Tourstart
Belfast
Tourende
London
Reisedauer
8 Tage
Reiseart
Reisen für junge Leute

Abenteuerreise auf den Spuren der Kelten

Die Kelten gehörten zu den ersten Einwohnern Großbritanniens und Irlands. Sie sind bekannt für ihre leidenschaftliche und lebendige Kultur. Auf dieser Abenteuerreise durch vier Länder von Belfast nach London genießen Sie das Beste was die keltischen Nationen zu bieten haben.

Belfast hat so einige coole Ecken zu bieten. Von Street Art bis zum Titanic Museum, diese Stadt wird Sie begeistern.

Beim Giant´s Causeway werden Sie Ihren Augen nicht trauen, die Natur hat hier einiges kreiert.

Bummeln Sie durch die malerische Hafenstadt Galway oder besuchen Sie die Aran Inseln.

Dublin ist umwerfend und voller Pubs und Entertainment. Hier möchten Sie nicht mehr weg!

In Cardiff geht die Post ab! Eine tolle Stadt mit einer außergewöhnlichen Musikszene.

Der Weg nach London führt am weltberühmten Stonehenge vorbei. Bewundern Sie diese einmalige tausende von Jahren alte Stätte aus nächster Nähe.

Diese Abenteuerreise durch Nordirland, Irland, Wales und England bleibt für immer in Ihrem Gedächtnis.

Weiterlesen

Reiseverlauf

Karte

1. Tag: Belfast (Nordirland)

Willkommen im Land des vierblättrigen Kleeblatts. Die großartige Stadt Belfast ist der Ausgangsort Ihrer aufregenden Abenteuerreise durch Nordirland, Irland, Wales und England. Reisen Sie ruhig etwas früher an, um Belfast ausführlich zu erkunden. Nach dem Willkommens-Treffen mit Ihrem Reiseleiter, sollten Sie die Hauptstadt Nordirlands besichtigen und unbedingt die Street Art abchecken sowie die zahlreichen coolen Locations, die die Einheimischen gerne für sich behalten. Besuchen Sie das Titanic Museum oder machen Sie eine optionale Black Cab Tour, um Geschichten über die Gegenden zu hören und Insidertipps zu erhalten. Heute Abend erwartet Sie und Ihre gesamte Gruppe ein herzhaftes Willkommens-Essen bevor Sie anschließend in einem tollen Pub ein paar Pints runterkippen. Das ist der perfekte Auftakt!

Aktivitäten: Willkommens-Treffen mit Reiseleiter, Freizeit in Belfast mit optionaler Aktivität: Black Cab Tour durch Belfast, Willkommens-Abendessen
Übernachtung: Hotel Ibis Belfast City Centre (oder ähnliche Unterkunft)
Mahlzeiten: Abendessen

2. Tag: Belfast – Galway (Republik Irland)

Ihre Gruppenreise für junge Leute führt Sie an diesem Tag von Nordirland in die Republik Irland, wo Sie beim Besuch des berühmten Giant´s Causeway ein überdimensionales Hopscotch spielen können. Die sogenannte “Straße der Riesen” besteht aus ca. 40.000 Basaltsäulen, die über 60 Millionen Jahre alt sind und einen spektakulären Anblick versprechen. Seit 1986 zählt Giant´s Causeway zum UNESCO-Weltnaturerbe. Von hier aus geht es weiter nach Derry und danach zu Ihrem heutigen Ziel, der Hafenstadt Galway.

Aktivitäten: Besuch von Giant´s Causeway, Besuch der Stadt Derry, Einreise nach Irland, Freizeit in Galway
Übernachtung: The Connacht Hotel (oder ähnliche Unterkunft)
Mahlzeiten: Frühstück

3. Tag: Galway

Lernen Sie Galway und die Umgebung näher kennen. Unternehmen Sie einen optionalen Bootsausflug auf die Aran Inseln. Diese drei felsigen Inseln sind für ihre antiken Stätten bekannt und eignen sich hervorragend für einen Tagestrip. Wenn Sie mehr Lust aufs Festland haben, dann verbringen Sie den Tag einfach in Galway und sehen Sie sich in der Stadt um. Schauen Sie sich die Wolfe Tones Bridge an, sowie den Spanischen Bogen (Spanish Arch) und begeben Sie sich zum Eyre Square, um den tolle Geschäfte und Pubs liegen. Im Latin Quarter erwarten Sie Kunstgalerien, nette Cafés, Boutiquen und Überreste der mittelalterlichen Stadtmauer.

Aktivitäten: Freizeit in Galway mit optionaler Aktivität: Ausflug zu den Aran-Inseln
Übernachtung: The Connacht Hotel (oder ähnliche Unterkunft)
Mahlzeiten: Frühstück

4. Tag: Galway – Dublin

Von Galway geht es in die großartige Hauptstadt Irlands – Dublin. Auf der Fahrt besuchen Sie die spektakulären Cliffs of Moher an der Südwestküste, sowie die Stadt Limerick, mit dem imposanten King John´s Castle aus dem 13. Jahrhundert.
Dublin ist wunderschön, kompakt und voller toller Restaurants und uriger Pubs. Optional können Sie sich auf eine Irish Night in Dublin buchen und die besten Lokalitäten der Stadt kennenlernen. Bereit für eine Nacht wie ein Einheimischer? Let´s do this!

