Morgan´s Rock Hacienda & Ecolodge in Nicaragua traveljunkies
Tourstart
Managua
Tourende
Managua
Reisedauer
6 Tage
Reiseart
Hochzeitsreisen

Honeymoon Hotel-Package: Morgan´s Rock Hacienda & Ecolodge

Ein privates, nachhaltig ausgerichtetes Reservat inmitten eines Naturschutzgebietes.

Geschichte

Dieser 4.000 ha große Dschungel-Zufluchtsort wurde von der Poncon Familie erworben und bietet einen meilenlangen malerischen Sandstrand. Die Familie ist stolz darauf, die halbe Fläche zu einem privaten Reservat gewandelt zu haben.
Beinahe die Hälfte der Fläche ist ein privates Schutzgebiet (Reserva Silvestre El Aguacate). Durch Wiederaufforstung, Baumpflanzungen, generelles Umweltbewusstsein und Bildung, hilft Morgan´s Rock dieses wichtige Naturgebiet zu schützen gegen Wilderei und illegale Abholzung. Dank der Bepflanzung von tausenden Bäumen und Überwachung hält man Wilderer fern und die Wildtiere haben sich in der gesamten Umgebung von Morgan´s Rock seit der Eröffnung im Jahre 2004, deutlich vermehrt. Dieses Gebiet ist eines der größten Schutzgebiete der Pazifikküste Zentralamerikas. Nachhaltigkeit war auch die Vorgabe beim Bau und des Designs der Lodge von Anfang an. Handwerker und Künstler aus der Umgebung wurden hierfür engagiert.

Schutz der Meeresschildkröten

Morgan´s Rock Privat Reservat wird das gesamte Jahr über von zwei bedrohten Schildkrötenarten besucht. Von den sieben Meeresschildkrötenarten weltweit, sind fünf vom Aussterben bedroht. In Nicaragua sind Meeresschildkröten sowohl von natürlichen Feinden als auch von Menschen bedroht. Morgan´s Rock ist stolz, gemeinsam mit den Gästen, den Schutz der Meeresschildkröten zu unterstützen. Sie haben hier die besondere Möglichkeit Zeuge des Erhalts der Meeresschildkröten sein zu dürfen. Beobachten können Sie die Schildkröten beim Legen der Eier, aber auch den Schlüpfprozess, wenn die Tiere vom Strand den Weg ins Meer suchen, können Sie hier hautnah miterleben. Ein garantiert unvergessliches Spektakel, während Ihres Aufenthalts in Morgan´s Rock.

Ein intaktes Ökosystem mit vielen tierischen Überraschungen

Viele weitere Tiere bewohnen das Dschungel Reservat und die Flussmündung am Morgan´s Rock, wie Brüllaffen, Aras, Ameisenbären und Faultiere um nur einige der tierischen Bewohner zu nennen. Die meisten Vögel sind typisch für diese subtropische Trockenwald-Gegend, vergleichbar zu denen in der Guanacaste Provinz von Costa Rica.

Yoga im Einklang mit der Natur

Morgan´s Rock bietet ein einzigartiges Yoga-Studio auf einer Open-Air Plattform, die von Wald umgeben ist und den Ozean überblicken lässt. Hier erhalten Sie ein wahrlich unikales Yoga Erlebnis. Auf Wunsch können Sie auch private Yoga Stunden buchen.

Wellenreiten für Anfänger und Profis

Nicaragua ist ein Surfer Paradies. Während Ihres Aufenthalt im Morgan´s Rock haben Sie die Möglichkeit am Surfunterricht teilzunehmen. Das Hotel stellt Ihnen gerne Bretter zur Verfügung und Rashguards. Gerne können Surfkurse für Anfänger am eigenen Ocotal Strand organisiert werden. Wenn Sie mehr Erfahrung auf dem Brett mitbringen, so können Sie sich in die Wellen bei Maderas werfen, einem weltklasse Surferstrand.

