Tourstart
San José
Tourende
San José
Reisedauer
8 Tage
Reiseart
Reisen für junge Leute

Costa Rica – preiswert reisen

Pura Vida Costa Rica! Das kleine Land in Mittelamerika hat es in sich. Unendliche Weiten von sattgrünem Regenwald, Vulkane, eine unglaubliche Tier- und Pflanzenvielfalt und schier endlos lange Küsten mit beeindruckenden Traumstränden. Costa Rica ist definitiv eine Reise wert.

Ihre Abenteuerreise für junge Leute startet in der Hauptstadt San José, wo Sie den ersten typisch costa-ricanischen Kaffee schlürfen können. Es geht weiter nach La Fortuna, hier können Sie atemberaubende Ausblicke auf den Arenal Vulkan und Arenal See genießen. Entspannen Sie an heißen Thermalquellen und planschen Sie unter glasklaren Wasserfällen. Auf der Halbinsel Nicoya reisen Sie zum ehemaligen Hippiedorf Montezuma und können surfen, reiten und beim Ziplining durch die Lüfte fliegen. Im Cabo Blanco Nationalpark können Sie nach Faultieren, Ameisenbären und Gürteltieren Ausschau halten, ehe Sie zurück nach San José reisen, wo Ihre Tour endet.

Weiterlesen

Reiseverlauf

Karte
1. Tag: Ankunft in San José

Herzlich willkommen in Costa Rica. Sie kommen heute in San José an und können je nach Ankunftszeit durch die Stadt schlendern. San José erinnert an eine Business-Stadt. Das Leben spielt sich dennoch zu einem großen Teil auf der Straße ab. Erkunden Sie die Gegend und probieren Sie den typisch costa-ricanischen Kaffee und gebackene Kochbananen. Mhm lecker.

Gegen 18 Uhr findet in Ihrem Hotel ein Willkommenstreffen mit Ihrem Guide und Ihren Mitreisenden statt. Hierbei erhalten Sie unter anderem viele nützliche Informationen zur anstehenden Costa Rica Abenteuerreise für junge Leute.

Aktivitäten: Freizeit in San José, Willkommenstreffen mit Guide und Mitreisenden
Übernachtung: Boutique Hotel Casa Las Orquideas (oder ähnliche Unterkunft)

2. Tag: San José – La Fortuna

Heute lassen Sie San José hinter sich und machen sich auf den Weg nach La Fortuna. Der kleine Ort liegt am Fuße des Arenal Vulkans und ist ein absolutes Must-See auf jeder Costa Rica Reise. Umgeben von üppigen grünen Wäldern können Sie hier die Tier- und Pflanzenwelt bestaunen. Halten Sie Ausschau nach den gemütlichen Faultieren. Den Nachmittag können Sie nutzen, um zum Beispiel in den heißen Quellen im Baldi Hotel zu entspannen. Genießen Sie die beeindruckende Umgebung.

Aktivitäten: Freizeit in La Fortuna
Distanz: Fahrt vom Hotel zum Busbahnhof, Fahrt von San José nach La Fortuna (ca. 3-5 Stunden, 150km)
Transport: Taxi, lokaler Bus
Übernachtung: Selina Hostel La Fortuna (oder ähnliche Unterkunft)

3. Tag: La Fortuna

Heute haben Sie den Tag zu Ihrer freien Verfügung. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Wanderung zu den Wasserfällen? Lauschen Sie unterwegs den Geräuschen des Regenwaldes. Der Wasserfall stürzt an der Wand des inaktiven Vulkans Cerro Chato knapp 70 Meter hinab. Vergessen Sie Ihre Badesachen nicht, denn das klare Wasser lädt zum Schwimmen ein. Sie können auch eine Wanderung rund um die Hänge des Arenal Vulkans unternehmen. Auch Wildwasserrafting, Canyoning und Kajakfahren auf dem Arenal See sind möglich. Sie werden gar nicht wissen was Sie zuerst machen wollen.

Aktivitäten: Freizeit in La Fortuna
Übernachtung: Selina Hostel La Fortuna (oder ähnliche Unterkunft)

4. Tag: La Fortuna – Santa Teresa

Heute reisen Sie weiter auf die Nicoya Halbinsel, die im Nordwesten Costa Ricas liegt. Eine Fähre bringt Sie nach Paquera und von dort aus geht es weiter nach Santa Teresa. Die Straßen werden heute immer holpriger, je weiter Sie auf der Insel in den Süden kommen. Der Ort Santa Teresa erwartet Sie mit seiner authentischen Atmosphäre. Lehen Sie sich in Santa Teresa in der Hängematte zurück oder erkunden Sie die Strände der Umgebung.

Aktivitäten: Freizeit in Santa Teresa
Distanz: Fahrt vom La Fortuna nach Puntarenas (ca. 3 Stunden), Überfahrt von Puntarenas nach Paquera, Fahrt von Paquera nach Santa Teresa (ca. 2 Stunden)
Transport: lokaler Minibus, Fähre, lokaler Bus
Übernachtung: Selina Hostel Santa Teresa (oder ähnliche Unterkunft)

5.-6. Tag: Santa Teresa

Zwei Tage können Sie in Santa Teresa und Umgebung relaxen und das Leben genießen. Stürzen Sie sich mit einem Surfbrett in den Pazifik oder finden Sie Ihre innere Mitte bei einer Yogastunde. Oder wie wäre es mit einem Ausritt am Strand? Wenn Sie Lust haben können Sie sich auch den Cabo Blanco Nationalpark anschauen, um Wildtiere zu sehen oder wandern Sie zum nahe gelegenen Wasserfall, um ein Bad zu nehmen.

