Überblick

Mach dich bereit für 11 Tage Abenteuer in Kambodscha. Diese Reise für junge Leute wird dir nicht nur die Geschichte und Kultur Kambodschas näherbringen, sondern dir auch bei spannenden Aktivitäten die schönsten Ecken des Landes zeigen. Eins ist sicher: Langweilig wird es dir auf dieser Tour nicht!

Starte in der beliebten Stadt Siem Reap und mache die berühmte Pub Street mit deinen Mitreisenden unsicher. Probiere köstliche Mangos frisch vom Baum bei einem Besuch auf einer Mango-Farm und erfülle dir einen Bucket-List Moment, wenn du Angkor Wat bei Sonnenaufgang erlebst.

Besuche in Phnom Penh das S-21-Gefängnis und die Killing Fields und lerne dort mehr über die Geschichte Kambodschas.

Für einen Adrenalin-Kick geht es in der Küstenstadt Kampot in einen Wasserpark. Suche dir aus, ob du lieber mit einem Cocktail in der Hand relaxen oder dich von einem riesigen Luftkissen in die Luft katapultieren möchtest! Lerne auf einer Pfeffer-Plantage alles über den Anbau des berühmten Kampot-Pfeffers und verwende diesen gleich bei einem Kochkurs.

Entspannung darf auf dieser Reise natürlich auch nicht zu kurz kommen – deshalb geht es auf die traumhafte Insel Koh Rong Samleom. Dich erwarten weiße Sandstrände und kristallklares Wasser, in dem du schnorcheln kannst.

Deine Reise für junge Leute endet in Phnom Penh. Dort kannst du noch einmal mit deinen Mitreisenden anstoßen und die unvergesslichsten Momente Revue passieren lassen. Was für ein Abenteuer!

Weiterlesen

Reiseroute

Karte

Inkludierte Leistungen

  • 11 Tage Erlebnisreise durch Kambodscha gemäß Programm
  • 8x Übernachtung in Hotels (geteiltes Doppelzimmer)
  • 2x Übernachtung in Hostels (geteiltes Mehrbettzimmer)
  • Transport: Privatfahrzeug, Schnellboot, Tuk-Tuk, Bus
  • Flughafentransfer bei Ankunft
  • Mahlzeiten: 2x Mittagessen, 1x Abendessen
  • Besuch der Pub Street in Siem Reap
  • Besuch einer Mango-Farm bei Siem Reap
  • Grillbuffet bei Sonnenuntergang in Siem Reap
  • Ausflug bei Sonnenaufgang nach Angkor Wat
  • Besuch der Killing Fields und des S-21-Gefängnisses in Phnom Penh
  • Wasserspaß im Arcadia Waterpark in Kampot
  • Ausflug zu einer Pfeffer-Plantage in Kampot
  • Kochkurs in Kampot
  • Alle Transfers zwischen den Reiseorten
  • englischsprachiger Guide während des gesamten Trips und lokale Guides

Optionale Leistungen

  • internationale Flüge (gerne über uns buchbar)
  • ggf. Flughafen- und Ausreisesteuern
  • Vor- und Nachübernachtung: auf Anfrage
  • Einzelzimmerzuschlag: ab 600 EUR
  • Reiseversicherung: Reisestorno, Reiseabbruch und Reise-Krankenversicherung inkl. Rückholung (diese ist obligatorisch). Der Abschluss einer Reisegepäckversicherung ist ratsam. Unsere detaillierten Angebote kannst du hier nachlesen: Reiseversicherungen
  • optionale Ausflüge, Besichtigungen und Eintrittsgebühren
  • nicht ausgewiesene Mahlzeiten und Getränke
  • persönliche Ausgaben, Trinkgelder

Informationen zur Reise

1. Tag Siem Reap

Deine Kambodscha Reise für junge Leute startet im Nordwesten des Landes, genauer gesagt in Siem Reap. Du wirst vom Flughafen abgeholt und zum Hostel gebracht, wo du deine Mitreisenden kennenlernst. Wenn du früh genug ankommst, kannst du die Stadt schonmal auf eigene Faust erkunden. Mache beispielsweise einen Spaziergang entlang des Siem Reap Flusses oder erkunde einen der zahlreichen Märkte. Am Abend findet ein Willkommenstreffen mit deinem Reiseleiter und deinen Mitreisenden statt und ihr besucht die legendäre Pub Street – eine Straße mit vielen Bars, Restaurants und Nachtclubs. Es gibt wohl kaum einen besseren Start für deine Reise!

