Überblick

Bist du bereit für einen 8-tägigen Segelurlaub um St. Barth? Freue dich auf traumhafte Strände, glasklares Wasser und eine bunte Unterwasserwelt!

Erkunde die Naturreservate von St. Martin, einschließlich Tintamarre und Ilet Pinel. Schlendere durch St. Barths Hauptstadt Gustavia und fühle dich wie in einem Werbespot, wenn du auf Sandy Island entspannst. Schnorchele an der beliebten Creole Island und genieße Sonnenuntergänge und einen unglaublichen Nachthimmel von Bord des Katamarans.

Abgerundet wird deine Reise mit einer komfortablen Doppelkabine mit eigenem Badezimmer und leckeren Mahlzeiten an Bord. Du wirst nicht nur tiefenentspannt, sondern auch mit allerlei neuen Erlebnissen im Gepäck, wieder nach Hause kehren!

Weiterlesen

Reiseroute

Karte

Inkludierte Leistungen

  • 8 Tage Segelurlaub um St. Barth gemäß Programm
  • 7x Frühstück, 6x Mittagessen, 7x Abendessen
  • Drinks zu den Mahlzeiten: Wasser, Tischwein, ein lokaler Cocktail pro Abend (z.B. mit Prosecco, Rum o.ä., abhängig von der Destination), Obstsäfte
  • 7x Übernachtung in einer der klimatisierten Doppelkabinen. Alle Gäste-Kabinen haben ein Doppelbett und private Dusche/WC. Die Klimaanlage ist von 8 bis 22 Uhr in Betrieb und wird danach abgeschaltet, um die Nachtruhe nicht zu stören.
  • Crew: 1 englischsprachiger Skipper, 1 Steward/Koch
  • 2 Sets Bettwäsche, Handtücher und Strandtücher pro Person/Woche
  • Haftpflichtversicherung für die Yacht und Passagiere
  • Wassersport an Bord: Schnorchelausrüstung, 2 Paddles und 1 Tandemkajak

Optionale Leistungen

  • ggf. Flughafen- und Ausreisesteuern
  • Cash Box Gebühr: ca. 285 EUR pro Person – muss vorab bezahlt werden (fester Bestandteil – genauere Erläuterung unter Hinweise)
  • Naturschutzgebiet Steuer: 5 EUR pro Person
  • die angegebenen Preise sind pro Person in einer Doppelkabine mit einem Doppelbett. Andere Belegungseinheiten findest du unter Hinweise.
  • Reiseversicherung: Reisestorno, Reiseabbruch und Reise-Krankenversicherung inkl. Rückholung (diese ist obligatorisch). Unsere detaillierten Angebote kannst du hier nachlesen: Reiseversicherungen
  • internationale Flüge (gerne über uns buchbar)
  • Transfer Flughafen – Marina – Flughafen
  • optionale Ausflüge, Besichtigungen und Eintrittsgebühren
  • nicht erwähnte Mahlzeiten und Getränke

Informationen zur Reise

1. Tag: Anse Marcel – Grand Case

Willkommen auf St. Martin! Deine Segeltour startet an der Marina Anse Marcel. Um 17:30 wirst du an Bord des Katamarans willkommen geheißen und nach einer kurzen Sicherheitsunterweisung und Informationen zum Programm segelt ihr um 18:30 direkt weiter zur Grand Case Bay auf St. Martin und genießt dort ein Willkommensdinner. So kann der Urlaub starten!

Informationen zum Katamaran Ipanema 58
Ipanema 58

Aktivitäten: Einschiffung Marina Anse Marcel
Distanz: Anse Marcel – Grand Case (ca. 30 Minuten)
Übernachtung:
Katamaran Fountaine Pajot Ipanema 58-6
Mahlzeiten:
Abendessen

2. Tag: Grand Case – Tintamarre – Ile Fourchue

Nach einem leckeren Frühstück segelt ihr eine kurze Strecke zur unbewohnten kleinen Insel Tintamarre, die Teil des Naturschutzgebiets von St. Martin ist. Entspanne am ruhigen Strand oder unternimm einen Spaziergang auf dieser charmanten Insel. Nach dem Mittagessen segelt ihr weiter nach Ile Fourchue, eine kleine Insel zwischen St. Martin und St. Barth. Die Bucht, in der ihr ankert, ist sehr ruhig und geschützt und du kannst dich auf einen entspannten Abend an Bord mit Blick auf einen traumhaften Nachthimmel freuen.

