Dia de los Muertos, the Day of the Death Tag der Toten in Mexiko Reise für junge Leute Mittelamerika preiswert reisen traveljunkies
Tourstart
Oaxaca
Tourende
Puerto Escondido
Reisedauer
7 Tage
Reiseart
Reisen für junge Leute

„Tag der Toten“ in Oaxaca & Puerto Escondido

Dia de los Muertos, the Day of the Death, der Tag der Toten… in Mexiko wird der Tod wie eine riesige Party gefeiert. Genauer gesagt vom 31.Oktober bis zum 02.November. Die Mexikaner bauen in ihren Häusern Altäre auf und gehen mit Girlanden und Geschenken auf die Friedhöfe, um gemeinsam mit den Toten zu feiern. Von Trauer oder Traurigkeit ist hier keine Spur. Es wird eine riesige Party zusammen gefeiert und die Konditoren des Landes backen sogar Totenköpfe aus Zucker, die überall die Straßen und Friedhöfe schmücken. Orangefarbene Blüten weisen den Verstorbenen den Weg zu den Partys. Wer möchte nicht einmal im Leben bei diesem besonderen Fest dabei sein und gemeinsam mit den Mexikanern feiern.

Mit diesem Trip nehmen Sie an den Feierlichkeiten in der kolonialen Stadt Oaxaca teil und sind mitten im Geschehen. Sie besuchen Märkte und Friedhöfe und nehmen an der Parade zu Ehren der Toten teil. Feiern Sie ausgelassen, bevor es an die Küste nach Puerto Escondido geht, wo Sie am Strand relaxen können. Ein einmaliges Erlebnis!

Weiterlesen

Reiseverlauf

Karte
1. Tag: Ankunft in Oaxaca

Sie reisen heute in Oaxaca an. Von Mexiko-Stadt können Sie zum Beispiel mit einem 1. Klasse Bus bis nach Oaxaca fahren. Die Stadt hat 260.000 Einwohner und liegt in einem Tal auf rund 1.500 Metern Höhe. Das Klima ist dadurch sehr angenehm. Heute findet um 18 Uhr ein Treffen im Hotel statt, bei dem Sie viele wertvolle Tipps zu den kommenden Tagen und zu den Feierlichkeiten rund um den Tag der Toten bekommen.

Aktivitäten: Ankunft in Oaxaca, Freizeit in Oaxaca, Willkommenstreffen mit Guide und Mitreisenden
Übernachtung: Oaxaca Real (oder ähnliche Unterkunft)

2. Tag: Oaxaca

Heute besuchen Sie mit Ihrem Guide einen der großen Märkte rund um den Zócalo von Oaxaca. Hier können Sie sich mit Souvenirs und örtlichen Spezialitäten eindecken und mit den Einheimischen ins Gespräch kommen. Danach gehen Sie gemeinsam zu einem Friedhof und können hier die Zeremonien beobachten, mit denen die Familien ihre verstorbenen Angehörigen ehren. Die Familien bauen Altäre auf, zünden Kerzen an und laden die Seelen der Verstorbenen ein gemeinsam mit ihnen zu feiern. Viele Altäre sind mit Zuckerschädeln und Ringelblumen geschmückt und auch überall im Stadtbild werden Ihnen immer wieder geschmückte und verzierte Totenköpfe begegnen. Nutzen Sie den restlichen Tag und schlendern Sie durch die geschmückten Straßen der Stadt. Optional können Sie heute an einem Kochkurs teilnehmen und lernen, wie die traditionellen mexikanischen Gerichte aus der Region rund um Oaxaca, wie zum Beispiel die berühmte Mole Soße, zubereitet werden.

Aktivitäten: Marktbesuch, Friedhofsbesuch, Freizeit in Oaxaca
Übernachtung: Oaxaca Real (oder ähnliche Unterkunft)

3. Tag: Oaxaca

Heute wird getanzt, gefeiert und gelacht! Es ziehen zahlreiche Paraden durch die Stadt und die Menschen feiern ausgelassen. Sie sind heute mittendrin im Trubel. Schauen Sie sich die Details ganz genau an, es gibt Totenköpfe in schier unendlichen Varianten zu sehen und auch Street Art aus Sand. Ziehen Sie sich etwas Schickes an und tauchen Sie in die Menge ein. Feiern Sie als gäbe es kein Morgen mehr! Wir wünschen Ihnen unglaublich viel Spaß.

Aktivitäten: Parade zum Tag der Toten
Übernachtung: Oaxaca Real (oder ähnliche Unterkunft)

4. Tag: Oaxaca

Heute haben Sie den Tag zu Ihrer freien Verfügung. Sie können entweder weiter an den Feierlichkeiten in der Stadt teilnehmen oder einen Ausflug in die Umgebung machen. Ein Besuch der Pyramiden auf dem Monte Alban ist zu empfehlen. Der Gipfel des Berges wurde seinerzeit abgetragen, damit genügend Platz für die Stätte der Zapoteken geschaffen wird. Noch mehr Ruinen finden Sie in Mitla. Übersetzt bedeutet das Wort „Ort der Toten“ – wir finden, dass gerade deshalb ein Ausflug dorthin zu den Tagen der Toten ein Muss ist. Oder Sie besichtigen eine Mezcal Fabrik, in der Sie die verschiedenen Schnaps Sorten probieren können.