Aktivitäten: Besuch von Cliffs of Moher, Besuch der Stadt Limerick, Freizeit in Dublin mit optionaler Aktivität: Irish Night in Dublin
Übernachtung: Harcourt Hotel (oder ähnliche Unterkunft)
Mahlzeiten: Frühstück

5. Tag: Dublin

Gehen Sie raus und sehen Sie sich in Dublin um. Alles liegt hier nah beieinander. Schöne Parks, tolle Shopping Möglichkeiten und Sehenswürdigkeiten. Am Nachmittag erwartet Sie eine geführte Stadtbesichtigungstour durch Dublin. Hier lernen Sie die Stadt intensiver kennen. Ein Besuch von Dublin ist nicht komplett, ohne die Guinness Brauerei besichtigt zu haben. Eine Führung durch das mit Abstand bekannteste Brauhaus Irlands gibt Ihnen einen Einblick in die Braukunst und die Geschichte dieser weltberühmten Traditionsmarke. Nach der Tour können Sie sich in der Guinness Skybar ein frisch gezapftes Guinness schmecken lassen. Der Rest der Nacht gehört Ihnen. Dublin ist voller Pubs und Clubs. Fragen Sie Ihren Guide oder das Internet nach coolen Locations oder verlassen Sie sich auf die stets gut besuchte Temple Bar mit Live-Musikern und garantierter Party Stimmung.

Aktivitäten: geführte Stadtbesichtigungstour durch Dublin, geführte Tour durch das Guinness Storehouse, Freizeit in Dublin
Übernachtung: Harcourt Hotel (oder ähnliche Unterkunft)
Mahlzeiten: Frühstück

6. Tag: Dublin – North Wales (Wales)

Es ist Zeit die Inseln zu wechseln. Mit der Fähre setzen Sie am Morgen rüber nach Wales. Machen Sie einen kurzen Halt für ein Selfie an dem Ort mit dem längsten Namen in ganz Europa “Llanfairpwllgwyngyllgogerychwyrndrobwllllantysiliogogogoch” – viel Spaß beim Versuch den Namen auszusprechen 😉 Wenn sich der Knoten in der Zunge gelöst hat können Sie die sagenumwobene mythische Landschaft bewundern. Der Nachmittag gehört Ihnen. Probieren Sie doch ein Welsh Rarebit zum Abendessen.

Aktivitäten: Fahrt mit der Fähre nach Wales, Einreise in Wales, Fotostopp im Ort “Llanfairpwllgwyngyllgogerychwyrndrobwllllantysiliogogogoch”
Übernachtung: The Hand Hotel (oder ähnliche Unterkunft)
Mahlzeiten: Frühstück

7. Tag: North Wales – Cardiff

Finden Sie heraus warum englische Studenten in Scharen nach Cardiff kommen um hier zu studieren. Pssst…es hat etwas mit all den Bands und Musikern zu tun, die hier durchreisen. Cardiff ist die Hauptstadt und die bevölkerungsreichste Stadt von Wales. Besuchen Sie das Hafenviertel und die anderen schönen Ecken der Stadt. Am Abend wird es emotional in einem lokalen Restaurant, denn das Abschiedsessen steht auf dem Programm. Lassen Sie all die tollen Erlebnisse und Erinnerungen mit Ihren neuen Freunden Revue passieren und tauschen Sie Kontaktdaten aus. Danach wird es Zeit gemeinsam um die Häuser zu ziehen.

Aktivitäten: Freizeit in Cardiff, Abschieds-Abendessen
Übernachtung: Holiday Inn Cardiff City Centre (oder ähnliche Unterkunft)
Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen

8. Tag: Cardiff – London

Ihre Abenteuerreise auf den Spuren der Kelten geht am heutigen Tag zu Ende. Der letzte Tag Ihrer Tour hat es jedoch in sich! Auf dem Weg nach London besuchen Sie die malerische Stadt Bath, die bekannt ist für ihre natürlichen Thermalquellen und ihre wundervolle Architektur. Anschließend geht es zum weltberühmten Stonehenge – dem magischen Ort, der zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört und bis heute Rätsel aufgibt. Ziemlich cool für einen letzten Tag, oder?! In London angekommen, endet Ihre Abenteuerreise dann offiziell.

Hängen Sie noch ein paar Tage dran und erkunden Sie die großartige Stadt London in Ihrem eigenen Tempo oder reisen Sie von hier aus weiter. Gerne helfen wie Ihnen bei Ihren Reiseplanungen und den passenden Unterkünften.