Aktivitäten: Ausflug nach Tintamarre
Distanz: Grand Case – Ile Fourchue (ca. 4 Stunden)
Übernachtung:
Katamaran Fountaine Pajot Ipanema 58-6
Mahlzeiten:
Frühstück, Mittagessen, Abendessen

3. Tag: Ile Fourchue – Anse de Colombier

Ihr segelt nach dem Frühstück nach St. Barth, genauer gesagt nach Anse de Colombier – einem Naturreservat auf St. Barth. Dieser Strand ist einer der bekanntesten Schnorchelspots der Insel. Durch seine geschützte Lage ist nur geringer Wellengang und du kannst dich auf klares Wasser einstellen. Beim Schnorcheln wirst du auf allerlei Spannendes treffen. Wasserschildkröten, bunte Fischschwärme und Stachelrochen warten hier auf dich, um nur ein paar der Meeresbewohner zu nennen. Ihr verbringt den ganzen Tag hier. Du hast also reichlich Zeit um alles genau zu erkunden. Wenn du mehr Lust auf Wassersportaktivitätenhast, stehen Kajaks und Paddle Boards zur Verfügung.

Aktivitäten: Freizeit am Colombier Strand
Distanz: Ile Fourchue – Anse de Colombier (ca. 45 Minuten)
Übernachtung:
Katamaran Fountaine Pajot Ipanema 58-6
Mahlzeiten:
Frühstück, Mittagessen, Abendessen

4. Tag: Anse de Colombier – Gustavia – Pinel

Heute geht es weiter nach Gustavia, die Hauptstadt der Insel St. Barth. Verbringe etwas Zeit in dieser charmanten Stadt und schlendere durch die Straßen, besuche ein Café oder lerne in dem Stadtmuseum mehr über die Kultur und Geschichte der Insel. Mittagessen gibt es an Bord des Katamarans und im Anschluss segelt ihr weiter nach Pinel, eine kleine Insel in der Nähe von St. Martin. Auch Pinel ist ein Naturschutzgebiet und daher sehr ruhig und idyllisch. Genieße hier eine ruhige Nacht.

Aktivitäten: Freizeit in Gustavia und auf Pinel
Distanz: Gustavia – Pinel (ca. 3 Stunden)
Übernachtung:
Katamaran Fountaine Pajot Ipanema 58-6
Mahlzeiten:
Frühstück, Mittagessen, Abendessen

5. Tag: Pinel – Crocus Bay

Genieße ein Frühstück auf Pinel und entspanne den Vormittag über am Strand oder erkunde die Insel. Am Nachmittag segelt ihr nach Anguilla und ankert am Crocus Bay, einer der schönsten Strände der Insel. Du kannst von hier wunderbar den Sonnenuntergang beobachten.

Aktivitäten: Freizeit auf Pinel
Distanz: Pinel – Crocus Bay (ca. 3 Stunden)
Übernachtung:
Katamaran Fountaine Pajot Ipanema 58-6
Mahlzeiten:
Frühstück, Mittagessen, Abendessen

6. Tag: Crocus Bay – Rendezvous Bay – Friar’s Bay

Der Tag startet nach dem Frühstück mit einem Ausflug auf Sandy Island – eine kleine Insel, die einem Postkartenmotiv gleichkommt. Du wirst dir vorkommen, als wärst du in einem Werbespot. Schnorchele hier eine Runde und genieße die wunderschöne Umgebung. Danach geht es weiter zum Rendezvous Bay auf Anguilla. Der Strand wird dich mit seinem feinen weißen Sand und türkisfarbenem Wasser umhauen. Nicht umsonst gilt die Bucht als die schönste der Insel. Ihr verbringt den Nachmittag hier, esst zu Mittag und könnt euch beispielsweise ein Stand-Up Paddelboard schnappen und damit etwas umherpaddeln. Später segelt ihr dann zurück nach St. Martin, wo ihr in der Friar’s Bay ankert und euer Abendessen genießt.

Aktivitäten: Ausflug und Freizeit auf Sandy Island, Freizeit am Rendezvous Bay
Distanz: Crocus Bay – Rendezvous Bay – Friar’s Bay (ca. 3 Stunden)
Übernachtung:
Katamaran Fountaine Pajot Ipanema 58-6
Mahlzeiten:
Frühstück, Mittagessen, Abendessen

7. Tag: Friar’s Bay – Rocher Créole – Grand Case

Bist du bereit für einen unvergesslichen Schnorchelausflug? Nach dem Frühstück segelt ihr zur Insel Creole Rock, die ebenfalls unter Naturschutz steht und für ihre bunte Unterwasserwelt bekannt ist. Dadurch, dass das Gewässer sehr flach ist, musst du nicht tief ins Wasser um in den Genuss der bunt schillernden Fischschwärme zu kommen. Am späten Nachmittag segelt ihr zurück zur Grand Case Bay auf St. Martin, wo du optional in einem typisch karibischen Restaurant zu Abend essen kannst.