Aktivitäten: Anreise, Willkommenstreffen
Übernachtung: La Niche D’Angkor (oder ähnliche Unterkunft)

2. Tag Siem Reap

Heute steigt ihr in Tuk-Tuks und besucht eine Mango-Farm, wo ihr von einem einheimischen Guide alles über die Ernte dieser köstlichen Frucht lernt. Du kannst natürlich auch selbst Mangos probieren – mach dich auf ein tolles Geschmackserlebnis gefasst, denn eine Mango frisch vom Baum schmeckt in jedem Fall anders als aus dem Supermarkt. Bei einem anschließenden Besuch bei der Familie eures lokalen Guides erfährst du mehr über das Leben und die Kultur der Einheimischen.
Am Abend erwartet dich ein leckeres Grillbuffet bei Sonnenuntergang. Der Tag morgen startet früh. Schau also, dass du zeitig ins Bett kommst.

Aktivitäten: Besuch einer Mango-Farm, Grillen bei Sonnenuntergang
Übernachtung: La Niche D’Angkor (oder ähnliche Unterkunft)
Mahlzeiten: Mittagessen

3. Tag Siem Reap

Heute ist euer letzter Tag in Siem Reap und ein Besuch der antiken Tempelruinen von Angkor Wat darf natürlich nicht fehlen. Ihr steht früh auf, um die beeindruckende Tempelanlage bei Sonnenaufgang zu sehen. Halte deine Kamera bereit, denn diesen Moment wirst du in jedem Fall festhalten wollen! Am Nachmittag kannst du Siem Reap weiter auf eigene Faust erkunden. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Besuch des Landminenmuseums? Um den letzten Tag in Siem Reap gebührend ausklingen zu lassen, geht ihr am Abend noch einmal auf die Pub Street.

Aktivitäten: Angkor Wat bei Sonnenaufgang
Übernachtung: La Niche D’Angkor (oder ähnliche Unterkunft)
Mahlzeiten: Abendessen

4. Tag Siem Reap – Phnom Penh

Deine Reise für junge Leute führt dich heute in die Hauptstadt Kambodschas. Lehne dich zurück und genieße die Fahrt. In Phnom Penh angekommen, kannst du dich erstmal von der Fahrt erholen und später in einem Restaurant am Flussufer zu Abend essen. Besuche doch auch den Nachtmarkt – neben Essensspezialitäten gibt es hier auch jede Menge Souvenirs zu kaufen.

Aktivitäten: Freizeit in Phnom Penh
Distanz: Sieam Reap – Phnom Penh (ca. 6 Stunden)
Transportmittel: Privater Minibus
Übernachtung: Okay Boutique Hotel (oder ähnliche Unterkunft)
Mahlzeiten: Abendessen

5. Tag Phnom Penh

Ihr taucht heute bei einem Ausflug zum S-21-Gefängnis und den Choeung Ek (Killing Fields) in die Geschichte Kambodschas ein. Du bekommst hier die Details der Grausamkeiten und Massenmorde gezeigt, die zwischen 1975 und 1978 unter der Herrschaft der Roten Khmer durchgeführt wurden. Dieser Ausflug wird emotional sein, aber es ist ein wichtiger Teil der Geschichte Kambodschas und daher sollten sich Besucher des Landes die Zeit nehmen, mehr darüber zu erfahren. Nach eurem Ausflug kannst du den Tag nach deinem Geschmack ausklingen lassen und so viel oder wenig machen, wie du möchtest.