Hinweis:
Diese Tour ist ein Teil einer größeren Abenteuerreise. Die große Tour finden Sie hier:
Abenteuerreise durch das Vereinigte Königreich & Irland

Aktivitäten: Besuch der Stadt Bath, Besuch von Stonehenge, Tourende in London
Mahlzeiten: Frühstück

nach oben

Enthaltene Leistungen

  • 8 Tage Abenteuerreise für junge Leute durch Nordirland, Irland, England & Wales
  • alle Transfers zwischen den Reisezielen sowie zu inbegriffenen Aktivitäten und zurück
  • 7x Übernachtung in Hotels (Zweibett- oder Doppelbettzimmer)
  • Mahlzeiten: 7x Frühstück, 2x Abendessen
  • Transport: klimatisierter privater Bus mit kostenlosem Wi-Fi Zugang und Steckdosen, Fähren
  • Besichtigungstour durch Dublin
  • geführte Tour durch das Guinness Storehouse in Dublin
  • Besuch von Stonehenge
  • englischsprachige Reiseleiter und Fahrer während des gesamten Trips und lokale Guides

Nicht enthaltene Leistungen

  • Vorübernachtung: auf Anfrage
  • Nachübernachtung: auf Anfrage
  • Reiseversicherung: Reisestorno, Reiseabbruch und Reise-Krankenversicherung inkl. Rückholung (diese ist obligatorisch). Der Abschluss einer Reisegepäckversicherung ist ratsam. Unsere detaillierten Angebote können Sie hier nachlesen: Reiseversicherungen
  • internationale Flüge (gerne über uns buchbar)
  • optionale Ausflüge, Besichtigungen und Eintrittsgebühren
  • nicht ausgewiesene Mahlzeiten und Getränke
  • persönliche Ausgaben, Trinkgelder

Aktivitäten

Nordirland

Inklusive:

– Willkommenstreffen mit Reiseleiter
– Besuch von Giant’s Causeway (Straße der Riesen)
– Besuch der Stadt Derry

Optional:

– Black Cab Tour durch Belfast: £ 13 pro Person

Irland

Inklusive:

– Besuch von Cliffs of Moher
– Besuch der Stadt Limerick
– geführte Stadtbesichtigungstour durch Dublin
– geführte Tour durch das Guinness Storehouse in Dublin

Optional:

– Ausflug zu den Aran-Inseln: € 10 pro Person
– Irish Night in Dublin: € 40 pro Person

Wales

Inklusive:

– Fotostopp im Ort “Llanfairpwllgwyngyllgogerychwyrndrobwllllantysiliogogogoch”
– Abschieds-Abendessen in Cardiff

England

Inklusive:

– Besuch der Stadt Bath
– Besuch von Stonehenge

Hinweis: Die angegebenen Preise dienen lediglich zu Ihrer Orientierung und können sich jederzeit unangekündigt ändern. Die aufgezählten optionalen Aktivitäten stellen lediglich eine selektierte Auswahl dar. Vor Ort finden Sie in der Regel viele weitere Optionen an den jeweiligen Orten.

Hinweise

Tourstart / -ende

Tourstart: 15:00 Uhr in Belfast (Nordirland)
Tourende: 21:00 Uhr in London (England)

Altersbeschränkung: 18 – 39 Jahre

Unterbringung während der Abenteuerreise für junge Leute über die Britische Insel

Die Übernachtungen finden in Hotels statt. Sie werden dabei in Zweibett- oder Doppelbettzimmern untergebracht.

Hinweise Internet

In Ihrem modernen klimatisierten Reisebus haben Sie kostenfreien Wi-Fi Internet Zugang.

Hinweis zur Tour

Diese Tour ist ein Teil einer größeren Abenteuerreise. Die große Tour finden Sie hier:
Abenteuerreise durch das Vereinigte Königreich & Irland

Reiseschutzversicherung

Wir empfehlen allen Reisenden sehr eine Reiseschutzversicherung abzuschließen, bevor Sie diese Erlebnisreise antreten.

Reiseversicherung: Reisestorno, Reiseabbruch und Reise-Krankenversicherung inkl. Rückholung (diese ist obligatorisch). Der Abschluss einer Reisegepäckversicherung ist ratsam. Unsere detaillierten Angebote können Sie hier nachlesen: Reiseversicherungen

Ein ausreichender und gültiger Krankenversicherungsschutz einschließlich einer guten Reiserückholversicherung ist dringend notwendig.

Informationen zur Einreise

Bitte beachten Sie die aktuellen Informationen zur Einreise nach Großbritannien bzw. ins Vereinigte Königreich und Irland auf der Seite des Auswärtigen Amtes (Reise- und Sicherheitshinweise):
Großbritannien / Vereinigtes Königreich
und
Irland

Es liegt in Ihrer alleinigen Verantwortung korrekte Reisedokumente mit sich zu führen.

Österreichische Abenteurer finden Ihre Einreisebestimmungen beim Bundesministerium von Österreich und unsere Reisefreunde aus der Schweiz unter dem Eidgenössisches Departement für auswärtige Angelegenheiten EDA. Abenteurern aller anderer Nationalitäten senden wir die entsprechenden Einreisebestimmungen gerne zu.

Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

AGB Topdeck

Formblatt Topdeck Pauschalreise zur Unterrichtung des Reisenden