traveljunkies Java und Bali Indonesien Abenteuerreise Gruppenreise Erlebnisreise
Tourstart
Jakarta
Tourende
Gili Trawangan
Reisedauer
21 Tage
Reiseart
Reisen für junge Leute

Indonesien Abenteuerreise auf Java & Bali

Sie möchten die Highlights der Trauminseln Java, Bali und Gili Trawangan entdecken, die indonesische Kultur und die vielfältige Natur erleben? Dann ist diese Abenteuerreise mit gleichgesinnten Entdeckern der perfekte Trip für Sie!

Ihre Reise startet in Jarkata – die pulsierende Hauptstadt von Indonesien empfängt Sie mit vielfältigen Unterhaltungsmöglichkeiten und einem lebendigen Nachtleben. Feiern Sie doch mit Ihren Mitreisenden den Start in ein unvergessliches Abenteuer, bevor es am nächsten Tag aufs Land zu einer einheimischen Familie geht. In Cianjur tauchen Sie tief ein in das normale, alltägliche Leben der Indonesier und Sie übernachten bei einer Gastfamilie.

Ihr nächstes Ziel ist Bandung in den Bergen Javas. Erkunden Sie diese junge und internationale Stadt und ihre kulinarischen Besonderheiten. Mit dem Zug geht es weiter nach Yogyakarta – das künstlerische und kulturelle Zentrum Indonesiens. Sie sollten unbedingt der Tempelanlage Borobudur einen Besuch abstatten.

In der Mount Bromo Region erhalten Sie in Ngadas wieder einen einmaligen Einblick in die Traditionen und Kultur der einheimischen Bevölkerung. Schließen Sie neue Freundschaften bei einem gemeinsamen Abendessen. Vom Mount Bromo aus können Sie den Sonnenaufgang und die gigantische Aussicht genießen. Ihren Abschied von Java feiern Sie auf dem Surfbrett und beim Schnorcheln oder Tauchen in der faszinierenden Unterwasserwelt von Red Island.

In Pemuteran auf Bali können Sie weiter die artenreiche Unterwasserwelt erkunden. Ruhe und Entspannung sowie traumhafte Landschaften finden Sie in Kuta. Im Norden von Bali – in Kubutambahan – lernen Sie mehr über die kulinarischen Highlights der Insel und erfrischen sich im Pool des wunderschönen Gitgit Wasserfalls. In Ubud heißt es wieder Abschied von Bali nehmen – es geht auf die nächste Insel.

Auf Gili Trawangan gibt es keine Autos – Sie können hier ihr Abenteuer entspannt ausklingen lassen, die Insel mit dem Fahrrad umrunden und mit den Schildkröten um die Wette schwimmen. Stoßen Sie zum Abschied mit Ihren neuen Freunden an und feiern Sie diese Abenteuerreise.

Weiterlesen

Reiseverlauf

Karte

1. Tag: Jakarta

Heute beginnt Ihre Indonesien Abenteuerreise auf der wundervollen und weltberühmten Insel Java. Ihre Ankunft in Jakarta ist zu jeder Zeit möglich. Wenn Sie früh am Tag ankommen, können Sie die Umgebung auf eigene Faust erkunden. Seien Sie rechtzeitig zum Begrüßungstreffen mit Ihrem Reiseleiter und Ihren Mitreisenden im Hotel. Hier erhalten Sie alle Informationen und Details zur Ihrer angehenden Abenteuerreise.

Aktivitäten: Ankunft in Jakarta, Freizeit in Jakarta, Willkommenstreffen mit Reiseleiter und Mitreisenden (1 Stunde, 18 Uhr)
Übernachtung: Bintang Griyawisata Hotel (oder ähnliche Unterkunft)

2. Tag: Jakarta – Cianjur

Bogor mit seinem weltberühmten botanischen Garten „Kebun Raya Bogor“ ist Ihre erste Station, bevor Sie nach Cianjur fahren und die schwimmenden Dörfer besuchen. Heute übernachten Sie bei einer Gastfamilie und lernen das Leben der Einheimischen hautnah kennen. Sie werden diese liebevollen Gastgeber in Ihr Herz schließen. Das Haus der Gastfamilie befindet sich in einem Außenbezirk von Cianjur, wo Sie in Mehrbettzimmern untergebracht werden. Optional haben Sie die Gelegenheit, die alte Teeplantage von Gunung Mas zu besuchen. Erfahren Sie, wie der Tee das gesamte Jahr über handverlesen und verarbeitet wird. Genießen Sie eine heiße wohlschmeckende Tasse Tee direkt von der Plantage.