Aktivitäten: Ausflug zu den Killing Fields und dem S-21-Gefängnis
Übernachtung: Okay Boutique Hotel (oder ähnliche Unterkunft)

6. Tag Phnom Penh – Kampot

Es geht heute in die malerische Kleinstadt Kampot. Direkt an der Küste Kambodschas gelegen und umgeben von Bergen und wunderschöner Natur ist Kampot auf jeden Fall einen Besuch wert! Aber erst einmal besucht ihr den Arcadia Waterpark. Verbringe den Nachmittag im Wasser mit kühlen Cocktails, fahre eine Runde Kajak und lass dich von einem riesigen Luftkissen in die Luft katapultieren. Was für ein Spaß!

Aktivitäten: Besuch des Arcadia Wasserparks
Distanz: Phnom Penh – Kampot (ca. 3 Stunden)
Transportmittel: Privater Minibus
Übernachtung: Sunny Hotel Kampot (oder ähnliche Unterkunft)

7. Tag Kampot

Wusstest du, dass in Kampot Pfeffer angebaut wird? Der Kampot-Pfeffer wird nach strengen Richtlinien angebaut und du erfährst bei einem Ausflug zu einer Pfeffer-Plantage alles über den Anbau und die Ernte dieses Gewürzes. Danach kannst du dein neu erworbenes Wissen direkt nutzen, um bei einem Kochkurs ein leckeres, traditionelles Khmer Gericht zu kochen (und danach natürlich auch zu essen)! Am Abend kannst du gemeinsam mit deinen Mitreisenden eins der Restaurants am Flussufer testen und so den Tag ausklingen lassen.

Aktivitäten: Besuch einer Pfeffer-Plantage, Kochkurs
Übernachtung: Sunny Hotel Kampot (oder ähnliche Unterkunft)
Mahlzeiten: Mittagessen

8. Tag Kampot – Koh Rong Samloem

Glasklares Wasser, weiße Sandstrände und kleine Strandhütten. All das erwartet dich auf Koh Rong Samloem, einer Insel mit vielen schönen Stränden vor der Küste Kambodschas. Nach eurer Anreise mit dem Schnellboot kannst du den Nachmittag genießen – in einer Hängematte im Meer, beim Schnorcheln oder auf einem Stand-Up Paddelboard. Du kannst aber auch einfach mit einem Cocktail im Sand liegen und die paradiesische Umgebung auf dich wirken lassen.

Aktivitäten: Freizeit auf Koh Rong Samloem
Distanz: Kampot – Sihanoukville (ca. 2,5 Stunden), Sihanoukville – Koh Rong Samloem (ca. 45 Minuten)
Transportmittel: Privater Minivan, Schnellboot
Übernachtung: Mad Monkey KRS (oder ähnliche Unterkunft)

9. Tag Koh Rong Samloem

Wenn du schon einmal auf einer paradiesischen Insel bist, sollst du diese auch voll und ganz auskosten. Daher kannst du den Tag heute ganz nach deinem Geschmack gestalten. Steig beispielsweise in ein typisches „Longtail Boat“ und erkunde die Strände der Insel, schnorchele im Meer und gönne dir eine Massage. Mittags genießt du mit deinen Mitreisenden ein Grillbuffet am Strand.

Aktivitäten: Freizeit auf Koh Rong Samloem
Übernachtung: Mad Monkey KRS (oder ähnliche Unterkunft)

10. Tag Koh Rong Samloem – Phnom Penh

Nach zwei Tagen Entspannung am Meer geht es heute wieder zurück in die Stadt, nach Phnom Penh. Phnom Penh kennst du ja inzwischen. Erhole dich am Nachmittag von der Fahrt oder spaziere noch einmal durch die Stadt. Stoße am Abend auf die vergangenen Tage mit deinen neu gewonnenen Freunden an!

