Mardi Gras und der Sunshine State – USA Gruppenreise für junge Leute Amerika traveljunkies
Tourstart
New Orleans
Tourende
Miami
Reisedauer
9 Tage
Reiseart
Reisen für junge Leute

Mardi Gras und der Sunshine State – USA

Es wird bunt und verrückt! Erleben Sie auch einmal den wilden alljährlichen Mardi Gras und Fat Tuesday und feiern Sie in ausgefallenen Kostümen mit bei dieser ausgelassenen Party. An diesen Tagen sind die Straßen von New Orleans noch lebhafter. Mischen Sie sich unter das Partyvolk und feiern Sie, als ob es keinen Morgen gibt. Denn nach den verrückten Tagen in New Orleans geht es zur Entspannung erst einmal an die paradiesischen Sandstrände der Golfküste. Doch bevor Sie dort relaxen, unternehmen noch eine Bootsfahrt durch Honey Island Swamp – immer auf der Suche nach Alligatoren. In Destin Beach angekommen, können Sie am Strand faulenzen oder Sie testen die zahlreichen Wassersportaktivitäten, die es hier gibt. Völlig erholt geht es weiter zum Abenteuerspielplatz Orlando – jetzt müssen Sie sich nur noch entscheiden, welchen Erlebnispark Sie besuchen möchten. In Miami endet Ihre verrückte Reise – aber wie, das entscheiden Sie, denn hier gibt es Entspannung am Sandstrand und heiße Partys in den zahlreichen Clubs.

Weiterlesen

Reiseverlauf

Karte

1. Tag: New Orleans

Willkommen in New Orleans zu Ihrer unvergesslichen Erlebnisreise durch den Sunshine State. Um 15:00 Uhr treffen Sie Ihren Reiseleiter und Ihre Mitreisenden bei einem Willkommenstreffen, bei dem Sie auch erfahren, was New Orleans und der Rest dieser Reise in den nächsten Tagen für Sie bereithält. Seien Sie rechtzeitig zur Endymion Parade in der Stadt und sehen Sie sich die prächtigen Wagen an, die durch das Stadtviertel ‚Mid-City‘ ziehen. Es ist eine der vielfältigsten Karneval-Feiern der Welt und wird völlig zu Recht als die abgefahrenste Party der USA bezeichnet. Bevor der Karneval richtig losgeht, unternehmen Sie mit Ihrem Guide einen Orientierungsspaziergang durch New Orleans und tauchen anschließend in das bunte Treiben der Bourbon Street ein, dem Partyzentrum der Stadt.

Aktivitäten: Willkommenstreffen mit Ihrem Reiseleiter und Tourstart um 15:00 Uhr, Orientierungsspaziergang in New Orleans, Freizeit in New Orleans
Übernachtung: Apartment in New Orleans (oder ähnliche Unterkunft)

2. – 3. Tag: New Orleans

Das Lebensgefühl von New Orleans wird deutlich während Mardi Gras – Paraden, Wagen, Kostüme und Partys füllen die Straßen, und bringen bei ausgelassener Stimmung Einheimische und Touristen zusammen. Erleben Sie die lebhafte und freudige Atmosphäre hautnah. Streifen Sie sich ein ausgefallenes Outfit über und genießen Sie die bunte Stimmung.

An beiden Tagen erleben Sie einige der größten Paraden. Sehen Sie sich den diesjährigen King of Bacchus an – in den vergangenen Jahren haben Prominente wie Will Ferrell und Captain America Star Antony Mackie diesen prestigeträchtigen Titel getragen. Sie können sich neben den Feierlichkeiten auch weiteren kulturellen Dingen in New Orleans widmen, wie einer Voodoo & Graveyard Tour oder einer Southern Mansion Tour.

Aktivitäten: Mardi Gras – Karnevalparaden, Freizeit in New Orleans
Übernachtung: Apartment in New Orleans (oder ähnliche Unterkunft)

4. Tag: New Orleans

Fat Tuesday ist der Faschingsdienstag (Shrove Tuesday) und ist gleichzeitig der letzte Tag des Genusses, bevor die Fastenzeit anbricht. Im wahren New Orleans Stil verwöhnen sich die Einheimischen ausgiebig und laden die Welt ein, sich ihnen anzuschließen. Stehen Sie früh auf, für einen Tag voller Unterhaltung mit Ihrer Gruppe, beginnend mit der Zulu Parade. Beobachten Sie, wie Kokosnüsse, Teddybären, Dublonen und kultige Perlen über den Köpfen der Menschenmassen hinweggeschleudert werden.

