Torres del Paine Trekking Der W-Trek in der Gruppe Aktivurlaub Chile traveljunkies
Tourstart
Puerto Natales
Tourende
Puerto Natales
Reisedauer
6 Tage
Reiseart
Aktive Erlebnisreisen, Reisebausteine

Torres del Paine Trekking: Der W-Trek

Der faszinierende Torres del Paine Nationalpark im Süden von Patagonien zieht Jahr für Jahr unzählige Reisende in seinen Bann. Kein Wunder, die drei bekannten Granitfelsen ragen wie spitze Nadeln aus dem Bergmassiv und azurblaue Seen, bunte Wälder und faszinierende Gletscher machen die Gegend zu einem einmaligen Wanderparadies.

Mit diesem Reisebaustein starten Sie im chilenischen Puerto Natales und wandern dann in 4 Tagen das W-Trekking. Der Name leitet sich aus dem Streckenverlauf der Route ab. Lassen Sie sich von dieser spektakulären Landschaft begeistern. Ihre Reise endet nach dem Trekking in Puerto Natales.

Weiterlesen

Reiseverlauf

Karte

1. Tag: Ankunft in Puerto Natales

Der kleine Ort Puerto Natales ist Ausgangspunkt für viele Wanderer und Reisende in den Torres del Paine Nationalpark. Kleine Häuser mit Wellblechdächern erinnern noch heute an die Vergangenheit Puerto Natales als Fischereihafen. Um 18 Uhr findet ein Willkommenstreffen mit dem Guide und den weiteren Reisenden Ihrer Gruppe im Hotel statt.

Aktivitäten: Freizeit in Buenos Aires, Willkommenstreffen mit Guide und Mitreisenden
Übernachtung: Hotel Captain Eberhard (oder ähnliche Unterkunft)

2. Tag: Puerto Natales – Serrano Camp

Los geht Ihr Wanderabenteuer durch den dramatisch schönen Torres del Paine Nationalpark. Fast senkrecht ragen die „Granittürme“ aus der patagonischen Steppe empor. Der Nationalpark zählt nicht ohne Grund zu einem der schönsten in ganz Südamerika. In den kommenden Tagen werden Sie durch eine absolut beeindruckende Landschaft wandern und sich wie in einer anderen Welt fühlen. Schnüren Sie Ihre Wanderschuhe. Heute gehen Sie 9 bis 10 Stunden über Pfade, die Sie durch Wälder und hügeliges Gelände führen. Sie steigen bis zum Fuß der Türme auf (ca. 4 Stunden). Genießen Sie den spektakulären Ausblick, bevor Sie zum Serrano Camp absteigen (ca. 4 Stunden).

Aktivitäten: Wanderung W-Trek, ca. 9 bis 10 Stunden, 16 Kilometer
Übernachtung: Camping
Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Abendessen

3. Tag: Serrano Camp – Paine Grande Camp

Beim Aufwachen werden Sie heute kaum glauben können, dass Sie mitten im Torres del Paine Nationalpark sind. Sie wandern zum Grey Lake Aussichtspunkt. Schießen Sie tolle Fotos als Erinnerung. Sie fahren mit einer Fähre über den Lago Pehoé und zelten im Paine Grande Camp.

Aktivitäten: Wanderung W-Trek, ca. 4 bis 5 Stunden, 11 Kilometer, Bootsfahrt Lake Pehoé (ca. 45 Minuten)
Distanz: Fahrt vom Serrano Camp zum Lago Pehoé (ca. 2 Stunden)
Transport: privates Fahrzeug
Übernachtung: Camping
Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Abendessen

4. Tag: Paine Grande Camp – Cuernos Camp

Weiter geht es zum Italian Camp und von dort aus weiter zum französischen Tal. Unterwegs werden Sie sich gar nicht satt sehen können an dem majestätischen Bergmassiv. Blaue Seen und grüne Wälder setzen zusätzliche Kontraste. Das schreit nach Fotos, Fotos und nochmal Fotos. In der Nähe des Cuernos Camp schlagen Sie heute die Zelte auf.

