USA West-Süd-Ost-Küsten-Express Amerika Gruppenreisen
Tourstart
Los Angeles
Tourende
New York City
Reisedauer
13 Tage
Reiseart
Reisen für junge Leute

USA West-Süd-Ost-Küsten-Express

O! say can you see – Die erste Zeile der US-Nationalhymne ist das Motto dieser USA Abenteuerreise, die Sie zu den schönsten Städten der Westküste führt, bevor es mit dem Flugzeug in den sonnigen Süden geht und mit drei unvergesslichen Nächten im Big Apple endet. Los Angeles, Las Vegas, Miami und New York City – das klingt wie ein Trip durch die „Hall of Fame“ Amerikas!

Mischen Sie sich unter die Schönen und Reichen Hollywoods während Ihrer Erkundungstour durch Los Angeles. Hier werden keine Schritte gezählt, sondern Sterne.

Nicht weniger Show und auch nicht weniger dekadent ist Las Vegas – mehr Traum als Realität. Das wiederum ist der optimale Nährboden für viele Abenteuer.

In Miami sind die Nächte wieder genauso interessant, wie die Tage. Teilen Sie sich Ihre Kräfte gut ein – Sie werden es brauchen.

New York City die Königin unter den Metropolen unseres Planeten. Sie wollen ein großartiges Finale? Sie bekommen das Beste vom Besten!

Weiterlesen

Reiseverlauf

Karte

1. Tag: Los Angeles

Starten Sie Ihre USA Abenteuerreise gleich einmal mit einer geführten Stadtrundfahrt durch die berühmten Straßen von Los Angeles. Dazu gehört selbstverständlich auch ein Besuch der wunderschönen Strände Venice Beach und Santa Monica, die Sie bestimmt schon in zahlreichen Filmen gesehen haben. Hunger? Das Abendessen geht heute auf uns! Und wer anschließend immer noch voller Tatendrang steckt, kann sich optional einer Los Angeles Nightlife-Tour anschließen.

Aktivitäten: ganztägige geführte Stadttour durch Los Angeles
Übernachtung: Miyako Hotel (oder ähnliche Unterkunft)
Mahlzeiten: Abendessen

2. Tag: Los Angeles

Heute entscheiden Sie, welche optionalen Erlebnisse Sie auf Ihrer persönlichen To-do-Liste für LA abhaken möchten – Universal Studios, Disneyland oder sich an den Promivillen auf die Lauer legen? Auch ein Ausflug zum Strand ist auf jeden Fall eine gute Option.

Aktivitäten: Freizeit in Los Angeles
Übernachtung: Miyako Hotel (oder ähnliche Unterkunft)
Mahlzeiten: Frühstück

3. Tag: Los Angeles – Las Vegas

Nächster Halt dieser USA Abenteuerreise unter Gleichgesinnten ist Las Vegas. Die meisten Reisenden schwärmen von üppigen Buffets, dem Nervenkitzel beim Black Jack und vom Bellagio. Das bekommen Sie selbstverständlich auch zu Gesicht. Freuen dürfen Sie sich jedoch auch auf das etwas andere Vegas: Poollandschaften, die sich in ihrer Größe und Ausgefallenheit übertreffen, nach einer durchspielten Nacht um 5 Uhr früh im Hotel frühstücken oder eine Stunde Schlange stehen, um einen von Gordon Ramsays Burgern zu ergattern. Da wir gerade davon reden – gönnen Sie sich einen dieser leckeren Burger!

Aktivitäten: Freizeit in Las Vegas
Übernachtung: Excalibur Hotel & Casino (oder ähnliche Unterkunft)
Mahlzeiten: Abendessen

4. Tag: Las Vegas

Zugegeben, jugendfreies Las Vegas klingt schon ein bisschen wie ein Widerspruch in sich, doch die Stadt hat auch jede Menge familienfreundliche Aktivitäten zu bieten, beispielsweise Indoor-Fallschirmspringen oder eine wilde Achterbahnfahrt. Heute gehört Las Vegas ganz Ihnen! Sammeln Sie so viele Eindrücke wie nur möglich, ob bei einer Go-Kart-Fahrt, bei einem Helikopterflug über den Strip oder bei einer Fahrt mit dem Observation Wheel. Am Abend geht es gemeinsam an Bord des Partybusses über den Strip… na, wie klingt das?