Machen Sie einen Tagesausflug zur schönen Isla Tortuga, wo Sie entlang eines vulkanischen Felsenriffs schnorcheln können oder besuchen Sie die nahe gelegenen Surfoasen von Mal Pais und Santa Teresa. Adrenalinjunkies können auch unter zahlreichen Aktivitäten wählen: Surfen, Ziplining, ATV, Boogie-Boarding, Reiten oder Tauchen.

Aktivitäten: Freizeit in Santa Teresa
Übernachtung: Selina Hostel Santa Teresa (oder ähnliche Unterkunft)

7. Tag: Santa Teresa – San José

Heute steht ein längerer Reisetag bevor. Packen Sie sich ausreichend Snacks ins Gepäck und genießen Sie die Ausblicke auf die vorbeiziehende Landschaft. Nutzen Sie den Abend in San José, um mit Ihren Mitreisenden zu feiern.

Hinweis: Der lokale Bus fährt auf die Fähre von Paquera nach Puntarenas
Distanz: Fahrt von Santa Teresa nach San José (ca. 7,5 Stunden inkl. Fährüberfahrt)
Transport: lokaler Bus
Übernachtung: Boutique Hotel Casa Las Orquideas (oder ähnliche Unterkunft)

8. Tag: Abreise aus Costa Rica

Leider ist Ihre Abenteuerreise für junge Leute durch das atemberaubende Costa Rica heute schon zu Ende. Sie haben sicherlich einen tollen Einblick in dieses facettenreiche Land erhalten und können verstehen, warum viele Reisende das kleine Land mehrmals besuchen. Vielleicht auch Sie? Sie möchten noch nicht zurück? Gerne unterstützen wir Sie bei der Planung einer weiteren Tour oder der Verlängerung Ihres Aufenthaltes in Costa Rica.

Aktivitäten: Abreise aus Costa Rica

Enthaltene Leistungen

  • 8 Tage Costa Rica Abenteuerreise für junge Leute laut Programm
  • 2x Übernachtung in einfachen Hotels
  • 4x Übernachtung in Hostels (Mehrbettzimmer)
  • alle Transfers zwischen den Reisezielen sowie zu inbegriffenen Aktivitäten und zurück
  • Transport: lokaler Bus, Fähre, Taxi, zu Fuß
  • lokaler englischsprachiger Guide
  • Strandvergnügen in Montezuma

Nicht enthaltene Leistungen

  • Vorübernachtung: ab 45 EUR pro Person (optional)
  • Nachübernachtung: ab 45 EUR pro Person (optional)
  • Einzelzimmerzuschlag: auf Anfrage
  • Flughafentransfer am Ankunftstag: ab 40 EUR pro Person (optional)
  • Pacuare River Rafting: ab 86 EUR pro Person (optional)
  • Flughafen- und Ausreisesteuern
  • Reiseversicherung: Reisestorno, Reiseabbruch und Reise-Krankenversicherung inkl. Rückholung (diese ist obligatorisch). Der Abschluss einer Reisegepäckversicherung ist ratsam. Unsere detaillierten Angebote können Sie hier nachlesen: Reiseversicherungen
  • internationale Flüge (gerne über uns buchbar)
  • optionale Ausflüge, Besichtigungen und Eintrittsgebühren
  • alle Mahlzeiten und Getränke
  • persönliche Ausgaben, Trinkgelder

Aktivitäten

San José

Inklusive:

– Willkommenstreffen mit Guide und Mitreisenden

La Fortuna

Optional:

– Bad in den heißen Quellen von Baldi: 62 USD pro Person
– Wandern zu einem Wasserfall: 14 USD pro Person
– Wildwasser Rafting: 62-80 USD pro Person
– Canyoning im Lost Canyon
– Arenal Wanderung durch den Park: 53 USD pro Person
– Kajakfahren über den Arenal See

Santa Teresa

Optional:

– Cabo Blanco Bootstour: 180-210 USD pro Gruppe
– Surfen
– Reiten
– Yoga
– Schnorcheln

Hinweis: Die angegebenen Preise dienen lediglich zu Ihrer Orientierung und können sich jederzeit unangekündigt ändern. Die aufgezählten optionalen Aktivitäten stellen lediglich eine selektierte Auswahl dar. Vor Ort finden Sie in der Regel viele weitere Optionen an den jeweiligen Orten.

Hinweise

Altersbeschränkung 18 – 39 Jahre

Informationen zur Einreise

Für die Teilnahme an dieser Tour ist eine Auslandskrankenversicherung Pflicht.

Bitte beachten Sie die aktuellen Informationen zur Einreise nach Costa Rica auf der Seite des Auswärtigen Amtes (Reise- und Sicherheitshinweise): Costa Rica Reise- und Sicherheitshinweise

Österreichische Abenteurer finden Ihre Einreisebestimmungen beim Bundesministerium von Österreich und unsere Reisefreunde aus der Schweiz unter dem Eidgenössisches Departement für auswärtige Angelegenheiten EDA. Abenteurern aller anderer Nationalitäten senden wir die entsprechenden Einreisebestimmungen gerne zu.

Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

AGB G Adventures

Formblatt G Adventures Pauschalreise zur Unterrichtung des Reisenden