Aktivitäten: Wanderung W-Trek, ca. 6 bis 7 Stunden, 14 Kilometer
Übernachtung: Camping
Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Abendessen

5. Tag: Cuernos Camp – Puerto Natales

Genießen Sie den letzten Tag Ihrer W-Trek Wanderung. Sie werden heute noch einige beeindruckende Aussichten erleben, bevor Sie beim Las Torres Camp in ein privates Fahrzeug einsteigen und die atemberaubende Kulisse des Torres del Paine Nationalparks aus dem Fenster beobachten. Nach ungefähr 3 Stunden Fahrt kommen Sie wieder in Puerto Natales an. Lassen Sie den Abend mit Ihren Mitreisenden ausklingen.

Aktivitäten: Wanderung W-Trek, ca. 4 bis 5 Stunden, 9 Kilometer
Distanz: Fahrt vom Torres del Paine Nationalpark nach Puerto Natales (ca. 3 Stunden)
Transport: Privatfahrzeug
Übernachtung: Hotel Capitan Eberhard(oder ähnliche Unterkunft)
Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen

6. Tag: Abreise aus Puerto Natales

Verabschieden Sie sich von Ihrer Wandergruppe. Die Heim- oder Weiterreise steht bevor. Sie bekommen nicht genug von Patagonien? El Calafate und der kalbende Perito Moreno Gletscher sind gar nicht so weit entfernt. Gute Reise.

Aktivitäten: Freizeit in Puerto Natales, Abreise
Mahlzeiten: Frühstück

nach oben

Enthaltene Leistungen

  • 6 Tage Wanderbaustein laut Programm
  • 2x Übernachtung in Hotels (geteiltes Doppelzimmer)
  • 3x Übernachtung im Zelt (geteiltes Zelt)
  • alle Transfers zwischen den Reisezielen sowie zu inbegriffenen Aktivitäten und zurück
  • Transport: Minibus, Fähre, zu Fuß
  • Mahlzeiten: 5x Frühstück, 4x Mittagessen, 3x Abendessen
  • englischsprachiger Guide während der gesamten Patagonien Aktivreise
  • spezieller Bergführer im Torres del Paine, lokale Guides
  • Campingequipment
  • geführter 4-tägiger W-Trek im Torres del Paine Nationalpark

Nicht enthaltene Leistungen

  • Zusatznacht in Puerto Natales: ab 35 EUR pro Person (optional)
  • Einzelzimmerzuschlag: ab 89 EUR (optional)
  • Flughafen- und Ausreisesteuern
  • Reiseversicherung: Reisestorno, Reiseabbruch und Reise-Krankenversicherung inkl. Rückholung (diese ist obligatorisch). Der Abschluss einer Reisegepäckversicherung ist ratsam. Unsere detaillierten Angebote können Sie hier nachlesen: Reiseversicherungen
  • internationale Flüge (gerne über uns buchbar)
  • optionale Ausflüge, Besichtigungen und Eintrittsgebühren
  • alle nicht genannten Mahlzeiten und Getränke
  • persönliche Ausgaben und Trinkgelder

Hinweise

Altersbeschränkung: Ab 12 Jahren (Kinder unter 18 Jahren müssen von einemeiner Erwachsenen begleitet werden)

Allgemeine Informationen zur Wanderung

Bitte beachten Sie, dass im Torres del Paine Nationalpark das Wetter schnell umschlagen kann. Ein beliebter Spruch unter Einheimischen und Reisenden ist, dass man im Torres del Paine an einem Tag alle Jahreszeiten erleben kann. Packen Sie entsprechende Kleidung ein.

Träger transportieren 2,5 kg von Ihrem persönlichen Gepäck. Packen Sie so, dass Sie tagsüber alles was Sie benötigen in Ihrem Tagesrucksack dabei haben. Gepäck welches Sie nicht auf dem Trekking benötigen können Sie im Hotel in Puerto Natales aufbewahren.

Informationen zur Einreise

Für die Teilnahme an dieser Tour ist eine Auslandskrankenversicherung Pflicht.

Bitte beachten Sie die aktuellen Informationen zur Einreise nach Chile auf der Seite des Auswärtigen Amtes (Reise- und Sicherheitshinweise):
Chile Reise- und Sicherheitshinweise

Österreichische Abenteurer finden Ihre Einreisebestimmungen beim Bundesministerium von Österreich und unsere Reisefreunde aus der Schweiz unter dem Eidgenössisches Departement für auswärtige Angelegenheiten EDA. Abenteurern aller anderer Nationalitäten senden wir die entsprechenden Einreisebestimmungen gerne zu.

Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

AGB G Adventures

Formblatt G Adventures Pauschalreise zur Unterrichtung des Reisenden