. Sie feiern mit internationalen Nachtschwärmern und tanzen bis in die frühen Morgenstunden zu heißen Rhythmen: willkommen bei den wilden Sommer-Partys der Insel Ios!

Aktivitäten: geführte Tour in Ios, Besuch des Mylopotas Beach und des Far Out Beach Clubs, Freizeit auf Ios
Übernachtung: motorisiertes Schiff
Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen

7. Tag: Ios – Magganari – Santorini

Es geht weiter Richtung Santorini, allerdings halten Sie vorher noch einmal am Magganari Beach. Springen Sie ins Wasser und entdecken Sie die Welt unter Ihrem Boot mit einem Schnorchel. Hier können Sie noch einmal richtig das Beachfeeling am Sandstrand genießen, bevor es weitergeht.

Wenn Sie Santorini ansteuern, werden Sie die Traumkulisse sofort von zahlreichen Bildern wiedererkennen. Sie unternehmen gemeinsam eine geführte Tour durch die gepflasterten Gassen von Fira. Vorbei an Restaurants und Geschäften gibt es hier viel zu entdecken. Später können Sie auch noch zum autofreien Küstendorf Oia fahren, um die berühmten blauen Kuppelkirchen und die schwarzen und roten Sandstrände zu bewundern. Dieses idyllische Dorf ist auch ein Hotspot für verliebte Pärchen in den Flitterwochen – einfach traumhaft schön!

Aktivitäten: Stopp in Magganari, geführte Tour in Fira und Freizeit
Übernachtung: motorisiertes Schiff
Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen

8. Tag: Santorini

Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen von Ihren neugewonnen Freunden. Denn die Zeit ist leider schon wieder vorbei. Heute endet Ihr großes Griechenland Abenteuer. Reich beschenkt mit vielen spannenden Erlebnissen tauschen Sie Ihr schwimmendes Zuhause wieder mit dem festen Boden unter den Füßen. Gerne unterstützen wir Sie bei der Planung von weiteren Nächten an Land.

Wenn Sie noch etwas Zeit haben, können Sie auch noch an einer optionalen Vulkan-Tour teilnehmen. Mit einem privaten Boot steuern Sie einen Vulkan und traumhafte Orte an und haben auch ein leckeres Mittagessen inklusive. Diese Tour können Sie zusätzlich buchen.

Aktivitäten: Abreise
Mahlzeiten: Frühstück

Enthaltene Leistungen

  • 8 Tage Schiffstour in Griechenland gemäß Programm
  • 7x Übernachtung in einer der Twin-/Doppelkabinen oder Drei-/Vierbettkabinen mit Bad (Kabine wird geteilt mit einem/mehreren Mitreisenden des gleichen Geschlechts)
  • Transport: motorisiertes Schiff, zu Fuß
  • Mahlzeiten: 7x Frühstück, 6x Mittagessen
  • geführte Touren zu Fuß durch Fira, Ios, Ano Koufonisi, Naxos Stadt, Parikia und Mykonos Stadt
  • englischsprachiger Skipper mit allen Genehmigungen während des gesamten Trips

Nicht enthaltene Leistungen

  • Flughafen- und Ausreisesteuern
  • Reiseversicherung: Reisestorno, Reiseabbruch und Reise-Krankenversicherung inkl. Rückholung (diese ist obligatorisch). Der Abschluss einer Reisegepäckversicherung ist ratsam. Unsere detaillierten Angebote können Sie hier nachlesen: Reiseversicherungen
  • internationale Flüge (gerne über uns buchbar)
  • optionale Ausflüge, Besichtigungen und Eintrittsgebühren
  • nicht erwähnte Mahlzeiten und Getränke
  • persönliche Ausgaben, Trinkgelder

Aktivitäten

Mykonos

Inklusive:

– geführte Tour zu Fuß in Mykonos Stadt

Naxos

Inklusive:

– Tour zu Fuß in Naxos Stadt

Optional:

– Surfen
– Stand-Up Paddle Boarding

Paros

Inklusive:

– geführte Tour zu Fuß in Parikia

Koufonisi

Inklusive:

– geführte Tour zu Fuß in Ano Koufonisi

Optional:

– Fahrrad-Verleih

Ios

Inklusive:

– Tour auf Ios
– Besuch des Mylopotas Beach and des Far Out Beach Clubs

Santorini

Inklusive:

– geführte Tour zu Fuß durch Fira

Optional:

– Scuba-Tauchen
– Besuch von Oia: ca. 10 EUR pro Person
– Volcano Tour

Hinweis: Die angegebenen Preise dienen lediglich zu Ihrer Orientierung und können sich jederzeit unangekündigt ändern. Die aufgezählten optionalen Aktivitäten stellen lediglich eine selektierte Auswahl dar. Vor Ort finden Sie in der Regel viele weitere Optionen an den jeweiligen Orten.

Hinweise

Tourstart an Tag 1 der Tour um 14:00 Uhr in Mykonos
Tourende an Tag 8 der Tour um ca. 10:00 Uhr in Santorini

Altersbeschränkung 18 – 39 Jahre

Reiseablauf

Die exakte Route ist abhängig von den Liege- und Wetterbedingungen.

Boot

Ihre Unterkunft ist ein motorisiertes Schiff. Ihre Kabine hat genug Platz für Ihr Gepäck und alle Kabinen haben eine Klimaanlage. Paare und diejenigen, die zusammen gebucht haben, teilen sich eine private Kabine. Einige Kabinen haben Doppelbetten, andere haben zwei Einzelbetten und einige haben Etagenbetten. Wir haben auch einige Drei-/Vierbettkabinen. Einzelreisende teilen die Kabine mit einem/mehreren anderen Einzelreisenden des gleichen Geschlechts. Jedes Zimmer verfügt über ein eigenes Bad. Denken Sie daran, dass das Wasser auf Booten begrenzt ist. Stellen Sie daher sicher, dass Sie sparsam mit Wasser umgehen.

Informationen zur Einreise nach Griechenland

Für die Teilnahme an dieser Tour ist eine Auslandskrankenversicherung Pflicht.

Hier finden Sie die aktuellen Informationen zur Einreise nach Griechenland auf der Seite des Auswärtigen Amtes:

Griechenland Reise- und Sicherheitshinweise

Österreichische Abenteurer finden Ihre Einreisebestimmungen beim Bundesministerium von Österreich und unsere Reisefreunde aus der Schweiz unter dem Eidgenössisches Departement für auswärtige Angelegenheiten EDA. Abenteurern aller anderer Nationalitäten senden wir die entsprechenden Einreisebestimmungen gerne zu.

Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

AGB Topdeck

Formblatt Topdeck Pauschalreise zur Unterrichtung des Reisenden