Aktivitäten: Freizeit in Cianjur, Übernachtung bei einer einheimischen Gastfamilie
Distanz: Fahrt Jakarta nach Cianjur (3,5 Stunden)
Transport: Privatfahrzeug
Übernachtung: Cianjur Homestay (oder ähnliche Unterkunft)
Mahlzeiten: Frühstück

3. Tag: Cianjur – Bandung

Morgens geht es für Sie nach Bandung. Lernen Sie die wundervolle und drittgrößte Stadt Indonesiens auf einem Orientierungs-Spaziergang mit Ihrem Guide kennen und entdecken Sie Bandung ausführlich auf eigene Faust im Anschluss. Ihr Guide zeigt Ihnen die nützlichsten Orte, wie Supermärkte, Banken und die wichtigsten Plätze. Wenn Sie mehr über die Stadt erfahren möchten, können Sie eine geführte Tour buchen.

Aktivitäten: geführter Stadtspaziergang mit Ihrem Guide durch Bandung (1 Stunde), Freizeit in Bandung
Distanz: Fahrt Cianjur nach Bandung (2 Stunden)
Transport: Privatfahrzeug
Übernachtung: Mutiara Hotel Bandung (oder ähnliche Unterkunft)
Mahlzeiten: Frühstück

4. Tag: Bandung – Yogyakarta

Im Zug reisen Sie von Bandung nach Yogyakarta. Genießen Sie die Fahrt und bestaunen Sie die malerische Landschaft beim Blick aus dem Fenster. Die Stadt liegt im Zentrum von Java im Sultanat Yogyakarta. Sie ist auch das Zentrum der javanischen Kultur und zudem das Bildungszentrum aufgrund ihrer vielen Universitäten.

Aktivitäten: Zugfahrt nach Yogyakarta, Freizeit in Yogyakarta
Distanz: Zugfahrt Bandung nach Yogyakarta (7 Stunden, 420km)
Transport: Zug
Übernachtung: Grand Rosela Hotel (oder ähnliche Unterkunft)
Mahlzeiten: Frühstück

5. – 6. Tag: Yogyakarta

Ein Highlight jagt das nächste auf Ihrer Indonesien Abenteuerreise! Heute steht Ihnen der Tag zur freien Verfügung, um die Sehenswürdigkeiten von Yogyakarta zu erkunden. Unternehmen Sie einen Ausflug zur Tempelanlage Borobudur, dem größten buddhistischen Heiligtum der Welt. Während der Sailendra-Dynastie wurde diese Anlage etwa in den Jahren zwischen 750 und 850 erbaut. 123 Meter Länge bietet dieses pyramidenhafte Bauwerk und türmt sich über 9 Stockwerke in die Höhe. In Stein gemeißelte Galerien befinden sich an den Wänden und erzählen vom Leben und Wirken Buddhas. Die Terrasse mit den weltberühmten Stupas wird Ihnen den Atem rauben. Insgesamt sind 76 „kleinere“ Stupas um den Hauptstupa mit 11m Durchmesser platziert. Es ist ein künstlerisches und architektonisches Meisterwerk und zählt seit 1991 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Erfahren Sie alles Wissenswerte über die spannende Geschichte und Restaurierung dieser Anlage, die bis 1815 noch völlig unentdeckt unter Schichten vulkanischer Asche begraben lag.

Statten Sie dem Sultanspalast Kraton einen optionalen Besuch ab. Der Palast wurde im 18. Jahrhundert von den Sultanen von Yogyakarta errichtet und präsentiert sich Ihnen in seiner vollen Pracht und mit vielen Ausstellungsstücken aus vergangenen Tagen. Der Kraton besteht aus einem der beeindruckendsten Palästen auf Java und ist eigentlich eine befestigte Stadt mit einer Schule, Moscheen und einem Markt. Den optionalen Besuch im Wasserschloss Taman Sari dürfen Sie sich nicht entgehen lassen. Es stammt ebenfalls aus dem 18. Jahrhundert und wurde als Vergnügungsoase für den Sultan errichtet. Achten Sie auf die vielen Details im Schloss, wie die kunstvoll geschnitzten Pforten. Besichtigen Sie den Turm und erhaschen Sie einen Blick auf die Badeanlage, wie es einst der Sultan getan hat, als er seine Konkubinen im Wasser beobachtete.