Aktivitäten: Freizeit in Las Vegas, Las Vegas Partybus
Übernachtung: Excalibur Hotel & Casino (oder ähnliche Unterkunft)
Mahlzeiten: Frühstück

5. Tag: Las Vegas

Heute können Sie wieder den Glanz der Stadt Las Vegas genießen oder den pulsierenden Strip gegen frische Luft und weite Naturlandschaften eintauschen: Ziel könnte der großartige Grand Canyon sein. Ein spektakulärer Panoramablick vom Rand des Canyons oder aus dem Hubschrauber – und das nach einer Fahrt über die berühmte Route 66!

Aktivitäten: Freizeit in Las Vegas
Übernachtung: Excalibur Hotel & Casino (oder ähnliche Unterkunft)

6. Tag: Las Vegas – Miami

Schlafmangel von einer durchzechten Nacht in Las Vegas? Sie haben etwas Zeit, sich im Flieger von Vegas nach Florida zu erholen.
Willkommen in Miami, wo das Wetter heiß und das Leben bunt ist. Sie haben den Rest des heutigen Tages zur freien Verfügung und können sich in dieser tollen Stadt einleben und das Strandleben einweihen.

Aktivitäten: Flug, Freizeit in Miami
Übernachtung: Hotel in Miami (oder ähnliche Unterkunft)

7. Tag: Miami

Heiß, laut und fabelhaft schrill – Miami wird Sie aus den Socken hauen. Wie wäre es zum Auftakt mit einer Speedboot-Fahrt durch die Bucht? Die Stadt ist geprägt von Art Deco Architektur mit Neon-Beleuchtung und bekannt für endlosen Sonnenschein und leckere kubanische Delikatessen.

Den heutigen Tag können Sie ganz nach Lust und Laune planen. Spazieren Sie durch das Stadtzentrum von Miami bis zur bekannten Waterfront und gönnen Sie sich einen erfrischenden Cocktail im bekannten Stadtviertel Little Havana. Die bunten Cafés und malerischen Zigarrengeschäfte versetzen Sie direkt nach Kuba. Hier erwartet Sie ein köstliches kubanisches Abendessen gemeinsam mit der Gruppe. Wie wäre es anschließend mit einem Verdauungsspaziergang zum super coolen South Beach?

Nutzen Sie Miamis unzählige Ausgehmöglichkeiten: Bars, Clubs oder Partyboote. Tanzen Sie durch die Nacht zu heißen Rhythmen mit coolen Menschen und kalten Drinks.

Aktivitäten: Freizeit in Miami
Übernachtung: Hotel in Miami (oder ähnliche Unterkunft)
Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen

8. Tag: Miami

Sie sind noch von der letzten ereignisreichen Nacht erschöpft? Kein Problem! Auch heute können Sie wieder Miami nach Ihrem ganz eigenen Tempo erkunden. Schwimmen, Fahrradtouren oder Museumsbesuche stehen Ihnen heute zur Verfügung. Auf einer optionalen Stadtrundfahrt kommen Sie nach Downtown, sehen die Miami Heat Basketballarena und das Shopping-Paradies unter freiem Himmel – Bayside Marketplace. Besuchen Sie Little Havana erneut und saugen Sie die Atmosphäre auf, mit kubanischen Leckereien, Dominospiel und Salsa Musik. Heute Nacht können Sie wieder in Stimmung kommen und die Bars und Clubs von Miami aufsuchen.

Aktivitäten: Freizeit in Miami
Übernachtung: Hotel in Miami (oder ähnliche Unterkunft)

9. Tag: Miami

An Ihrem letzten Tag in Miami fühlen Sie sich langsam wie ein Einheimischer. Wenn Sie bisher noch nicht alle Sehenswürdigkeiten besucht haben und kein obligatorisches Foto mit einem Oldtimer geschossen haben, können Sie heute noch die Chance dazu nutzen. Decken Sie sich mit Souvenirs ein und lassen Sie sich noch einmal von der Sonne verwöhnen. Am Abend können Sie sich über das Erlebte austauschen, während Sie an einem Margarita nippen, denn am nächsten Morgen geht die Reise schon weiter.

Aktivitäten: Freizeit in Miami
Übernachtung: Hotel in Miami (oder ähnliche Unterkunft)
Mahlzeiten: Frühstück

10. Tag: Miami – New York City

Genießen Sie Ihren kubanischen Kaffee, packen Sie Ihre Sachen und lassen Sie nichts in Miami zurück (außer Ihr Herz -> quasi unvermeidlich). Ihr nächstes Ziel ist das riesige Häusermeer von New York City. Und weil Zeit kostbar ist, wird die Strecke natürlich geflogen.

