Griechisches-Inselabenteuer-mit-dem-Boot-Segeltörn-Griechenland-Reisen-für-junge-Leute-traveljunkies
Tourstart
Athen
Tourende
Athen
Reisedauer
8 Tage
Reiseart
Abenteuer-Kreuzfahrten, Reisen für junge Leute

Griechisches Inselabenteuer mit dem Schiff

Willkommen zu Ihrem unvergesslichen Inselabenteuer in Griechenland, bei dem das Sonnenbaden unter der mediterranen Sonne nur durch einen Sprung ins erfrischende Wasser oder für einen kalten Cocktail unterbrochen werden muss. Gleiten Sie entspannt durch das glitzernde Meer, vorbei an bewaldeten Inseln und felsigen Küstenlinien und gehen Sie an Land der faszinierenden Inseln, um das wahre Inselleben zu genießen. Urige und alte Städte, antike Ruinen, intensive Sonnenuntergänge und leckere griechische Gerichte warten auf Sie.

Frischer Fisch am Fischerhafen von Perdika auf der Insel Ägina, ein Stadtbummel in der Kleinstadt Ermioni, dem historischsten Dorf Griechenlands, sind Ihre ersten Stationen. Ein Einblick in den Freiheitskampf der Griechen gegen die Türken bekommen Sie auf Spetses und anschließend heißt es: Ruhe und Entspannung auf Hydra. In Poros finden Sie die alten Ruinen des Poseidon-Tempels und wunderschöne Buchten. Auf der winzigen Insel Agistri erleben Sie einen weiteren perfekten Urlaubstag. Zurück in Athen gibt es zahlreiche wichtige Sehenswürdigkeiten, die auf Ihrer Agenda stehen sollten – und vergessen Sie die Shopping-Tour nicht!

Weiterlesen

Reiseverlauf

Karte
1.Tag: Athen – Ägina

Individuelle Anreise nach Athen in Griechenland. Um 14 Uhr findet heute ein Begrüßungstreffen mit Ihrem Guide und Ihren Mitreisenden statt. Wenn Sie etwas früher anreisen, sollten Sie unbedingt Griechenlands Hauptstadt auf eigene Faust erkunden. Flanieren Sie gemütlich über den Kolonaki Platz und trinken Sie in einem der zahlreichen Cafés und Bars einen Kaffee, während Sie das Treiben in diesem schicken Stadtteil beobachten. Am Hafen Marina Alimos Kalamaki gehen Sie an Bord eines motorisierten Schiffes – Ihr Zuhauses für die nächsten Tage.

Sie steuern die wunderschöne Insel Ägina im Saronischen Golf an. Lassen Sie sich vom idyllischen Land verzaubern und bestaunen Sie die Sehenswürdigkeiten bei einem geführten Spaziergang über die Insel. Der Fischerhafen von Perdika liegt eingebettet in einer immergrünen Landschaft mit typisch griechischen Häusern, bunten Fischerbooten und Tavernen auf Stelzen, die frische Fischgerichte anbieten.

Optional können Sie auch dem berühmten Tempel von Aphaia einen Besuch abstatten. Auf einer bewaldeten Bergkuppe schmiegt sich das Heiligtum idyllisch in die Landschaft. Vom Berg aus hat man einen faszinierenden Ausblick auf das tiefblaue Meer, die umgebenden Pistazienbäume und weitere Inseln in der Ferne. Die Ruine aus mächtigen Säulen ist noch sehr gut erhalten und wurde zu Ehren der Göttin Aphaia erbaut.

Aktivitäten: Begrüßungstreffen, geführte Tour auf Ägina und Freizeit
Übernachtung: motorisiertes Schiff

2. Tag: Ägina – Ermioni

Ägina verschwindet hinter Ihnen in der Ferne und Sie nehmen Kurs auf Ermioni – einen kleinen Fischerort an der Südküste der argolischen Halbinsel. Bei einer Führung durch die Kleinstadt steuern Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten an. Dabei werden Sie auch feststellen, weshalb dieser Ort als das historischste Dorf Griechenlands gilt. Schnappen Sie sich anschließend eine Portion Gyros und schlendern Sie gemütlich über die Uferpromenade oder relaxen Sie im Park zwischen den unzähligen Pinienbäumen.