Wenn Sie Interesse an Silber haben, dann sollten Sie einen Trip nach Kotagede unternehmen, um handgefertigte Schalen oder filigrane Schmuckstücke zu erwerben oder einfach nur zu betrachten. Ein Besuch ist absolut lohnenswert. In diesem historischen Stadtteil von Yogyakarta befinden sich auch Überreste des Palastes, der königlichen Moschee, sowie der Verteidigungsmauern und Wassergräben. Des Weiteren können Sie die Märkte und die Batik-, sowie Puppen-Werkstätten von Yogya bewundern. Da dies ein Ort der Kunst ist, sollte man sich unbedingt eine Wayang (Schattenpuppentheater) anschauen oder eine Tanzaufführung, die in der Regel auf der Ramayana Story basiert. Beim Wayang Kulit erleben Sie ein traditionelles indonesisches Theater und eine traditionelle Schattenpuppen-Aufführung. Die Puppen sind aus Leder gefertigt und von Hand in mühevoller Präzisionsarbeit hergestellt.

Aktivitäten: Freizeit in Yogyakarta mit vielen optionalen Möglichkeiten für Aktivitäten
Übernachtung: Grand Rosela Hotel (oder ähnliche Unterkunft)
Mahlzeiten: 2x Frühstück

7. Tag: Yogyakarta – Ngadas

Heute führt Sie Ihre Erlebnisreise nach Ngadas, durch den landwirtschaftlichen Teil Javas. In Ngadas erleben Sie etwas ganz Besonderes beim G Adventures for Good: Ngadas Homestay. Dieser Ort ist angesiedelt zwischen grünen Bergen der Mount Bromo Region und ist das Zuhause einer Tengger Landwirtschafts-Gemeinde. Essen Sie gemeinsam das köstlich zubereitete Abendessen und übernachten Sie bei einer einheimischen Familie. Lernen Sie so die lokale Kultur kennen: ihre Trachten und einheimischen Traditionen. Ein unvergessliches Abenteuer.

Aktivitäten: Zugfahrt durch wunderschöne Landschaften, G Adventures for Good: Ngadas Homestay – Abendessen und Übernachtung bei einer einheimischen Familie in Ngadas
Distanz: Zugfahrt Yogyakarta nach Ngadas (8-9 Stunden)
Transport: Lokalzug, Privatfahrzeug
Übernachtung: Ngadas Village Homestay (oder ähnliche Unterkunft)
Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen

8. Tag: Ngadas – Bromo

Nach dem Frühstück verabschieden Sie sich von Ihrer Gastfamilie und unternehmen einen Spaziergang durch das Dorf. Erfahren Sie mehr über das tägliche Leben der Ngada Bewohner. Saugen Sie die herrlichen Anblicke ein, mit der wundervollen Bergkulisse und den natürlich schönen Landwirtschaftsflächen. Sie besuchen den lokalen Tempel Vihara und die Moschee. Bei der Wanderung auf dem Pfad der Urahnen folgen Sie der historischen Route, die von den Dorfbewohnern Ngadas früher verwendet wurde, um zum Mount Bromo zu pilgern und dort den Göttern ihren Respekt zu erweisen. Die Wanderung geht über 10km und führt über Ackerland, durch Wälder und Weideland zum Vulkan. Für das Mittagessen halten Sie auf dem Weg in der Nähe einer Höhle. In Gunung Bromo machen Sie eine Wanderung zum berühmten Krater des Mount Bromos, der zum Tengger Calder gehört, der größten Vulkanreihe in dieser Gegend. Hier wird deutlich, mit welcher Macht und Energie der Vulkan bei seinem Ausbruch den Gipfel vollständig weggesprengt hat. Permanent steigt weißer Rauch auf und umgibt den Vulkan.