Aktivitäten: Feierlichkeiten am Fat Tuesday (Zulu Parade), Freizeit in New Orleans
Übernachtung: Apartment in New Orleans (oder ähnliche Unterkunft)

5. – 6. Tag: Destin Beach

Nach dem Feiern in New Orleans ist es Zeit für einen Chill-out. Genießen Sie eine geführte Bootsfahrt am Vormittag durch Honey Island Swamp – eine der wildesten Sumpflandschaften in Louisiana. Kommen Sie den Wildtieren richtig nah, einschließlich den Alligatoren und erfahren Sie mehr über Louisiana Bayou. Danach geht es an den Strand! Tauchen Sie ein in die Wellen der Emerald Coast und werden Sie den Kater vom Karneval in New Orleans endgültig los. Destin, oder auch allgemein bekannt als Pfannenstiel, ist das Juwel Floridas mit schier endlosen Sandstränden und verspielten Tümmlern in Küstennähe. Wenn Sie immer noch Energie haben, können Sie sich bei verschiedenen Wassersportaktivitäten austoben. In Destin gibt es tolle Ausgehmöglichkeiten mit heißer Musik und kühlen Drinks, falls Sie in New Orleans noch nicht genug davon hatten. Genießen Sie den Sonnenuntergang auf einem Stand-Up-Paddleboard (inklusive), der beste Weg, um den Golf von Mexiko zu genießen.

Aktivitäten: geführte Bootstour durch Honey Island Swamp, Sonnenuntergang mit einem Stand-Up-Paddleboard, Freizeit am Destin Beach
Übernachtung: Hotel in Destin (oder ähnliche Unterkunft)

7. – 8. Tag: Orlando

Heute erwartet Sie die malerische Landschaft der Three Sister Springs auf dem Weg nach Orlando. Hier gibt es eine große Population von Seekühen. Sie können sich abkühlen und eine Runde schwimmen gehen. Danach geht es weiter zu Wasserparks, Achterbahnen und Raumstationen – was auch immer Sie möchten! Orlando ist die Hauptstadt der Freizeitparks. Über ein Dutzend finden Sie hier, allen voran das weltberühmte Walt Disney World Resort. Da wird Ihnen sicher nicht langweilig. Magic Kingdom, EPCOT Center, Universal Studios, das Kennedy Space Center und Wasserparks – Orlando ist ein riesiger Spielplatz und weckt das Kind in Ihnen. Verbringen Sie den letzten Abend Ihrer Erlebnisreise durch den Sunshine State mit Ihren neuen Freunden und lassen Sie die unvergesslichen Erinnerungen dieser Tour Revue passieren.

Aktivitäten:Besuch der Three Sister Springs, Freizeit in Orlando
Übernachtung: Hotel in Orlando (oder ähnliche Unterkunft)

9. Tag: Miami

Von Orlando reisen Sie nach Miami, wo Ihre Erlebnisreise offiziell endet. Miami ist eine elegante urbane Metropole, die sich vor einer atemberaubenden Meereskulisse befindet. Die Stadt versprüht unheimlich viel Flair und hat einen starken kubanischen Einfluss, was sich in den Cafés, Bars, Restaurants und Zigarrenläden widerspiegelt. Besuchen Sie Little Havana und den South Beach. Am South Beach finden Sie farbenfrohe Gebäude, traumhafte Strände und ein exzellentes Nachtleben. Verlängern Sie Ihren Aufenthalt in Miami am besten um mindestens eine Nacht und lernen Sie diese tolle Stadt kennen.

Die Tour endet offiziell um ca. 17:00 Uhr am Hotel. Sie können Ihr Abenteuer bei einer anschließenden Tour auch gerne fortsetzen. Es lohnt sich. Wir helfen Ihnen gerne bei der Planung der Übernachtungen und natürlich bei weiteren Touren. Wenn Sie eine Weiterreise am heutigen Tag planen, dann sollten Sie Ihren Flug nicht vor 21:00 Uhr buchen.

Aktivitäten: Freizeit in Miami, Tourende

Enthaltene Leistungen

  • 9 Tage USA Erlebnisreise für junge Leute laut Programm
  • 4x Übernachtung im Hostel (Mehrbettzimmer)
  • 4x Übernachtung im Hotel
  • alle Transfers zwischen den Reisezielen sowie zu inbegriffenen Aktivitäten und zurück
  • eine der größten Straßenpartys der Welt: Mardi Gras & Fat Tuesday
  • Bootstour durch Honey Island Swamp, auf der Suche nach Alligatoren
  • Sunset Paddle Boarding
  • Kreolische und Cajun Feinschmeckerkultur
  • Orientierungstour durch New Orleans
  • Schwimmen bei den Three Sisters Springs
  • Strandaufenthalt an Floridas Emerald Coast
  • englischsprachiger Reiseleiter/Fahrer während des gesamten Trips und lokale Guides