New York City – die Stadt mit den unbegrenzten Möglichkeiten – und Sie sind mittendrin. Nutzen Sie Ihren 7-Tages-Metro-Pass, um so viel wie möglich von dieser absolut atemberaubenden Metropole zu sehen und zu erleben. Gemeinsam unternehmen Sie eine Tour in Manhattan, um die besten Ecken zu erkunden.

Aktivitäten: Flug von Miami nach New York, Freizeit in New York City
Übernachtung: Holiday Inn Express Manhattan Midtown West Hotel (oder ähnliche Unterkunft)
Mahlzeiten: Abendessen

11. Tag: New York City

Aufwachen und den Duft von Kaffee, Bagels und Brezels genießen – so beginnt ein perfekter Tag in New York City. Ein Aufenthalt in NYC ohne den Besuch der Freiheitsstatue wäre jedoch unvollständig. Springen Sie also auf die Fähre und besichtigen Sie auf Liberty Island die Kolossalstatue, die zu den berühmtesten Wahrzeichen der Welt zählt.
Teilen Sie Ihre Zeit gut ein, denn es gibt in New York unendlich viel zu entdecken. Erwägen Sie unbedingt eine geführte Fahrradtour durch den Central Park, sozusagen die Lunge im Herzen von New York City. Der Guide wird Ihnen Geheimtipps zeigen und Ihnen alles über diesen wunderbaren grünen Flecken mitten in der Stadt erzählen. Lust auf kulinarischen Genuss? Kein Problem. In New Yorks globaler Küche finden Sie von italienischen Spezialitäten in Little Italy über leckere asiatische Speisen in Chinatown bis zum authentischen amerikanischen Hot Dog alles was das hungrige Herz begehrt. Und viele Eindrücke machen hungrig…

Aktivitäten: Besuch der Freiheitsstatue, Freizeit in New York City
Übernachtung: Holiday Inn Express Manhattan Midtown West Hotel (oder ähnliche Unterkunft)
Mahlzeiten: Frühstück

12. Tag: New York City

Kosten Sie einen weiteren Tag im Big Apple voll aus. Statten Sie Manhattens Künstler- und Szeneviertel Greenwich Village einen Besuch ab und begeben Sie sich ins stylische Viertel Soho. Wenn es um Shopping geht, zählt New York City zu den absoluten Trendsettern. Scheuen Sie sich nicht, Ihren Guide nach den besten Tipps zu fragen.
Wandeln Sie auf Carrie Bradshaws Spuren bei einer Sex-and-the-City-Tour, probieren Sie sich durch verschiedene Imbiss-Trucks, schauen Sie sich ein Baseballspiel an oder entdecken Sie die Super-Metropole aus der Vogelperspektive in einem Helikopter. #bestdayever
Erleben Sie mit Ihren Freunden einen wunderbaren Abend in der Stadt, die niemals schläft.

Aktivitäten: Freizeit in New York City
Übernachtung: Holiday Inn Express Manhattan Midtown West Hotel (oder ähnliche Unterkunft)
Mahlzeiten: Frühstück

13. Tag: New York City

Ihr “I love New York”-Shirt wird heute wohl ein paar Tränen abbekommen, wenn Ihre USA Abenteuerreise nach dem Frühstück endet. Stellen Sie in Ihrer verbleibenden Zeit in New York noch ein paar Szenen aus Ihren Lieblingsfilmen nach, betäuben Sie Ihren Kummer mit Cronuts oder bleiben Sie einfach noch ein bisschen länger – Sie haben immerhin noch 3 Tage frei auf Ihrem Metro-Pass… Nutzen Sie ihn aus!

Aktivitäten: Tourende
Mahlzeiten: Frühstück

nach oben

nach oben

Enthaltene Leistungen

  • 13 Tage USA Abenteuerreise für junge Leute laut Programm
  • 12x Übernachtung im Hotel (geteiltes Doppelzimmer)
  • Mahlzeiten: 7x Frühstück, 4x Abendessen
  • Inlandsflüge
  • alle Transfers zwischen den Reisezielen sowie zu inbegriffenen Aktivitäten und zurück
  • Transport: moderner klimatisierter Reise- oder Minibus, Flugzeug
  • erfahrener englischsprachiger Guide
  • City-Tagestour in L.A.
  • Las-Vegas-Partybus
  • Abendessen im kubanischen Viertel von Miami
  • Stadttour in New York City
  • Besichtigung der Freiheitsstatue
  • 7-Tages-Metro-Pass für New York City