Aktivitäten: G Adventures for Good: Spaziergang durchs Dorf Ngadas und Umgebung, G Adventures for Good: Ancestor Trail Trek (10km), Kraterwanderung am Mount Bromo (2km)
Übernachtung: Bromo Permai (oder ähnliche Unterkunft)
Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen

9. Tag: Bromo – Red Island

Brechen Sie früh auf für eine Wanderung im Morgengrauen durch das “Sandmeer“, um den Sonnenaufgang über dem Krater des Mount Bromos zu bestaunen. Dieser Aussichtspunkt für den Sonnenaufgang ist sehr beliebt bei Touristen und auch bei einheimischen Tenggerese Buddhisten, die man beobachten kann bei der Verteilung von Opfergaben, um Segnungen von ihrem höchsten Gott zu erhalten – dem Hyang Widhi Wasa. Wenn die Sonne über den Rand des Vulkans hinaufsteigt, werden Sie fasziniert sein, es wirkt als wären Sie in einer anderen Welt. Der über 2.300m hohe Vulkan ist der jüngste Krater des Tengger-Vulkan-Massivs und einer der aktivsten Vulkane auf Java und liegt im Nationalpark Bromo-Tengger-Semeru. Dies ist eines der spektakulärsten Sehenswürdigkeiten in Indonesien. Von luftiger Höhe aus geht es hinab nach Red Island, wo Sie in entspannter Atmosphäre den Abend auskosten können.

Aktivitäten: Wanderung bei Sonnenaufgang zum Mount Bromo Aussichtspunkt (7-8 Stunden), Freizeit auf Red Island
Distanz: Fahrt Bromo nach Red Island (8 Stunden)
Transport: Privatfahrzeug
Übernachtung: Mojo Surf Camp (oder ähnliche Unterkunft)
Mahlzeiten: Frühstück

10. Tag: Red Island

Wachen Sie mit dem Klang der Wellen auf. Ziehen Sie sich Ihre Badesachen an und stürzen Sie sich ins Meer. Es erwartet Sie eine Surfstunde mit einheimischen erfahrenen Surfern, die Ihnen das Wellenreiten richtig beibringen. Danach gehört der Tag ganz allein Ihnen. Verbringen Sie den Tag am Strand und entdecken Sie die Unterwasserwelt von Red Island. Das nahegelegene Fischerdorf lädt zu einem Spaziergang ein, auf dem Sie die Einheimischen und Reisenden kennenlernen können. Ob Sie weiter surfen möchten oder die Füße in einer Hängematte hochlegen – das bleibt ganz Ihnen überlassen.

Aktivitäten: Surfunterricht mit Experten auf Red Island, Freizeit in Red Island
Übernachtung: Mojo Surf Camp (oder ähnliche Unterkunft)
Mahlzeiten: Frühstück

11. Tag: Red Island – Pemuteran

Sie verlassen Red Island und verabschieden sich von Java. Für Sie geht es heute weiter nach Bali an den Strand. Mit einer Fähre überqueren Sie das Gewässer und erhalten dabei traumhafte Ausblicke. In Pemuteran haben Sie Zeit zu relaxen und den nahegelegenen Nationalpark Bali Barat zu besuchen. Der seltene Balistar Vogel kann hier bestaunt werden. Optional haben Sie die Möglichkeit in Pumateran zu schnorcheln und die tolle Unterwasserwelt zu erkunden. Das ruhige und kristallklare Wasser bietet Ihnen optimale Bedingungen und beste Sichtverhältnisse, um die vielen farbenfrohen Meerestiere und Korallen aus der Nähe zu betrachten. Lassen Sie sich Zeit und lassen Sie dieses Stückchen Paradies auf sich wirken.

