Alaska Wildnis Abenteuer Gruppenreisen USA traveljunkies
Tourstart
Anchorage
Tourende
Anchorage
Reisedauer
12 Tage
Reiseart
Reisen für junge Leute

Alaska Wildnis Abenteuer

Naturliebhaber dieser Welt vereinigt euch! Willkommen in der ULTIMATIVEN Abenteuerdestination – Alaska – die Heimat des höchsten Berges Nordamerikas, bekannt für Permafrost, Lachs, Tundra, Craft Beer und die längsten Sommertage, die Sie jemals erlebt haben. Alaska raubt jedem den Atem, da besteht kein Zweifel.

Rund um Nordamerikas höchsten Gipfel liegt einer der größten Nationalparks der Welt und zweifelsfrei die Hauptattraktion von Alaska. Staunen und erleben Sie den unvergleichbaren Denali Nationalpark.

Das Wilderness Glacier Camp ist ein ganz besonderes Erlebnis. Paddeln Sie über den rauschenden Maclaren River und erleben Sie die wilde Natur vom Wasser aus.

Die größten Gletscher und die größten Eisfelder Alaskas prägen den in völliger Abgeschiedenheit liegenden Wrangell St. Elias Nationalpark. Hier lassen Sie sich garantiert nicht zweimal bitten, die Schönheit des „Wilden Alaskas“ ein weiteres Mal hautnah zu erleben.

Alaska wie aus dem Bilderbuch – das gibt es auch in Valdez. Freuen Sie sich auf Wildtiere, Wildblumen und kilometerlange traumhafte Pfade.

Weiterlesen

Reiseverlauf

Karte
1. Tag: Anchorage

Howdy folks! Willkommen in Anchorage – Alaskas größter Kleinstadt – und das Tor zur Wildnis. Genießen Sie den spektakulären Blick auf die Bergketten und erkunden Sie die Stadt. Die Einheimischen teilen sich hier ihre wilde Landschaft mit Wölfen, Elchen und Bären – Sie werden sofort merken, dass Anchorage eine außergewöhnliche Stadt ist. Am Abend treffen Sie auf Ihren Reiseleiter und Ihre Mitreisenden bei einem Abendessen mit lokalen alaskischen Gerichten.

Aktivitäten: lokales alaskisches Dinner
Übernachtung: Hotel Anchorage (oder ähnliche Unterkunft)
Mahlzeiten: Abendessen

2. Tag: Anchorage – Talkeetna – Denali National Park

Ihre Alaska Abenteuerreise für junge Leute führt Sie nordwärts Richtung Talkeetna. Erhaschen Sie auf der Fahrt schon einen ersten Blick auf den beeindruckenden „Great One“ – Mt. Denali.

Nach Ihrer Ankunft auf dem Campingplatz haben Sie die Gelegenheit durch diese beeindruckende Landschaft zu wandern. Halten Sie Ausschau nach Bären, Elchen, Karibus oder Wölfen. Die Landschaftskulisse ist einfach faszinierend: wunderschöne Taiga-Wälder, schneebedeckte mächtige Berge und der höchste Berg Nordamerikas: Denali Mountain.

Aktivitäten: Freizeit
Übernachtung: Camping in der Nähe des Denali Nationalparks (oder ähnliche Unterkunft)
Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Abendessen

3. Tag: Denali Nationalpark

Heute erkunden Sie weitere spektakuläre Wanderwege im Denali Nationalpark. Schnüren Sie Ihre Wanderstiefel fest und starten Sie ein weiteres unvergessliches Abenteuer in der umwerfenden Naturkulisse.

Heute haben Sie auch die optionale Gelegenheit einen wunderschönen Rundflug um den Mt. Denali zu unternehmen, der als „Dach Amerikas“ bekannt ist. Am Abend sitzen Sie gemeinsam am Lagerfeuer unter dem funkelnden Himmel und tauschen Geschichten über Ihre Abenteuer aus.