Nicht enthaltene Leistungen

  • Vorübernachtung in New Orleans im Hotel French Quarter Suites: ab 115 EUR für Zweibettzimmer pro Person (2 Personen); ab 200 EUR für Einzel- oder Doppelzimmer.
    Das Hotel bietet kostenloses Wi-Fi, Klimaanlage und Kabelfernsehen und zwei Außenpools.
  • Flughafentransfer vom Louis Armstrong New Orleans International Airport: Nehmen Sie das Airport Transfer Shuttle außerhalb der Gepäckausgabe. Diese fahren regelmäßig und lassen Sie direkt am Hotel raus. Alternativ können Sie ein Taxi nehmen, dass Sie in etwa 20 Minuten zum Hotel bringt für etwa 38 EUR.
  • Nachübernachtung in Miami im Hotel Courtyard Miami South Beach: ca. 106-174 EUR für Zweibettzimmer pro Person (2 Personen); ca. 185-304 EUR für Einzel- oder Doppelzimmer.
    Das Hotel liegt im South Beach Art Deco Bezirk von Miami Beach. Das Hotel bietet einen Rooftop-Außenpool, Fitnessraum und kostenfreies Wi-Fi.
  • Flughafentransfer: Wenn Sie nach Miami fliegen, nehmen Sie ein „Super Shuttle“ Service für etwa 22 USD pro Person, der 24 Stunden am Tag fährt. Sie können Ihren Transfer auf der Super Shuttle Website buchen, wenn Sie den „Courtyard Miami Beach South Beach“ als Ausstiegsstation auswählen. Wenn Sie ein Taxi nehmen möchten, dann finden Sie eins außerhalb des Terminals und kostet etwa 35 USD. Die Fahrt dauert ca. 35 Minuten, abhängig vom Verkehr.
  • Flughafen- und Ausreisesteuern
  • Reiseversicherung: Reisestorno, Reiseabbruch und Reise-Krankenversicherung inkl. Rückholung (diese ist obligatorisch). Der Abschluss einer Reisegepäckversicherung ist ratsam. Unsere detaillierten Angebote können Sie hier nachlesen: Reiseversicherungen
  • internationale Flüge (gerne über uns buchbar)
  • optionale Ausflüge, Besichtigungen und Eintrittsgebühren
  • Mahlzeiten und Getränke, die nicht aufgeführt sind
  • persönliche Ausgaben und Trinkgelder

Aktivitäten

New Orleans

Inklusive:

– Willkommenstreffen mit Reiseleiter
– geführter Orientierungsspaziergang
– eine der größten Straßenpartys der Welt: Mardi Gras (Fat Tuesday)
– Bootstour durch Honey Island Swamp, auf der Suche nach Alligatoren

Optional:

– Eintritt in Jazz Clubs: 10-20 USD pro Person
– Voodoo & Graveyard Tour: 20-40 USD pro Person
– Southern Mansion Tour: 20-25 USD pro Person

Destin Beach

Inklusive:

– Strandbesuch an Floridas Emerald Coast
– Sunset Paddle Boarding

Orlando

Inklusive:

– Schwimmen bei den Three Sisters Springs

Optional

– Eintritt in Disney World: 119 USD pro Person
– Eintritt in die Universal Studios: 105 USD pro Person
– Eintritt ins Kennedy Space Center: 50 USD pro Person
– Eintritt ins EPCOT Center: 94 USD pro Person

Hinweis: Die angegebenen Preise dienen lediglich zu Ihrer Orientierung und können sich jederzeit unangekündigt ändern. Die aufgezählten optionalen Aktivitäten stellen lediglich eine selektierte Auswahl dar. Vor Ort finden Sie in der Regel viele weitere Optionen an den jeweiligen Orten.

Hinweise

Ankunft und Abreise

Bitte berücksichtigen Sie beim Organisieren Ihrer Transportmittel (z.B. Flüge) die unten angegebenen Zeiten, zu denen Sie Ihre Gruppe frühestens treffen bzw. spätestens verlassen können. Dabei wurde die Zeit für die Reise vom/zum Flughafen an Ihrem Reiseziel sowie für Check-in bzw. Gepäckabholung und Einreiseformalitäten nicht mit einbezogen.

Tourstart: ca. 15:00 Uhr am 1. Tag der Tour
Tourende: ca. 17:00 Uhr am 9. Tag der Tour

Altersbeschränkung

18 – 38 Jahre

Informationen zur Einreise in die Vereinigten Staaten von Amerika

Für die Teilnahme an dieser Tour ist eine Auslandskrankenversicherung Pflicht.

Bitte beachten Sie die aktuellen Informationen zur Einreise in die Vereinigten Staaten von Amerika (USA) auf der Seite des Auswärtigen Amtes (Reise- und Sicherheitshinweise):
USA Reise- und Sicherheitshinweise

Electronic System for Travel Authorization (ESTA)

Seit dem 12. Januar 2009 müssen alle Reisenden, die im Rahmen des „Visa Waiver Programms“ (VWP) in die USA reisen, vor der beabsichtigten Einreise zwingend via Internet eine elektronische Einreiseerlaubnis beantragen:
ESTA Beantragung

Österreichische Abenteurer finden Ihre Einreisebestimmungen beim Bundesministerium von Österreich und unsere Reisefreunde aus der Schweiz unter dem Eidgenössisches Departement für auswärtige Angelegenheiten EDA. Abenteurern aller anderer Nationalitäten senden wir die entsprechenden Einreisebestimmungen gerne zu.

Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

AGB TrekAmerica

Formblatt Trek America Pauschalreise zur Unterrichtung des Reisenden