Nicht enthaltene Leistungen

  • Vorübernachtung: auf Anfrage (optional)
  • Nachübernachtung: auf Anfrage (optional)
  • Flughafen- und Ausreisesteuern
  • Besitz einer elektronischen Einreiseerlaubnis (ESTA)
  • Reiseversicherung: Reisestorno, Reiseabbruch und Reise-Krankenversicherung inkl. Rückholung (diese ist obligatorisch). Der Abschluss einer Reisegepäckversicherung ist ratsam. Unsere detaillierten Angebote können Sie hier nachlesen: Reiseversicherungen
  • internationale Flüge (gerne über uns buchbar)
  • optionale Ausflüge, Besichtigungen und Eintrittsgebühren
  • sonstige Mahlzeiten und Getränke
  • persönliche Ausgaben, Trinkgelder

Aktivitäten

Los Angeles

Optional:

– Universal-Studios-Besuch: ca. 104 USD pro Person
– Disneyland-Tour: ca. 200 USD pro Person
– Movie Star Homes-Tours: ca. 60 USD pro Person
– Tour durch die Nachtclubs: ca. 25 USD pro Person

Las Vegas

Optional:

– Helikopterflug Grand Celebration: ca. 380 USD pro Person
– Cirque du‘ Soleil Show: ca. 87 USD pro Person
– VIP Club Eintritt: ca. 10-50 USD pro Person
– Helikopterflug über den Strip: ca. 124 USD pro Person
– Fahrt mit dem High Roller Observation Wheel: ca. 35 USD pro Person
– Go-Kart-Fahrt
– Schießstand-Erlebnis: ab 100 USD pro Person
– Tagesausflug zum Grand Canyon von Las Vegas: ca. 100 USD
– Helikopterflug über den Grand Canyon: ca. 284 USD pro Person
– Flug von Vegas zum Grand Canyon: ca. 450 USD pro Person

Miami

Optional:

– Thriller Speedboot-Fahrt: ca. 33 USD pro Person
– Fahrradtour South Beach: ca. 35 USD pro Person

New York City

Optional:

– NYC Food Cart Tour: ca. 43 USD pro Person
– Bike-Tour im Central Park: ca. 45 USD pro Person
– NYC TV & Movie Tour: ca. 40 USD pro Person
– New York Sightseeing Pass: ab 60 USD pro Person

Hinweis: Die angegebenen Preise dienen lediglich zu Ihrer Orientierung und können sich jederzeit unangekündigt ändern. Die aufgezählten optionalen Aktivitäten stellen lediglich eine selektierte Auswahl dar. Vor Ort finden Sie in der Regel viele weitere Optionen.

Hinweise

Altersbeschränkung 18 – 35 Jahre

Tourstart an Tag 1 der Tour 08:00 Uhr in Los Angeles
Tourende an Tag 13 der Tour 09:00 Uhr in New York City

Alkohol

Bitte beachten Sie, dass das gesetzliche Trinkalter in den Vereinigten Staaten 21 Jahre ist. Viele Bars und Clubs verlangen einen Ausweis an der Tür. Trinkgesetze werden strikt durchgesetzt und auch die Guides können Unter-21-Jährigen nicht helfen, Alkohol jeglicher Art zu erhalten.

Auslandskrankenversicherung

Für die Teilnahme an dieser Tour ist eine Auslandskrankenversicherung Pflicht.

Electronic System for Travel Authorization (ESTA)

Seit dem 12. Januar 2009 müssen alle Reisenden, die im Rahmen des „Visa Waiver Programms“ (VWP) in die USA reisen, vor der beabsichtigten Einreise zwingend via Internet eine elektronische Einreiseerlaubnis beantragen:
ESTA Beantragung

Aktuelle Informationen zur Einreise

Bitte beachten Sie die aktuellen Informationen zur Einreise in die USA auf der Seite des Auswärtigen Amtes (Reise- und Sicherheitshinweise):
USA Reise- und Sicherheitshinweise

Österreichische Abenteurer finden Ihre Einreisebestimmungen beim Bundesministerium von Österreich und unsere Reisefreunde aus der Schweiz unter dem Eidgenössisches Departement für auswärtige Angelegenheiten EDA. Abenteurern aller anderer Nationalitäten senden wir die entsprechenden Einreisebestimmungen gerne zu.

Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

AGB Contiki

Formblatt Contiki Pauschalreise zur Unterrichtung des Reisenden