Aktivitäten: Erkundung des Denali Nationalparks (inkl. Eintritt & Shuttle Bus)
Übernachtung: Camping in der Nähe des Denali Nationalparks (oder ähnliche Unterkunft)
Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Abendessen

4. Tag: Denali Nationalpark

Ein neuer Tag, ein neues Abenteuer in diesem wilden und wunderschönen Land. Wandern Sie durch tiefe Schluchten, blicken Sie in die Tiefe von hohen Gebirgspässen, spazieren Sie vorbei an hoch aufragenden Granittürmen und entlang des Savage River. Achtung: Grizzlybären, Elche, Rentiere, Dall-Schafe sowie Füchse, Wölfe, Murmeltiere und viele Vogelarten können Ihren Weg im Denali Nationalpark kreuzen.

Nach Sonnenuntergang warten wieder das funkelnde Himmelszelt und s’mores auf Sie.

Aktivitäten: Erkundung des Denali Nationalparks (inkl. Eintritt & Shuttle Bus)
Übernachtung: Camping in der Nähe des Denali Nationalparks (oder ähnliche Unterkunft)
Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Abendessen

5. Tag: Denali – Wilderness Glacier Camp

Heute geht Ihre Reise für junge Leute durch Alaska weiter auf der fantastischen Panoramastraße Denali Highway. Genießen Sie die atemberaubenden alpinen Aussichten und spektakulären Bergpässe. Sie fahren zur Maclaren River Lodge, wo Sie Ihre freundlichen Gastgeber Alan und Susie willkommen heißen. Sie kennen die Gegend besser als jeder andere und werden Sie auf eine Bootsfahrt durch das glitzernde Wasser zum Wilderness Glacier Camp mitnehmen. Machen Sie so viele tolle Bilder wie möglich. Das Aktualisieren Ihres Insta-Status müssen Sie aber auf später verschieben, denn Telefonempfang gibt es hier nicht: nur Camping, Erkunden und Wandern in der Wildnis.

Aktivitäten: Bootsfahrt, Camping, Erkunden und Wandern in der Wildnis
Übernachtung: Camping (oder ähnliche Unterkunft)
Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Abendessen

6. Tag: Wilderness Glacier Camp – MacLaren River Lodge

Heute steigen Sie in ein Kanu und fahren den gewundenen Maclaren River hinunter, bevor Sie in der wunderschönen Lodge ankommen und entspannen, während Sie dem rauschenden Wasser lauschen. Heute übernachten Sie in der gemütlichen Lodge inmitten der wilden und einzigartigen Natur.

Aktivitäten: Kanufahrt
Übernachtung: MacLaren River Lodge (oder ähnliche Unterkunft)
Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Abendessen

7. Tag: MacLaren River Lodge – Wrangell St. Elias

Von einem beeindruckenden Ort zum nächsten – heute verlassen Sie die wilde Landschaft des Maclaren River wieder und fahren Richtung Süden in die Nähe der kanadischen Grenze zum Wrangell St. Elias Nationalpark. Das Schutzgebiet umfasst drei große Gebirgsketten: die Wrangells, die Chugach und die St. Elias Mountains. Das hört sich doch vielversprechend an, oder?! Sie fahren 60 Meilen (ca. 97 km) auf Schotterpisten entlang des alten Copper River und der Northwestern Railways. Einst war dies der Ort des großen Goldrausches in Alaska mit zahlreichen Kupferminen. Genießen Sie die Fahrt, denn hier jagt ein spektakulärer Ausblick den nächsten.

Aktivitäten: Fahrt zum Wrangell St. Elias
Übernachtung: Camping (oder ähnliche Unterkunft)
Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Abendessen

8. Tag: Wrangell St. Elias Nationalpark

Sie werden heute aufwachen, inmitten einer gigantischen Bergwelt und umgeben von den weiten Ausblicken des Wrangell St. Elias Nationalparks. Dieser Ort ist größer als Yellowstone, Yosemite und die Schweiz zusammen! Vom üppigen Wald bis zur spärlichen Tundra mit Elchen, Karibus, Hasen und Millionen von Vögeln – finden Sie hier alles. Heute werden Sie bei einer geführten Wanderung all diese Schönheit aufsaugen. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit Eis zu klettern oder einen Spaziergang über einen atemberaubenden Gletscher zu machen.