Aktivitäten: Freizeit auf Bali in Pemuteran
Distanz: Fahrt Kalibaru nach Ketapang (1,5-2 Stunden), Fähre Ketapang nach Gilimanuk (45 Minuten), Fahrt Gilimanuk nach Pemuteran (1 Stunde)
Transport: Privatfahrzeug, Fähre
Übernachtung: Kubuku Eco Lodge (oder ähnliche Unterkunft)
Mahlzeiten: Frühstück

12. Tag: Pemuteran

Sie verbringen den gesamten Tag im Paradies von Pemuteran und können Ihren Tag frei gestalten. Entspannen Sie sich am Strand unter der Sonne oder entdecken Sie die Küste von Bali. Optional können Sie schnorcheln gehen oder noch einen draufsetzen und einen Tauchgang vor der Insel Menjangan machen. Im Nationalpark Bali Barat, vor der Insel Menjangan befindet sich der Tauchspot. Es erwarten Sie zwei Tauchgänge in einem der besten Tauchgebiete vor Bali. Ein paradiesisches Erlebnis, das Sie nicht vergessen werden.

Aktivitäten: Freizeit in Pemuteran
Übernachtung: Kubuku Eco Lodge (oder ähnliche Unterkunft)
Mahlzeiten: Frühstück

13. Tag: Pemuteran – Kuta

Am Vormittag können Sie ausspannen und Ihre Freizeit nutzen, um die Umgebung von Pamuteran zu erkunden. Anschließend geht es im komfortablen Privatbus nach Kuta. Dieser Ort ist für seinen kilometerlangen und breiten Sandstrand bekannt. Auf dem Weg nach Kuta fahren Sie vorbei an üppigem tropischen Dschungel, idyllischen Reisterrassen und malerischen Dörfern, in denen die Einheimischen ihrem Alltag nachgehen. Lassen Sie die spektakulären Natur-Highlights auf sich wirken, die intensiv und abwechslungsreich sind, und Bali zu dieser beliebten Destination machen. Genießen Sie den restlichen Tag in Kuta.

Aktivitäten: Freizeit in Pemuteran am Vormittag, Fahrt durch Balis traumhafte Landschaften, Freizeit in Kuta
Distanz: Fahrt Pemuteran nach Kuta (5 Stunden)
Transport: Privatfahrzeug
Übernachtung: Zest Hotel Legian (oder ähnliche Unterkunft)
Mahlzeiten: Frühstück

14. Tag: Kuta

Verbringen Sie einen freien Tag in Kuta und genießen Sie die Sonne, den Strand und das Meer. Optional können Sie einen Surfkurs machen, durch die Geschäfte schlendern, am Strand ausspannen oder eine der nahegelegenen Städte besuchen.

Aktivitäten: Freizeit in Kuta
Übernachtung: Zest Hotel Legian (oder ähnliche Unterkunft)
Mahlzeiten: Frühstück

15. Tag: Kuta – Kubutambahan

Sie reisen nach Kubutambahan und durchfahren dabei wunderschöne Landschaften. Zum Mittagessen halten Sie beim Bali Community Training Lunch Program, das von G Adventures unterstützt wird. Diese Initiative widmet sich Menschen auf Bali, die mit Behinderungen leben und hilft ihnen unabhängig zu werden und eine erfüllende Arbeit im Gastgewerbe zu finden. Im balinesischen Hinduismus herrscht die gesellschaftliche Vorstellung, dass eine angeborene Behinderung das Ergebnis von schlechtem Karma ist. Die Partner vor Ort arbeiten daran, solche Vorurteile aus der Welt zu schaffen und die Menschen in die Gesellschaft zu integrieren. Das Programm wird vollständig von Menschen, die mit Behinderungen leben, gemanagt und geleitet. Genießen Sie hier ein leckeres traditionelles balinesisches Buffet, das von der Organisation frisch für Sie zubereitet wird und erfahren Sie dabei mehr über diese Initiative, die Menschen durch Fähigkeiten und Ausbildung stärkt. Alle Einkünfte gehen in die Ausbildung, Bildung und weiterführende Programme, sowie die Anschaffung von Ressourcen, wie Rollstühle und dreirädrige Mopeds. Danach geht es weiter zu Ihrem liebevollen Gästehaus, das Sie am Abend erreichen.