Auf der Suche nach dem großen Fang

Das Fischen auf offenem Meer in einem der hauseigenen Boote, ist ein unvergessliches Erlebnis. Lernen Sie das Sportfischen und erfahren Sie welche Fischarten hier leben im Pazifischen Ozean von Nicaragua.

Lokals sind Teil der Gemeinschaft

Einer der wichtigsten Punkte der Morgan´s Rock Hacienda & Ecolodge ist die Nachhaltigkeit in Kooperation mit der lokalen Gemeinde. Nahezu alle Angestellten sind aus der umliegenden Gegend. Man unterstützt die Gemeinde indem man von lokalen Anbietern und Bauern Produkte und Waren kauft. Frische Meeresfrüchte werden ausschließlich von lokalen Fischern erworben, die nach traditionellen Fischermethoden ihrer Arbeit nachgehen. Handgemachte Kunstgegenstände sind überall in der Lodge und auf dem Gelände integriert.

Weiterlesen

Reiseverlauf

Karte

Abenteuer, die Sie während Ihres Aufenthaltes in der Morgan´s Rock Hacienda & Ecolodge erleben können

Frühstück auf einer lokalen Farm

Die Lebensmittel wachsen nicht im Supermarkt. Die meisten Produkte, die Ihnen serviert werden im Morgan´s Rock, sind aus eigenem Anbau, die auf der Hacienda auf dem Resortgelände gepflanzt und geerntet werden. Sie haben die Möglichkeit alles darüber vor Ort zu erfahren und sich bei einer Tour von der Qualität zu überzeugen. Das nennt man „Agro Toursimus“.
Stehen Sie früh auf und begeben Sie sich von der Rezeption aus zur Farm mit eigenen Milchkühen, sammeln Sie frischgelegte Eier ein und bereiten Sie als erstes ein herzhaftes Frühstück im Haus der Tierpfleger zu. Anschließend besuchen Sie alle Tiere der Farm und kehren nach diesem tollen Morgen zurück in die Lodge.

Pferde Ausritt

Lassen Sie sich von Pirata, Lucero, Chavalo, Calcetin, Califa und Rosillo, den hauseigenen Pferden, durch den trockenen tropischen Wald um die Hacienda leiten. Während Ihres Ausritts durch den Urwald können Sie die lokalen Bewohner in ihrer natürlichen Umgebung beobachten, wie verspielte Äffchen, entspannte Faultiere und exotische tropische Vögel. Auf diesem geführten Ausritt können Sie auch von den Küstenhügeln ultimative Ausblicke über das gesamte Anwesen und über San Juan del Sur genießen. Beenden Sie den Ritt mit einem brillanten Galopp auf dem abgelegenen weißen Sandstrand der Hacienda, der sich über eine Meile erstreckt.

Suche nach Affen und Faultieren

Sie unternehmen eine Fahrt in den Dschungel in einem 4×4-Safari-Geländewagen auf der Suche nach den drei hier heimischen Affenarten. Brüllaffen, die man aus weiter Entfernung hören kann, so wie die sehr scheuen Klammeraffen und die frechen Weißschulterkapuziner.

Kajaktour durch die Mangroven

Erkunden Sie die Flussmündung und den Mangrovenwald in einem Tandem-Kajak. Besonders zum Sonnenauf- oder untergang ist das ein ganz besonderes Erlebnis. Entdecken Sie exotische Vögel und genießen Sie die besondere Ruhe in der Wildnis. Die Mündung ist etwa 1.5km lang, mit vielen unerforschten Winkeln und üppig wachsenden Pflanzen, durch die Sie sich navigieren. Sie können eine 1.5 stündige geführte Tour durch die Flussmündung unternehmen oder einfach auf eigene Faust hinausfahren.