Aktivitäten: geführte Tour in Ermioni und Freizeit
Übernachtung: motorisiertes Schiff
Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen

3. Tag: Ermioni – Spetses

Auf geht es nach Spetses – eine malerische Insel im Argolischen Golf. Der Charme der kleinen Insel wird Sie verzaubern, deshalb machen Sie sich auch hier bereit für eine geführte Tour. Anstatt Autos begegnen Ihnen an diesem gemütlichen Ort Pferdekutschen und Fahrradfahrer. Sie erhalten auch einen Einblick in die Geschichte von Spetses, die im griechischen Freiheitskampf gegen die türkische Flotte eine sehr wichtige Rolle einnahm. Einsame Strände und ein intensives Nachtleben können Sie auf der Insel ebenfalls erkunden.

Aktivitäten: geführte Tour auf Spetses, Freizeit auf Spetses
Übernachtung: motorisiertes Schiff
Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen

4. Tag: Spetses – Hydra

Ihr nächstes Ziel ist das ‚Juwel der Ägäis‘ die paradiesische Insel Hydra. Die autofreien mit Marmor gepflasterten Gassen laden dazu ein, zu Fuß erkundet zu werden und dabei die romantische Stimmung zu genießen sowie die tollen Kunstwerke der Insel zu bestaunen. Sie haben sich sicher schnell an das gemächliche Tempo der kleinen bergigen Insel angepasst, die weit entfernt vom Trubel des 21. Jahrhundert scheint. Zwischen den Villen aus dem 18. Jahrhundert, den alten Kirchen und den Kapitänshäusern gibt es viel zu entdecken.

Aktivitäten: geführte Tour auf Hydra und Freizeit
Übernachtung: motorisiertes Schiff
Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen

5. Tag: Hydra – Poros

Die Schönheit der Vulkaninsel Poros strahlt Ihnen schon von Weitem entgegen. Neoklassizistische Häuser liegen zwischen Pinienwäldern und sind umgeben vom blauen Ozean. Genießen nach einer geführten Tour den Tag im und am Wasser: mit einem erfrischenden Drink können Sie entspannen oder im Meer schwimmen gehen. Oder Sie statten den bekannten Ruinen des Poseidon-Tempels aus dem 6. Jahrhundert v. Chr. einen Besuch ab.

Aktivitäten: geführte Tour auf Poros und Freizeit
Übernachtung: motorisiertes Schiff
Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen

6. Tag: Poros – Agistri

Ein neuer Tag – eine neue Insel. Im Saronischen Golf liegt Agistri, eine kleine Insel mit etwa 1.000 Einwohnern. Sie erkunden die sechs Kilometer lange und bis zu drei Kilometer breite Insel zuerst gemeinsam bei einer geführten Tour. Ihre anschließende Freizeit dürfen Sie beliebig gestalten. Die ruhigen Strände, versteckten Buchten und das blaue Wasser liefern zahlreiche Argumente für einen entspannten Urlaubstag.

Aktivitäten: geführte Tour auf Agistri und Freizeit
Übernachtung: motorisiertes Schiff
Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen

7. Tag: Agistri – Athen

Wagen Sie einen Sprung in das erfrischende Wasser, gehen Sie schwimmen, genießen Sie die Sonne, bevor es wieder zurück nach Athen geht. In Athen tauchen Sie gemeinsam in die Straßen der Hauptstadt ein und besuchen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, wie den Monastiraki-Platz, das Geschäftszentrum in der historischen Altstadt. Streifen Sie durch die Gassen der Altstadt und statten Sie der alten Bibliothek von Hadrian einen Besuch ab, eine der größten Bibliotheken des antiken Athens. Selbstverständlich geht es auch zum UNESCO-Weltkulturerbe – der Akropolis in Athen. Ein Tipp: von den Ruinen können Sie bei den richtigen Bedingungen einen wunderschönen Sonnenuntergang genießen. Auch die römische und die athenische Agora werden nicht ausgelassen, genauso wenig wie der Tempel des Olympischen Zeus. Und wenn Sie anschließend noch Lust haben, können Sie die Straßen von Athen bei einer Shopping-Tour auf eigene Faust unsicher machen.

Genießen Sie Ihre letzte Nacht an Bord des Schiffes und stoßen Sie mit Ihren neuen Reisefreunden auf diese unvergessliche Schiffstour in Griechenland an. Bestimmt war das nicht Ihr letztes Inselhopping.

Aktivitäten: geführte Tour in Athen und Freizeit
Übernachtung: motorisiertes Schiff
Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen

8. Tag: Athen

Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen von Ihren neugewonnenen Freunden. Denn die Zeit ist leider schon wieder vorbei. Heute endet Ihr großes Griechenland Schiffs-Abenteuer. Reich beschenkt mit vielen spannenden Erlebnissen tauschen Sie Ihr schwimmendes Zuhause wieder mit dem festen Boden unter den Füßen. Gerne unterstützen wir Sie bei der Planung von weiteren Nächten an Land.