Aktivitäten: Wanderung im Wrangell St. Elias Nationalpark
Übernachtung: Camping (oder ähnliche Unterkunft)
Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Abendessen

9. Tag: Wrangell St. Elias Nationalpark

Der Wrangell St. Elias Nationalpark ist so groß, dass Sie einen weiteren Tag zur Erkundung garantiert benötigen. Zahlreiche Abenteuermöglichkeiten im weitläufigen Nationalpark werden Ihnen die Entscheidung der heutigen Tagesgestaltung nicht einfach machen. Egal, ob Sie sich für eine Führung durch die alten Kupferminen entscheiden, den schlängelnden Fluss hinunter raften oder einen Rundflug über die schneebedeckten Gipfel unternehmen – heute gibt es so viel Schönheit zu entdecken.

Aktivitäten: Freizeit im Wrangell St. Elias Nationalpark
Übernachtung: Camping (oder ähnliche Unterkunft)
Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Abendessen

10. Tag: Wrangell St. Elias Nationalpark – Valdez

Heute müssen Sie sich leider vom Wrangell St. Elias Nationalpark verabschieden – es geht in Richtung Valdez. Valdez ist ein Endpunkt der 800 Meilen langen Trans-Alaska-Pipeline. Nach der katastrophalen Ölpest von Exxon im Jahr 1989 haben sich Flora und Fauna auf wundersame Weise erholt und eine wunderschöne Landschaft geschaffen, die Sie erkunden können. Es gibt hier wieder zahlreiche optionale Abenteueraktivitäten – sehr empfehlenswert ist das Columbia Glacier Sea Kayaking durch spektakuläre Landschaften und mit der einzigartigen Möglichkeit, die lokale Tierwelt zu beobachten.

Aktivitäten: Freizeit in Valdez
Übernachtung: Camping (oder ähnliche Unterkunft)
Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen

11.Tag: Valdez

Valdez ist die Heimat vieler Wildtiere, Wildblumen sowie kilometerlangen traumhaften Pfaden und heute ist ein weiterer Tag, an dem die Landschaftskulisse Ihr Herz erobern wird. Schauen Sie sich einige Wasserfälle an oder spazieren Sie durch den größten National Forest der USA. In Ihrer letzten Nacht werden Sie sich wieder am Lagerfeuer versammeln, um einen letzten Abend Geschichten auszutauschen und Sterne zu beobachten…

Aktivitäten: Freizeit in Valdez
Übernachtung: Hotel Keystone (oder ähnliche Unterkunft)
Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen

12. Tag: Valdez – Anchorage

Heute beenden Sie Ihr episches Abenteuer in Alaska, aber nicht bevor Sie die Aussicht auf den Worthington-Gletscher bewundert haben, während Sie den Thompson-Pass überqueren.

Verabschieden Sie sich von den majestätischen Bergen, Gletschern und Wäldern, denn heute geht es zurück nach Anchorage, wo Ihre Alaska Abenteuerreise für junge Leute endet. Gerne unterstützen wir Sie bei der Planung Ihr Abenteuer zu verlängern. Individuelle Verlängerungsmöglichkeiten, Weiter- oder Rückreise.

Mahlzeiten: Frühstück

nach oben

Enthaltene Leistungen

  • 11 Tage Alaska Camping Abenteuerreise für junge Leute laut Programm
  • 1x Übernachtung im Hotel
  • 1x Übernachtung in einer Schlafbaracke
  • 9x Camping (2 Personen in einem Zelt)
  • alle Transfers zwischen den Reisezielen sowie zu inbegriffenen Aktivitäten und zurück
  • Transport: klimatisierter Mini-Van und 4×4
  • erfahrener englischsprachiger Guide
  • Mahlzeiten: 11x Frühstück, 10x Mittagessen, 9x Abendessen
  • lokales alaskisches Essen
  • Eintritt in den Denali Nationalpark
  • geführte Wanderung Maclaren
  • Maclaren River Bootsfahrt
  • Eintritt in den Wrangell St. Elias Nationalpark
  • geführte Wanderung im Wrangell St. Elias Nationalpark
  • Fahrt über Thompson Passes