Wanderung durch den Dschungel

Diese Wanderung wird am Morgen oder Nachmittag angeboten. Sie verlassen die Lodge nach dem Frühstück und erkunden die unterschiedlichen Ökosysteme und Wälder, die die Hacienda Morgan´s Rock umgeben. Auf Ihrer Wanderung begegnen Ihnen tropische Vögel, Reptilien und andere Trockenwaldtiere. Durchqueren Sie trockene Flussbetten und bahnen Sie sich Ihren Weg durch die herrliche intakte Natur auf den natürlichen Pfaden. Erfahren Sie dabei alles Wissenswerte über die verschiedenen Pflanzenarten und Bäume, die sich in diesem Naturschutzgebiet befinden.

Pluma Trekking

Schnüren Sie Ihre Wanderschuhe fest für dieses abenteuerliche Trekking. Der „Palo de Pluma“ Pfad ist der anspruchsvollste in der Umgebung des Morgan´s Rock. Jedoch lohnt sich jeder Tropfen Schweiß, den Sie hierfür vergießen werden. Der Wanderweg führt Sie zum höchsten Punkt des Anwesens. Von diesem tollen Aussichtspunkt können Sie bei guter Sicht bis zum Lake Nicaragua und dem UNESCO Biosphärenreservat Ometepe Island blicken – eine einzigartige Vulkaninsel die hoch aus dem Wasser des größten Sees Mittelamerikas ragt. Alternativ können Sie diese Tour mit einem 4 x 4 Geländewagen machen und eine beeindruckende geführte 2-stündige Expedition erleben.

Ökologischer Anbau

Bei dieser Aktivität erfahren Sie alles über Agrarwirtschaft, die zeitgleich die Balance aus ökologischem Anbau und die Nachfrage nach natürlichem und gesunden Essen erfüllt. Am Ende der Tour sammeln Sie Gemüse oder Früchte ein, um sich ein Getränk oder einen Salat in der Lodge zuzubereiten. Leckere Rezepte sind hier selbstverständlich inklusive.

Vogelbeobachtung

Sie treffen Ihren Guide an der Rezeption und machen sich auf einen kurzen Weg in die Gegend, wo die Flussmündung auf den Strand trifft. Kurz nach Sonnenaufgang, erwachen die Vögel und kommen in Scharen an diesen Ort geflogen. Danach begeben Sie sich auf den Hauptwanderweg des Trockenwaldes um nach weiteren exotischen Vögeln Ausschau zu halten und ihrem ehrlichen Gesang zu lauschen. Währenddessen wird Ihnen der Guide alles Wissenswerte über die heimischen Arten erzählen.

Sonnenuntergang auf dem Hügel

Sie machen eine kurze Wanderung zum besten Aussichtspunkt für einen atemberaubenden Sonnenuntergang. Genießen Sie den wunderschönen Anblick, wie die Sonne hinter dem Pazifik verschwindet und die Umgebung in intensive Rot- und Orangetöne taucht. Dieser lockere und angenehme Spaziergang beginnt am hoteleigenen Privatstrand und führt zu einem entspannten und romantischen Plätzchen auf einem Hügel, von dem Sie den Ozean überblicken. Ein perfekter und atemberaubender Abschluss des Tages, hier in der Eco Lodge.

Fangen Sie Ihre eigene Garnele

In der Hacienda und Eco Lodge Morgan´s Rock werden eigene biologische Garnelen für den Verzehr im Restaurant gezüchtet. Auf vielen Garnelen-Farmen werden die Krebstiere mit industriellem Tierfutter gefüttert, was ihnen in einigen Fällen einen eigenartigen Geschmack verleiht. Von dem Moment an, wo die Larven aus dem natürlichen Zuchtgebiet entnommen werden, stehen nur Algen auf dem Futterplan und Sie werden den Unterschied sofort schmecken. Die reinsten und frischesten Garnelen, die Sie je gegessen haben!

Nachtwanderung im Dschungel

Nach Sonnenuntergang herrscht eine andere Welt im Dschungel. Viele verschiedene Tiere sind nur aktiv in der Nacht und dieser Umstand bietet Ihnen tolle Gelegenheiten auf besondere Wildtiersichtungen. Ihr Guide und die Laterne werden Ihnen dabei helfen.