Aktivitäten: Freizeit in Phnom Penh
Distanz: Koh Rong Samloem – Sihanoukville (ca. 45 Minuten), Sihanoukville – Phnom Penh (ca. 3 Stunden)
Transportmittel: Schnellboot, Bus
Übernachtung: Okay Boutique Hotel (oder ähnliche Unterkunft)

11. Tag Phnom Penh

Dein Kambodscha Abenteuer endet heute und es ist an der Zeit, Abschied zu nehmen. Ob nur von deinen Mitreisenden oder auch von dem Land entscheidest du. Gerne unterstützen wir dich bei der Planung, um dein Abenteuer zu verlängern.

Aktivitäten: Tourende in Phnom Penh

nach oben Weiterlesen

An- und Abreise
Späteste Anreisezeit: jederzeit an Tag 1 der Tour in Siem Reap
Frühestmögliche Abreisezeit: jederzeit an Tag 11 in Phnom Penh

Mindestteilnehmerzahl
4 Personen

Fitness-Faktor: Leicht
Diese Tour verlangt keine besonderen Fitnessvoraussetzungen. Es erwarten dich leichte Spaziergänge und Wanderungen, die für fast alle Fitnessniveaus geeignet sind. Es gibt keine großen körperlichen Herausforderungen.

Unterkünfte:
Du übernachtest auf dieser Tour 10 Nächte in Hotels/Hostels. Die Zimmer sind mit zwei Betten ausgestattet. Auf Koh Rong Samloem übernachtest du in einem Mehrbettzimmer. Einzelzimmer Upgrade Buchungen sind gegen einen Aufpreis möglich.

Mahlzeiten
Inkludiert sind folgende Mahlzeiten: 2x Mittagessen, 1x Abendessen

Reiseleiter
Über die gesamte Reisedauer begleitet euch ein sehr erfahrener Reiseleiter, der jeden Tag besonders und abenteuerreich für euch gestaltet. Er kennt sich in allen Orten dieser Tour bestens aus und steht dir für alle Fragen zur Verfügung. Ausgewählte Ausflüge werden von lokalen Guides geleitet, die euch die einheimische Kultur aus erster Hand nahebringen und euch die besten Locations zeigen. Jedes Team-Mitglied ist freundlich, schlau, lustig und darauf aus, diese Reise zur besten deines Lebens zu machen.

Auslandskrankenversicherung
Für die Teilnahme an dieser Tour ist eine Auslandskrankenversicherung Pflicht.

Visa
Bitte vergewissere dich, dass du bis zum Reisebeginn alle erforderlichen Visa besorgt hast. Wir informieren dich gerne, welche Visa du benötigst. Hilfe bei der Beantragung findest du auch im Portal Visumpoint

Aktuelle Informationen zur Einreise nach Thailand, Vietnam und Kambodscha

Bitte beachte die aktuellen Informationen zur Einreise nach Kambodscha auf der Seite des Auswärtigen Amtes:
Kambodscha Reise- und Sicherheitshinweise

Es liegt in deiner alleinigen Verantwortung, korrekte Reisedokumente mit dir zu führen.

Österreichische Abenteurer finden ihre Einreisebestimmungen beim Bundesministerium von Österreich und unsere Reisefreunde aus der Schweiz unter dem Eidgenössisches Departement für auswärtige Angelegenheiten EDA. Abenteurern aller anderer Nationalitäten senden wir die entsprechenden Einreisebestimmungen gerne zu.

Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Du hast weitere Fragen? Dann wirf doch mal einen Blick auf unsere FAQs.

AGB TruTravels

Formblatt TruTravels Pauschalreise zur Unterrichtung des Reisenden

Diagnose Reisesucht? Kontaktiere unsere Reiseexperten:

Frage stellen

Ähnliche Reisen entdecken

Vietnam & Kambodscha für junge Leute traveljunkies
-25%
Kambodscha, Thailand, Vietnam
Hanoi (Vietnam)
Bangkok (Thailand)
Kambodscha für Einsteiger traveljunkies
Kambodscha
Phnom Penh
Siem Reap