Nicht enthaltene Leistungen

  • Vorübernachtung: auf Anfrage (optional)
  • Nachübernachtung: auf Anfrage (optional)
  • Flughafen- und Ausreisesteuern
  • Besitz einer elektronischen Einreiseerlaubnis (ESTA)
  • Reiseversicherung: Reisestorno, Reiseabbruch und Reise-Krankenversicherung inkl. Rückholung (diese ist obligatorisch). Der Abschluss einer Reisegepäckversicherung ist ratsam. Unsere detaillierten Angebote können Sie hier nachlesen: Reiseversicherungen
  • internationale Flüge (gerne über uns buchbar)
  • optionale Ausflüge, Besichtigungen und Eintrittsgebühren
  • sonstige Mahlzeiten und Getränke
  • persönliche Ausgaben, Trinkgelder
  • bitte bringen Sie Ihren eigenen Schlafsack mit. Schlafsäcke können auch für ca. 35 USD für die Reise gemietet werden.

Aktivitäten

Denali

Optional:

– Wildwasserrafting: ca. 92 USD pro Person
– Flug um den Mt Denali

Wrangell St Elias

Optional:

– Gletscherwanderung: ca. 90 USD pro Person
– Eisklettern: ca. 145 USD pro Person
– geführte Minen-Tour
– Rafting
– Flug über den Nationalpark

Valdez

– Columbia Glacier Sea Kayaking

Hinweis: Die angegebenen Preise dienen lediglich zu Ihrer Orientierung und können sich jederzeit unangekündigt ändern. Die aufgezählten optionalen Aktivitäten stellen lediglich eine selektierte Auswahl dar. Vor Ort finden Sie in der Regel viele weitere Optionen an den jeweiligen Orten.

Hinweise

Altersbeschränkung 18 – 35 Jahre

Tourstart an Tag 1 der Tour 16:00 Uhr in Anchorage
Tourende an Tag 12 der Tour 17:00 Uhr in Anchorage

Informationen zur Kleidung
Packen Sie Winter- und Sommersachen ein – auch wenn diese Alaska Erlebnisreise für junge Leute im Sommer stattfindet, schwanken die Temperaturen teilweise extrem. Hauptsächlich mitten in der Natur kann es sehr kühl werden.

Camping
Ein Teil des Abenteuers ist die Mithilfe bei allen Aufgaben beim Camping. Alle helfen beim Kochen sowie beim Aufräumen und Putzen/Abwaschen gemeinsam mit. Teamgeist ist hier gefragt! Die gesamte Campingausrüstung (außer Schlafsack und Kissen) wird bereitgestellt.

Alter
Bitte beachten Sie, dass das gesetzliche Alter, in dem man alkoholische Getränke konsumieren darf, in den Vereinigten Staaten 21 Jahre beträgt. Viele Bars und Clubs verlangen einen Ausweis an der Tür. Die Trinkgesetze werden strikt durchgesetzt, und die Guides können “Minderjährigen“ nicht helfen, Alkohol jeglicher Art zu erhalten.

Informationen zur Einreise

Für die Teilnahme an dieser Tour ist eine Auslandskrankenversicherung Pflicht.

Electronic System for Travel Authorization (ESTA)

Seit dem 12. Januar 2009 müssen alle Reisenden, die im Rahmen des „Visa Waiver Programms“ (VWP) in die USA reisen, vor der beabsichtigten Einreise zwingend via Internet eine elektronische Einreiseerlaubnis beantragen:
ESTA Beantragung

Bitte beachten Sie die aktuellen Informationen zur Einreise in die USA auf der Seite des Auswärtigen Amtes (Reise- und Sicherheitshinweise):
USA Reise- und Sicherheitshinweise

Österreichische Abenteurer finden Ihre Einreisebestimmungen beim Bundesministerium von Österreich und unsere Reisefreunde aus der Schweiz unter dem Eidgenössisches Departement für auswärtige Angelegenheiten EDA. Abenteurern aller anderer Nationalitäten senden wir die entsprechenden Einreisebestimmungen gerne zu.

Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

AGB Contiki

Formblatt Contiki Pauschalreise zur Unterrichtung des Reisenden