Mit dem Mountainbike durch den Dschungel

Lernen Sie die Finca auf zwei Rädern kennen. Es ist zwar etwas anstrengend, aber etwas ganz Besonderes. Diese Tour ist die tolle Möglichkeit eine echte Nicaragua-Farm zu sehen, ebenso wie die Wiederaufforstungsprojekte.

Las Tinajas Hike

Diejenigen, die keinen Pferdeausritt machen möchten, erhalten auf dieser Wanderung die Gelegenheit dieselben spektakulären Ausblicke zu genießen, wie die Reiter. Diese Tour ist die Wanderversion davon. Eine durchaus anspruchsvolle Wanderung durch unberührte Wildnis.

Sonnenuntergang auf dem Boot

Treffen Sie Ihren Guide um gemeinsam hinunter zum Strand zu gehen.
Steigen Sie auf eines der hauseigenen Boote und unternehmen Sie eine wundervolle und romantische Ausfahrt. Genießen Sie dabei den Sonnenuntergang bei einem erfrischenden Drink und das maritime Leben um Sie herum.

Mittagessen und Shoppen per Boot

Steigen Sie aufs hauseigene Boot und erleben Sie die faszinierende Pazifikküste Nicaraguas auf Ihrem Weg nach San Juan del Sur. In San Juan del Sur können Sie die lokalen Gerichte probieren und verschiedene Geschäfte besuchen und natürlich auch Souvenire und Andenken für Zuhause einkaufen.

Enthaltene Leistungen

  • Privattransfers ab/bis Managua (Flughafen oder Stadthotel) inkl. Flaschenwasser im Fahrzeug
  • 5x Übernachtung in Ocean View Bungalow mit Plunge Pool
  • 3 tägliche Mahlzeiten à la carte inkl. ein nicht alkoholischem Getränk pro Mahlzeit/Person inkl. einem romantisches Abendessen sowie einer typisch nicaraguanischen Mahlzeit (vorbehaltlich Verfügbarkeiten)
  • 4 Ausflüge pro Aufenthalt* (organisiert vom Hotel und durchgeführt auf Morgan´s Rock Hacienda & Ecolodge)
  • Surfunterricht an der Playa Ocotal (Morgans Rock privater Strand)
  • 4 alkoholische Cocktails täglich pro Person
  • später Check-Out möglich (vorbehaltlich Verfügbarkeiten)
  • bei Ankunft 2 Gläser Wein und Obstteller im Zimmer

Nicht enthaltene Leistungen

  • internationale Flüge (gerne über uns buchbar)
  • Touristenkarte Nicaragua (z.Zt. ca. 10 USD pro Person – zahlbar vor Ort)
  • Reiseversicherung: Reisestorno, Reiseabbruch und Reise-Krankenversicherung inkl. Rückholung (diese ist obligatorisch). Der Abschluss einer Reisegepäckversicherung ist ratsam. Unsere detaillierten Angebote können Sie hier nachlesen: Reiseversicherungen
  • nicht ausgewiesene Mahlzeiten und Getränke
  • persönliche Ausgaben, Trinkgelder, weitere optinale Ausflüge
  • Ausreisegebühr (z.Zt. ca. 42 USD pro Person – teilweise im Flugtickets bereits inklusive)
  • Zusatznächte: auf Anfrage

Hinweise

Bungalow Typen

  • Forest View Bungalow mit Plunge Pool
  • Ocean View Bungalow
  • Ocean View Bungalow mit Plunge Pool

Österreichische Abenteurer finden Ihre Einreisebestimmungen beim Bundesministerium von Österreich und unsere Reisefreunde aus der Schweiz unter dem Eidgenössisches Departement für auswärtige Angelegenheiten EDA. Abenteurern aller anderer Nationalitäten senden wir die entsprechenden Einreisebestimmungen gerne zu.

Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden