Mexiko Reisen für junge Leute in der Gruppe traveljunkies
Tourstart
Mexico Stadt
Tourende
Oaxaca
Reisedauer
9 Tage
Reiseart
Reisen für junge Leute

Mexiko – Kultur, Küche & Kultstätten

An was denken Sie bei Mexiko? Ruinen, Berge und Tacos? Dann ist diese 9-tägige Reise genau die richtige für Sie.

Ihre Reise für junge Leute startet in der Millionenstadt Mexico City, wo Sie die Ruinenanlage von Teotihuacán besuchen. Staunen Sie über die gigantische Sonnenpyramide, bevor Sie beim Taco Street Food Crawl schlemmen. Es geht weiter zur schönen Kolonialstadt Puebla, deren beeindruckende Altstadt Sie in den Bann ziehen wird. In Oaxaca verkosten Sie den bekannten Mezcal und statten dem versteinerten Wasserfall Hierve el Agua einen Besuch ab. Probieren Sie unbedingt die Molé Soße bevor Ihre Reise in Oaxaca endet.

Weiterlesen

Reiseverlauf

Karte

1. Tag: Ankunft in Mexico City

Heute beginnt Ihre Mexiko Abenteuerreise. Sie kommen in der gigantischen Metropole Mexiko Stadt an und brauchen sicherlich erst einmal einige Zeit um sich zu orientieren. Am Abend lernen Sie Ihren Guide und Ihre Reisegruppe bei einem Treffen kennen. Lassen Sie den Abend gemeinsam ausklingen.

Aktivitäten: Ankunft in Mexiko-Stadt, Freizeit in Mexiko-Stadt, Willkommenstreffen mit Guide und Mitreisenden
Übernachtung: Selina Hostel Mexico City (oder ähnliche Unterkunft)

2. Tag: Mexiko-Stadt

Heute haben Sie den kompletten Tag zu Ihrer freien Verfügung und können die riesige Stadt erkunden. Schlendern Sie durch die Stadtviertel und relaxen Sie im Bosque de Chapultepec, der „grünen Lunge“ der Stadt. Wenn Sie möchten können Sie auch das Casa Azul, das blaue Haus der Künstlerin Frida Kahlo besuchen. Feiern Sie am Abend in der „Zona Rosa“, dem Ausgehviertel der Stadt.

Aktivitäten: Freizeit in Mexiko Stadt
Übernachtung: Selina Hostel Mexico City (oder ähnliche Unterkunft)
Mahlzeiten: Frühstück

3. Tag: Mexiko Stadt

Was wäre Mexiko ohne seine beeindruckenden Ruinen. Sie brechen heute gemeinsam zu den Teotihuacán Pyramiden, nördlich von Mexico City, auf. Die Anlage Teotihuacán wurde zwischen 150 vor und 200 nach Christus geschaffen. Die Teatihuacános waren eine eigenständige Zivilisation. Das Herzstück der Teotihuacán Ruinenanlage ist die Sonnenpyramide (65 Meter hoch). Rund 10.000 Arbeiter bauten die drittgrößte Pyramide der Welt in ca. 10 Jahren. Die beste Aussicht auf die Anlage hat man auf der Mondpyramide, die am Ende der so genannten „Straße der Toten“ liegt. Packen Sie für heute Wasser und einen Sonnenhut ein und lassen Sie sich von der Anlage in den Bann ziehen.

Was fällt Ihnen außer Ruinenstätten noch zu Mexiko ein? Und auf jeden Fall leckere Tacos! Damit Sie heute auf jeden Fall den besten Taco der Stadt essen ziehen Sie am Abend gemeinsam mit Ihrem Guide los und probieren sich durch die Straßen Mexico Citys. Guten Appetit.

Aktivitäten: Besuch der Teotihuacán Pyramiden, Raco Street Food Crawl
Übernachtung: Selina Hostel Mexico City (oder ähnliche Unterkunft)
Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen

4. Tag: Mexiko Stadt – Puebla

Mit einem Lokalbus geht es heute in ca. 3 Stunden in die Stadt Puebla. Nehmen Sie einen Pullover und Snacks für die Fahrt mit ins Handgepäck. In mexikanischen Bussen ist die Klimaanlage oft sehr kalt eingestellt.

Puebla wurde von den Spaniern 1531 schachbrettartig angelegt. Den kolonialen Charakter hat sich die Stadt bewahrt, auch wenn Puebla als schnellst wachsende Stadt Mexikos gilt. Im Zentrum von Puebla gibt es über 70 Kirchen. Sie haben den Tag zur freien Verfügung. Kulinarisch können Sie hier die „mole poplano“ kosten, eine dickflüssige Schokoladensoße mit Chili, die mit Huhn gegessen wird. Klingt komisch? Probieren lohnt sich!

Aktivitäten: Orientierungsspaziergang, Freizeit
Distanz: Fahrt Mexiko Stadt nach Puebla (ca. 3 Stunden, 153km)
Transport: Lokalbus
Übernachtung: Hotel Gilfer (oder ähnliche Unterkunft)
Mahlzeiten: Frühstück

5. Tag: Puebla

Sie haben den ganzen Tag für Ihre eigenen Erkundungen in Puebla. Ein Spaziergang durch die Altstadt – ein UNESCO Weltkulturerbe – lohnt sich. Die Stadt ist berühmt für ihre Schönheit und verbindet Tradition und Moderne wie keine andere Stadt in Mexiko. Schlendern Sie vorbei an jahrhundertealten Gebäuden aus der Kolonialzeit und bunten Steinhäusern.

Optional können Sie sich auch auf eine kulinarische Reise in das mexikanische Feinschmeckerparadies begeben. Ein einheimischer Reiseführer führt Sie durch La Acocota, den ältesten Markt der Stadt, und zeigt Ihnen die landestypischen Leckerbissen. Lassen Sie sich die in der Stadt erfundenen „Tacos árabes“ schmecken, lernen Sie welche Zutaten zu typisch mexikanischen Gerichten gehören und beenden Sie Ihre Tour mit der mexikanischen Süßigkeit Pan Dulce.

Aktivitäten: Freizeit in Puebla
Übernachtung: Hotel Gilfer (oder ähnliche Unterkunft)
Mahlzeiten: Frühstück

6. Tag: Puebla – Oaxaca

Das heutige Ziel auf Ihrer Reise ist die Künstlerstadt Oaxaca. Mit rund 300.000 Einwohnern ist Oaxaca für mexikanische Verhältnisse eine kleine Stadt und sie ist umringt von malerischen Bergen. Nach der Ankunft geht es mit dem Guide bei einem Orientierungsspaziergang durch die Stadt und Sie haben danach Zeit für eigene Spaziergänge. Bestimmt fallen Ihnen die farbenfroh gekleideten Indigenas auf.

Aktivitäten: Orientierungsspaziergang
Distanz: Fahrt von Puebla nach Oaxaca (ca. 5 Stunden)n)
Transport: Lokalbus
Übernachtung: Selina Hostel Oaxaca (oder ähnliche Unterkunft)
Mahlzeiten: Frühstück

7. Tag: Hierve el Agua Wasserfall

Heute unternehmen Sie einen Tagsesausflug zum atemberaubenden Hierve el Agua Wasserfall. Eine Reihe von natürlichen Süßwasser-Schwimmbecken haben sich am Rande einer Klippe gebildet und im Laufe von Jahrtausenden hat das stark kalkhaltige mit Calciumcarbonat und anderen Mineralien übersättigte Wasser, welches über die Klippe lief, Ablagerungen hinterlassen. Heute wird der Hierve el Agua Wasserfall daher auch „versteinerter Wasserfall“ genannt. Beeindruckend.
Packen Sie Ihre Badesachen ein und springen Sie in einen der Naturpools.
Auf dem Rückweg nach Oaxaca verkosten Sie den bekannten Mezcal, der aus Agavenflüssigkeit hergestellt wird. Typisch für Mezcal ist die Agavenlarve, die sich meist mit in der Flasche befindet.

Aktivitäten: Tagesausflug zum Hierve el Agua Wasserfall, Mezcal Verkostung
Übernachtung: Selina Hostel Oaxaca (oder ähnliche Unterkunft)
Mahlzeiten: Frühstück

8. Tag: Oaxaca

Verbringen Sie den heutigen Tag nach Lust und Laune. lohnenswerte Ausflüge kann man machen, zum Beispiel zum Monte Alban oder zu den Mitla Ruinen bei San Pablo Villa de Mitla. Probieren Sie unbedingt die bekannte Molé Soße. Optional können Sie auch an einem Kochkurs teilnehmen.

Aktivitäten: Freizeit in Oaxaca
Übernachtung: Selina Hostel Oaxaca (oder ähnliche Unterkunft)
Mahlzeiten: Frühstück

9. Tag: Abreise aus Mexiko

Auch die schönste Reise ist einmal zu Ende. Heute treten Sie die Heim- oder Weiterreise an. Möchten Sie noch die Yucatan Halbinsel entdecken? Gerne sind wir Ihnen bei der Reiseplanung behilflich.

Aktivitäten: Abreise aus Oaxaca
Mahlzeiten: Frühstück

nach oben

Enthaltene Leistungen

  • 9 Tage Mexiko Abenteuerreise für junge Leute laut Programm
  • 8x Übernachtung in einfachen Hotels/Hostels (manchmal Mehrbettzimmer)
  • Mahlzeiten: 8x Frühstück, 1x Abendessen
  • alle Transfers zwischen den Reisezielen sowie zu inbegriffenen Aktivitäten und zurück
  • Transport: öffentlicher Bus mit Klimaanlage, Taxi, Privatfahrzeug
  • Besuch der Teotihuacán Pyramide
  • Taco Street Food Crawl
  • Orientierungsspaziergang durch Puebla und Oaxaca
  • Marktbesuch in Oaxaca
  • Mezcal Kostprobe
  • Tagesausflug zum Hierve el Agua Wasserfall
  • englischsprachiger Reiseleiter während des gesamten Trips

Nicht enthaltene Leistungen

  • Vorübernachtung: ab 65 EUR pro Person (optional)
  • Einzelzimmerzuschlag: auf Anfrage
  • Flughafentransfer am Ankunftstag: ab 45 EUR pro Person (optional)
  • Flughafen- und Ausreisesteuern
  • Reiseversicherung: Reisestorno, Reiseabbruch und Reise-Krankenversicherung inkl. Rückholung (diese ist obligatorisch). Der Abschluss einer Reisegepäckversicherung ist ratsam. Unsere detaillierten Angebote können Sie hier nachlesen: Reiseversicherungen
  • internationale Flüge (gerne über uns buchbar)
  • optionale Ausflüge, Besichtigungen und Eintrittsgebühren
  • nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • persönliche Ausgaben, Trinkgelder

Aktivitäten

Mexiko-Stadt

Inklusive:

– Willkommenstreffen mit Guide und Mitreisenden
– Besuch der Pyramiden von Teotihuacán
– Taco Street Food Crawl

Optional:

– Frida Kahlo Museum: 120 MXN pro Person
– Anthropologisches Museum: 10 USD pro Person
– Xochimilco Tour: 25 USD pro Person

Puebla

Inklusive:

– Orientierungsspaziergang

Optional:

– Puebla Food Tour: auf Anfrage
– Mole Kochkurs: auf Anfrage

Oaxaca

Inklusive:

– Orientierungsspaziergang
– Mezcal Kostprobe
– Tagesausflug zum Hierve el Agua Wasserfall

Optional:

– Besichtigung von Monte Albán: 300 MEX pro Person
– Besuch im Tal der Ruinen von Mitla
– Mole Kochkurs

Hinweis: Die angegebenen Preise dienen lediglich zu Ihrer Orientierung und können sich jederzeit unangekündigt ändern. Die aufgezählten optionalen Aktivitäten stellen lediglich eine selektierte Auswahl dar. Vor Ort finden Sie in der Regel viele weitere Optionen an den jeweiligen Orten.

Hinweise

Altersbeschränkung 18 – 39 Jahre

Informationen zur Einreise nach Mexiko

Für die Teilnahme an dieser Tour ist eine Auslandskrankenversicherung Pflicht.

Bitte beachten Sie die aktuellen Informationen zur Einreise nach Mexiko auf der Seite des Auswärtigen Amtes (Reise- und Sicherheitshinweise):
Mexiko Reise- und Sicherheitshinweise

Österreichische Abenteurer finden Ihre Einreisebestimmungen beim Bundesministerium von Österreich und unsere Reisefreunde aus der Schweiz unter dem Eidgenössisches Departement für auswärtige Angelegenheiten EDA. Abenteurern aller anderer Nationalitäten senden wir die entsprechenden Einreisebestimmungen gerne zu.

Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

AGB G Adventures

Formblatt G Adventures Pauschalreise zur Unterrichtung des Reisenden