Aktivitäten: Freizeit in Oaxaca
Übernachtung: Oaxaca Real (oder ähnliche Unterkunft)

5. Tag: Oaxaca – Puerto Escondido

Heute lassen Sie Oaxaca und die Feste zu Ehren der Toten hinter sich und reisen in 6 bis 7 Stunden an die Küste nach Puerto Escondido. Die Fahrt ist kurvenreich, denken Sie an Reisetabletten falls Sie leicht reisekrank werden. Puerto Escondido heißt so viel wie „versteckter Hafen“. Die Stadt hat circa 25.000 Einwohner und zieht besonders Surfer an, da man hier super Surfbedingungen findet. Stürzen Sie sich in die Wellen und relaxen Sie am Strand.

Aktivitäten: Freizeit in Puerto Escondido
Distanz: Fahrt von Oaxaca nach Puerto Escondido (ca. 6-7 Stunden, 255km)
Transport: privater Minibus
Übernachtung: Hotel Acuario (oder ähnliche Unterkunft)

6. Tag: Puerto Escondido

Es gibt verschiedene Strände, an einigen ist schwimmen aufgrund der starken Strömung nicht möglich, an anderen können Sie sich nach Herzenslust in den Pazifik stürzen. Schlürfen Sie eine erfrischende Kokosnuss und genießen Sie das Treiben am Strand und in der kleinen Stadt. Feiern Sie am Abend noch ein letztes Mal ausgelassen mit Ihren Mitreisenden.

Aktivitäten: Freizeit in Puerto Escondido
Übernachtung: Hotel Acuario (oder ähnliche Unterkunft)

7. Tag: Abreise aus Puerto Escondido

Wow, so schnell ist die Zeit vergangen. Wahrscheinlich haben Sie bei all der Party die Zeit komplett vergessen. Heute heißt es leider schon Abschied nehmen. Wir hoffen Sie hatten die Party Ihres Lebens und reisen mit vielen tollen Erinnerungen weiter oder zurück nach Hause. Von Puerto Escondido aus fahren mehrmals täglich 1. Klasse Busse nach Mexiko City. Wenn es schneller gehen soll, können Sie sich auch einen Inlandsflug buchen. Gute Weiterreise!

Aktivitäten: Abreise aus Puerto Escondido

Enthaltene Leistungen

  • 7 Tage Mexiko Abenteuerreise für junge Leute mit laut Programm
  • 6x Übernachtung in einfachen Hotels/Hostels (manchmal Mehrbettzimmer)
  • alle Transfers zwischen den Reisezielen sowie zu inbegriffenen Aktivitäten und zurück
  • Transport: privates Fahrzeug, zu Fuß
  • englischsprachiger Reiseleiter während des gesamten Trips
  • lokale Guides
  • Besuch lokaler Märkte
  • Friedhofsbesuch
  • Parade am Tag der Toten in Oaxaca

Nicht enthaltene Leistungen

  • Flughafen- und Ausreisesteuern
  • Reiseversicherung: Reisestorno, Reiseabbruch und Reise-Krankenversicherung inkl. Rückholung (diese ist obligatorisch). Der Abschluss einer Reisegepäckversicherung ist ratsam. Unsere detaillierten Angebote können Sie hier nachlesen: Reiseversicherungen
  • internationale Flüge (gerne über uns buchbar)
  • optionale Ausflüge, Besichtigungen und Eintrittsgebühren
  • alle Mahlzeiten und Getränke
  • persönliche Ausgaben, Trinkgelder

Aktivitäten

Oaxaca

Inklusive:

– Willkommenstreffen mit Guide und Mitreisenden
– Friedhofsbesuch
– Marktbesuch
– Parade der Toten

Optional:

– Besichtigung von Monte Albán: 300 MEX pro Person
– Besuch im Tal der Ruinen von Mitla
– Mole Kochkurs
– Besichtigung einer Mezcal-Fabrik
– Kochkurs

Puerto Escondido

Optional:

– Surfen
– Stehpaddeln
– Laguna de Manialtepec

Hinweis: Die angegebenen Preise dienen lediglich zu Ihrer Orientierung und können sich jederzeit unangekündigt ändern. Die aufgezählten optionalen Aktivitäten stellen lediglich eine selektierte Auswahl dar. Vor Ort finden Sie in der Regel viele weitere Optionen an den jeweiligen Orten.

Hinweise

Altersbeschränkung 18 – 39 Jahre

Informationen zur Einreise nach Mexiko

Für die Teilnahme an dieser Tour ist eine Auslandskrankenversicherung Pflicht.

Bitte beachten Sie die aktuellen Informationen zur Einreise nach Mexiko auf der Seite des Auswärtigen Amtes (Reise- und Sicherheitshinweise):
Mexiko Reise- und Sicherheitshinweise

Österreichische Abenteurer finden Ihre Einreisebestimmungen beim Bundesministerium von Österreich und unsere Reisefreunde aus der Schweiz unter dem Eidgenössisches Departement für auswärtige Angelegenheiten EDA. Abenteurern aller anderer Nationalitäten senden wir die entsprechenden Einreisebestimmungen gerne zu.

Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

AGB G Adventures

Formblatt G Adventures Pauschalreise zur Unterrichtung des Reisenden