Aktivitäten: Besuch des Bali Community Training Lunch Program mit Mittagessen, Freizeit in Kubutambahan
Distanz: Fahrt Kuta nach Ubud (1,5 Stunden, 45km), Fahrt Ubud nach Kubutambahan (2 Stunden, 58km)
Transport: Privatfahrzeug
Übernachtung: Bulian Homestay (oder ähnliche Unterkunft)
Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Abendessen

16. Tag: Kubutambahan

Sie haben den halben Tag frei und können die Umgebung von Kubutambahan erkunden und tun worauf Sie Lust haben. Am Nachmittag erwartet Sie ein kulinarisches Highlight. Versuchen Sie sich heute an der balinesischen Küche bei einem inkludierten Kochkurs. Entdecken Sie die Geheimnisse der köstlichen Gerichte bei einer Kochvorführung. Gesellen Sie sich zu den Dorffrauen, wenn Sie die traditionellen balinesischen Mahlzeiten zubereiten und lernen Sie wie die regionalen Gewürze verwendet werden. Danach genießen Sie gemeinsam das selbstgemachte Abendessen.

Aktivitäten: Kochvorführung und Kochkurs mit Abendessen, Freizeit im Kubutambahan
Übernachtung: Bulian Homestay (oder ähnliche Unterkunft)
Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen

17. Tag: Kubutambahan – Ubud

Den Morgen können Sie gestalten wie Sie möchten, denn es steht nichts auf Ihrem Programm. Anschließend geht es in das kulturelle Ubud. Auf dem Weg lassen Sie nichts Sehenswertes aus. Entdecken Sie eines der schönsten Schätze der Insel bei einem Besuch des Gitgit Wasserfalls, dessen Wasser aus 35 Metern Höhe in den Naturpool stürzt. Eine gute Gelegenheit für ein besonderes Erinnerungsfoto und eine angenehme Abkühlung im blauen Wasser. In Ubud können Sie Ihre Freizeit am Abend genießen.

Aktivitäten: Freizeit in Kubutambahan, Besuch des Gitgit Wasserfalls, Freizeit in Ubud
Distanz: Fahrt Kubutambahan nach Gitgit (1 Stunde, 27km), Fahrt Gitgit nach Ubud (2 Stunden, 63km)
Transport: Privatfahrzeug
Übernachtung: Gästehaus in Ubud (oder ähnliche Unterkunft)
Mahlzeiten: Frühstück

18. Tag: Ubud

In Ubud können Sie den gesamten Tag Ihre Entdeckungslust ausleben. Sie besuchen den Monkey Forest und unternehmen einen Spaziergang durch diesen dichten Wald. Achten Sie auf Ihre Wertsachen, denn diese verspielten Kreaturen schnappen gerne nach Sachen, die ihnen nicht gehören. In Ihrer Freizeit können Sie optionalen Aktivitäten nachgehen. Besuchen Sie eines der schönen Yoga-Studios in Ubud und dehnen Sie sich in entspannter Atmosphäre. Bei einer Kecak-Tanzaufführung können Sie die traditionelle Form des Tanzes bestaunen und die Schlacht von Ramayana in Tanzform erleben. Erweitern Sie Ihre kulinarischen Skills bei einem Kochkurs in der balinesischen Küche. Entdecken Sie die Geheimnisse der köstlichen lokalen Küche und lernen Sie die exotischen Gewürze und Kräuter kennen. Wenn Sie etwas Aktives unternehmen möchten, dann können Sie zum Gipfel des Mount Batur auf 1.700m Höhe wandern und einen atemberaubenden Sonnenaufgang mit traumhaften Ausblicken erleben. Der Weg auf diesen aktiven Vulkan dauert ca. 2 Stunden.

Aktivitäten: Besuch des Monkey Forest, Freizeit in Ubud mit zahlreichen optionalen Aktivitäten
Übernachtung: Gästehaus in Ubud (oder ähnliche Unterkunft)
Mahlzeiten: Frühstück

19. Tag: Ubud – Gili Trawangan

Heute geht es auf die Gilis! Sie fahren nach Padang Bai, wo Sie ein Schnellboot nehmen, um auf die relaxte Insel Gili Trawangan zu gelangen. Das schöne Gili Trawangan bietet kristallklares Wasser und eine Vielzahl exotischer Strandbars. Das Beste ist: motorisierte Fahrzeuge sind auf der Insel verboten. Genießen Sie also die Zeit und die Natur.