Aktivitäten: Ausflug zur Insel Creole Rock
Distanz: Friar’s Bay – Roche Créole – Grand Case (ca. 1 Stunde)
Übernachtung:
Katamaran Fountaine Pajot Ipanema 58-6
Mahlzeiten:
Frühstück, Mittagessen, Abendessen

8. Tag: Grand Case – Anse Marcel

Kaum zu glauben, aber die 8 Tage Segelurlaub sind heute leider schon vorbei. Genieße ein letztes Frühstück an Bord des Katamarans, bevor ihr euch auf den Rückweg zur Marina Anse Marcel macht. Du verlässt den Katamaran reich an neuen Eindrücken. Gerne unterstützen wir dich bei der Planung weiterer Aktivitäten in diesem Paradies.

Aktivitäten: Ausschiffung Marina Anse Marcel
Distanz: Grand Case – Anse Marcel (ca. 30 Minuten)
Übernachtung:
Katamaran Fountaine Pajot Ipanema 58-6
Mahlzeiten:
Frühstück

nach oben Weiterlesen

Einschiffung: Marina Anse Marcel um 17:30 Uhr an Tag 1
Ausschiffung: Marina Anse Marcel um 10:00 Uhr an Tag 8

Rechtlicher Hinweis

Der Reiseveranstalter dieser Reise ist Dream Yacht Charter mit Firmensitz auf Mauritius. Die europäische Reisepauschalrichtlinie greift hier nicht. Jeder Rechtsstreit, der sich aus oder in Verbindung aus dieser Reise ergibt, wird in Port Louis, Mauritius, entschieden. Weitere Informationen findest du in den hier hinterlegten AGB und im Formblatt von Dream Yacht Charter.

Reiseablauf

Deine Sicherheit und dein Komfort haben die höchste Priorität. Deshalb hat der Kapitän bei außergewöhnlichen Bedingungen das Recht, die vorgesehene Reiseroute zu ändern.

Informationen zum Katamaran Ipanema 58
Ipanema 58

Kosten Belegung/Unterbringung

Die angegebenen Preise sind pro Person in einer klimatisierten Doppelkabine mit einem Doppelbett und mit einem privaten Bad (inkl. Vollpension).

Es besteht auch die Möglichkeit eine Einzelkabine zu buchen.
Preis: 50% Aufschlag zum Preis einer halben Doppelkabine.

Was sind Cash Box Gebühren?

Diese lokale Gebühr beinhaltet die Besuchergebühr der Inseln, Nationalparkgebühren, Seerettungsgebühren, Ankergebühren sowie die Betankung von Wasser, Benzin, Gas, Diesel und den Einkauf frischer Produkte. Muss vorab bezahlt werden. Die Cash Box Gebühr ist vorab als Überweisung zu entrichten: ca. 285 EUR pro Person.

Zusätzlich gibt es seit 2024 die „Nature Reserve Tax“ in Höhe von 5 EUR. Diese trägt den Erhaltungsbemühungen der Naturschutzgebiete in St. Martin bei, um einen nachhaltigen und verantwortungsvollen Ansatz für den Tourismus zu bieten.

Wetter

Die beste Reisezeit sind die Monate von Dezember bis Mai.

Versorgung

Vollpension (Frühstück, Mittagessen, Abendessen)
Drinks zu den Mahlzeiten inklusive: Wasser, Tischwein, lokale Aperitifs wie Punsch, Rum, Obstsäfte

Die Reederei behält sich vor, einen anderen Katamaran der gleichen Klasse und Komfort/Service einzusetzen.

Informationen zur Einreise 

Für die Teilnahme an dieser Tour ist eine Auslandskrankenversicherung Pflicht.

Hier findest du die aktuellen Informationen zur Einreise nach Italien auf der Seite des Auswärtigen Amtes: Frankreich: Reise- und Sicherheitshinweise – Auswärtiges Amt (auswaertiges-amt.de)

Österreichische Abenteurer finden ihre Einreisebestimmungen beim Bundesministerium von Österreich und unsere Reisefreunde aus der Schweiz unter dem Eidgenössisches Departement für auswärtige Angelegenheiten EDA. Abenteurern aller anderer Nationalitäten senden wir die entsprechenden Einreisebestimmungen gerne zu.

Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Du hast weitere Fragen? Dann wirf doch mal einen Blick auf unsere FAQs.

AGB Dream Yacht Charter

Formblatt Dream Yacht Charter Pauschalreise zur Unterrichtung des Reisenden

Diagnose Reisesucht? Kontaktiere unsere Reiseexperten:

Frage stellen

Ähnliche Reisen entdecken

Britische Jungferninseln: Tortola Segelurlaub auf dem Katamaran traveljunkies
-25%
Britische Jungferninseln
Hodge's Creek Marina
Hodge's Creek Marina
-25%
Seychellen
Mahé
Mahé
Skitouren in der Arktis auf Spitzbergen am Nordpol traveljunkies
Arktis, Norwegen, Spitzbergen
Longyearbyen
Longyearbyen