Wenn Sie noch etwas Zeit haben, können Sie auch noch an einem optionalen Ausflug nach Cape Sounio teilnehmen. Genießen Sie dabei viel Luxus und ein leckeres Mittagessen. Diese Tour können Sie zusätzlich buchen.

Aktivitäten: Abreise
Mahlzeiten: Frühstück

Enthaltene Leistungen

  • 8 Tage Bootstour in Griechenland gemäß Programm
  • 7x Übernachtung in einer der Twin-/Doppelkabinen oder Dreibettkabinen mit Bad (Kabine wird geteilt mit einem/mehreren Mitreisenden des gleichen Geschlechts)
  • Transport: motorisiertes Schiff, zu Fuß
  • Mahlzeiten: 7x Frühstück, 6x Mittagessen
  • geführte Touren zu Fuß durch Athen, Ägina, Ermioni, Spetses, Hydra, Poros und Agistri
  • englischsprachiger Skipper mit allen Genehmigungen während des gesamten Trips

Nicht enthaltene Leistungen

  • Flughafen- und Ausreisesteuern
  • Reiseversicherung: Reisestorno, Reiseabbruch und Reise-Krankenversicherung inkl. Rückholung (diese ist obligatorisch). Der Abschluss einer Reisegepäckversicherung ist ratsam. Unsere detaillierten Angebote können Sie hier nachlesen: Reiseversicherungen
  • internationale Flüge (gerne über uns buchbar)
  • optionale Ausflüge, Besichtigungen und Eintrittsgebühren
  • nicht erwähnte Mahlzeiten und Getränke
  • persönliche Ausgaben, Trinkgelder

Aktivitäten

Ägina

Inklusive:

– geführte Tour auf Ägina

Optional:

– Besuch des Aphaiatempels

Ermioni

Inklusive:

– geführte Tour in Ermioni

Spetses

Inklusive:

– geführte Tour auf Spetses

Hydra

Inklusive:

– geführte Tour auf Hydra

Poros

Inklusive:

– geführte Tour auf Poros

Agistri

Inklusive:

– geführte Tour auf Agistri

Athen

Inklusive:

– geführte Tour in Athen

Optional:

– Trip nach Cape Sounio mit Mittagessen: ca. 50 EUR pro Person

Hinweis: Die angegebenen Preise dienen lediglich zu Ihrer Orientierung und können sich jederzeit unangekündigt ändern. Die aufgezählten optionalen Aktivitäten stellen lediglich eine selektierte Auswahl dar. Vor Ort finden Sie in der Regel viele weitere Optionen an den jeweiligen Orten.

Hinweise

Tourstart an Tag 1 der Tour um 14:00 Uhr in Athen (Alimos Marina)
Tourende an Tag 8 der Tour um ca. 10:00 Uhr in Athen (Alimos Marina)

Altersbeschränkung 18 – 39 Jahre

Reiseablauf

Die exakte Route ist abhängig von den Liege- und Wetterbedingungen.

Boot

Ihre Unterkunft ist ein motorisiertes Schiff (Hera) das bis zu 25 Passagiere aufnehmen kann. Ihre Kabine hat genug Platz für Ihr Gepäck und alle Kabinen haben eine Klimaanlage. Paare und diejenigen, die zusammen gebucht haben, teilen sich eine private Kabine. Einige Kabinen haben Doppelbetten, andere haben zwei Einzelbetten und einige haben Etagenbetten. Wir haben auch einige Dreibettkabinen. Einzelreisende teilen die Kabine mit einem/mehreren Einzelreisenden des gleichen Geschlechts. Jedes Zimmer verfügt über ein eigenes Bad. Denken Sie daran, dass das Wasser auf Booten begrenzt ist. Stellen Sie daher sicher, dass Sie sparsam mit Wasser umgehen.

Informationen zur Einreise nach Griechenland

Für die Teilnahme an dieser Tour ist eine Auslandskrankenversicherung Pflicht.

Hier finden Sie die aktuellen Informationen zur Einreise nach Griechenland auf der Seite des Auswärtigen Amtes:

Griechenland Reise- und Sicherheitshinweise

Österreichische Abenteurer finden Ihre Einreisebestimmungen beim Bundesministerium von Österreich und unsere Reisefreunde aus der Schweiz unter dem Eidgenössisches Departement für auswärtige Angelegenheiten EDA. Abenteurern aller anderer Nationalitäten senden wir die entsprechenden Einreisebestimmungen gerne zu.

Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

AGB Topdeck

Formblatt Topdeck Pauschalreise zur Unterrichtung des Reisenden