Aktivitäten: Freizeit auf Gili Trawangan
Distanz: Fahrt Ubud nach Padangbai (1,5 Stunden, 40km), Bootsfahrt Padangbai nach Gili Trawangan (2 Stunden, 60km)
Transport: Privatfahrzeug, Schnellboot
Übernachtung: Gili Amor Boutique Resort (oder ähnliche Unterkunft)
Mahlzeiten: Frühstück

20. Tag: Gili Trawangan

Verbringen Sie einen weiteren Tag im Paradies auf Gili Trawangan. Relaxen Sie im Strand-Café, leihen Sie sich ein Fahrrad und radeln Sie über die Insel, gehen Sie Schnorcheln und entdecken Sie die Unterwasserwelt. Tun Sie worauf Sie Lust haben am letzten Tag Ihrer Tour. Am Abend können Sie mit Ihren Mitreisenden ausgehen und gemeinsam noch einmal anstoßen, bevor Ihre unvergessliche Indonesien Abenteuerreise endet.

Aktivitäten: Freizeit auf Gili Trawangan
Übernachtung: Gili Amor Boutique Resort (oder ähnliche Unterkunft)
Mahlzeiten: Frühstück

21. Tag: Gili Trawangan

Ihre traumhafte Abenteuerreise auf Java, Bali und Gili Trawangan endet heute offiziell. Verabschieden Sie sich von Ihren neuen Freunden und reisen Sie ab, wann es Ihnen passt.

Wir empfehlen Ihnen sehr mindestens eine weitere Übernachtung auf Gili Trawangan oder einer anderen Gili Insel zu buchen, um diese paradiesische Umgebung zu sehen und den traumhaften Strand zu genießen. Es lohnt sich. Wir helfen Ihnen gerne bei der Planung der Übernachtungen und natürlich bei weiteren Touren.

Aktivitäten: Abreisetag
Mahlzeiten: Frühstück

nach oben

Enthaltene Leistungen

  • 21 Tage Abenteuerreise auf Java, Bali und Gili Trawangan für junge Leute gemäß Programm
  • alle Transfers zwischen den Reisezielen sowie zu inbegriffenen Aktivitäten und zurück
  • 14x Übernachtung in einfachen Hotels (Zweibettzimmer) oder Hostels (Mehrbettzimmer)
  • 2x Übernachtung in einer Pension (Mehrbettzimmer)
  • 2x Übernachtung im Surf-Camp (Mehrbettzimmer)
  • 2x Übernachtung im Homestay bei einer einheimischen Familie (Mehrbettzimmer)
  • Mahlzeiten: 20x Frühstück, 2x Mittagessen, 3x Abendessen
  • Transport: privater Minibus, lokaler Bus, Zug, Fähre, Boot, zu Fuß
  • englischsprachiger ausgebildeter Reiseleiter während des gesamten Trips
  • Orientierungs-Spaziergang in Bandung
  • Gastfamilie in Ngadas
  • Dorfspaziergang in Ngadas
  • Wanderung auf dem Ancestor Trail
  • Kraterspaziergang bei Sonnenaufgang am Bromo
  • Surfstunde auf Red Island
  • Mittagessen beim Bali Community Training Lunch Program in Kubutambahan
  • Kochkurs in Kubutambahan
  • Besuch des Gitgit Wasserfalls
  • Besuch des Affenwaldes in Ubud

Nicht enthaltene Leistungen

  • Vorübernachtung in Jakarta: ab 55 EUR pro Person
  • Nachübernachtung: ab 60 EUR pro Person
  • Flughafentransfer am Ankunftstag: ab 55 EUR
  • Surfunterricht auf Kuta (halbtags): ab 38 EUR
  • Reiseversicherung: Reisestorno, Reiseabbruch und Reise-Krankenversicherung inkl. Rückholung (diese ist obligatorisch). Der Abschluss einer Reisegepäckversicherung ist ratsam. Unsere detaillierten Angebote können Sie hier nachlesen: Reiseversicherungen
  • internationale Flüge (gerne über uns buchbar)
  • nicht ausgewiesene Mahlzeiten und Getränke
  • persönliche Ausgaben, Trinkgelder, optionale Ausflüge

Aktivitäten

Jakarta

Inklusive:

– Willkommenstreffen mit Reiseleiter und Mitreisenden

Cianjur

Inklusive:

– Besuch der schwimmenden Dörfer

Optional:

– Besuch der Teeplantage Gunung Mas: 10 USD pro Person

Bandung

Inklusive:

– geführter Spaziergang mit Guide durch Bandung

Optional:

– Traditional Angklung Orchestra: 10 USD pro Person

Yogyakarta

Optional:

– Ausflug zur Borobudur Tempelanlage: 70 USD pro Person
– Besuch des Sultanspalasts Kraton
– Besuch im Wasserschloss Taman Sari
– Ausflug zum historischen Stadtteil Kotagede
– Besuch einer Schattenpuppen-Theateraufführung Wayang Kulit
– Ausflug zur hinduistischen Tempelanlage Prambanan: 30 USD pro Person

Ngadas

Inklusive:

– G Adventures for Good: Ngadas Homestay – Abendessen und Übernachtung bei einer einheimischen Familie
– G Adventures for Good: Spaziergang durchs Dorf Ngadas und Umgebung
– G Adventures for Good: Wanderung auf dem Ancestor Trail Trek
– Eintrittsgebühren für Bromo-Tengger-Semeru Nationalpark
– Kraterwanderung am Mount Bromo (2km)

Gunung Bromo

Inklusive:

– Wanderung bei Sonnenaufgang zum Mount Bromo Aussichtspunkt

Red Island

Inklusive:

– Surfunterricht mit Experten

Pemuteran

Optional:

– Schnorcheln
– Tauchgang im Nationalpark Bali Barat vor der Insel Menjangan: 140 USD pro Person

Kuta

Optional:

– Surfunterricht (halbtags): 45 USD pro Person

Kubutambahan

Inklusive:

– G Adventures for Good: Bali Community Training Lunch Program
– Kochkurs in balinesischer Küche mit anschließendem Abendessen (2-3 Stunden)

Gitgit

Inklusive:

– Besuch des Gitgit Wasserfalls (1,5 Stunden)

Ubud

Inklusive:

– G Adventures for Good: Besuch beim Bali Community Training Lunch Program mit Mittagessen
– Besuch des Affenwaldes

Optional:

– Yogastunde
– Besuch einer Kecak-Tanzaufführung: 20 USD pro Person
– Kochkurs in balinesischer Küche
– Wanderung auf den Mount Batur (5 Stunden): 650.000 IDR pro Person
– Puri Lukisan Museum: 3 USD pro Person
– Lovina Beach Schnorcheln: 7 USD pro Person
– Menjangan Island Schnorcheln: 40 USD pro Person

Gili Trawangan

Optional:

– Schwimmen
– Yogastunde

Hinweis: Die angegebenen Preise dienen lediglich zu Ihrer Orientierung und können sich jederzeit unangekündigt ändern. Die aufgezählten optionalen Aktivitäten stellen lediglich eine selektierte Auswahl dar. Vor Ort finden Sie in der Regel viele weitere Optionen an den jeweiligen Orten.

Hinweise

Altersbeschränkung 18 – 39 Jahre

An- / Abreise

Spätestmögliche Ankunftszeit Ankunft zu jeder Zeit möglich (an Tag 1)
Frühestmögliche Abreisezeit: 20:00 Uhr an Tag 21

Fitness-Faktor

Auf dieser Reise erwarten Sie leichte Wanderungen, Fahrradtouren, mögliche Raftingausflüge oder Fahrten mit dem Kajak. Ein durchschnittliches Fitness-Level ist auf dieser Tour ausreichend.

Informationen zur Einreise nach Indonesien

Bitte beachten Sie die aktuellen Informationen zur Einreise nach Indonesien auf der Seite des Auswärtigen Amtes (Reise- und Sicherheitshinweise):
Indonesien Reise- und Sicherheitshinweise

Für die Teilnahme an dieser Tour ist eine Auslandskrankenversicherung Pflicht.

Österreichische Abenteurer finden Ihre Einreisebestimmungen beim Bundesministerium von Österreich und unsere Reisefreunde aus der Schweiz unter dem Eidgenössisches Departement für auswärtige Angelegenheiten EDA. Abenteurern aller anderer Nationalitäten senden wir die entsprechenden Einreisebestimmungen gerne zu.

Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

AGB G Adventures

Formblatt G Adventures Pauschalreise zur Unterrichtung des Reisenden