Tourstart
Stone Town
Tourende
Stone Town
Reisedauer
5 Tage
Reiseart
Classic Rundreisen

Sansibar Individualreise

Wie man ein Abenteuer gebührend beendet…

Die Gewürzinsel Sansibar ist eine ganz eigene, faszinierende und wunderschöne Welt. Ihre paradiesischen Strände sind weltberühmt und werden auch Sie vom ersten Moment an verzaubern. Entspannen Sie auf dem idyllischen weißen Sand, erfrischen Sie sich im türkisgrünen Wasser des Indischen Ozeans und erleben Sie Abend für Abend unvergessliche Sonnenuntergänge. Die Nächte verbringen Sie in komfortablen Unterkünften. Und für eine historische Abwechslung sorgt das UNESCO-Weltkulturerbe Stone Town, wo Sie durch die engen Gassen spazieren und sich im geschäftigen Treiben auf den Märkten verlieren. Die zahlreichen Moscheen und prachtvollen arabischen Anwesen verleihen der Stadt einen zusätzlichen Charme à la 1001 Nacht. Sie werden hier nie wieder wegwollen.

Weiterlesen

Reiseverlauf

Karte

1. Tag: Stone Town

Sie können heute zu jeder Zeit auf Sansibar anreisen. Bei Ihrer Ankunft werden Sie bereits am Flughafen erwartet und zu Ihrem Hotel gebracht. Sie erhalten alle Details zur Reise, sowie Zeitpläne, Unterlagen, Voucher und Abholzeiten für alle inbegriffenen Aktivitäten. Falls Sie darüber hinaus optionale Aktivitäten buchen möchten, so können Sie dies direkt mit Ihrem Ansprechpartner besprechen. Es sind keine weiteren Aktivitäten geplant am heutigen Tag, Sie können die Gegend auf eigene Faust erkunden oder sich vor Ihrem bevorstehenden Abenteuer ausruhen.

Aktivitäten: Willkommenstreffen am Flughafen, Transfer zum Hotel, Freizeit in Stone Town
Distanz: Fahrt Abeid Amani Karume International Airport nach Stone Town (20 Minuten)
Transport: Privatfahrzeug
Übernachtung: Golden Tulip Zanzibar Boutique Hotel (oder ähnliche Unterkunft)

2. Tag: Stone Town

Am Morgen unternehmen Sie einen Rundgang durch die Altstadt von Stone Town. Spazieren Sie durch die belebten Straßen der Stadt und bewundern Sie die historischen Gebäude und Häuser der Altstadt. Vergessen Sie die Zeit in diesem faszinierenden Labyrinth aus schmalen und verwinkelten Gassen. Seit dem Jahr 2000 steht der bekannteste Stadtteil der Inselhauptstadt als Weltkulturerbe unter dem Schutz der UNESCO. Die meisten der gemauerten Häuser wurden vor langer Zeit aus Korallengestein gebaut. Verlieren Sie sich im Treiben der belebten Basare und sehen Sie sich die vielen Moscheen und großen arabischen Residenzen an. Lernen Sie auf dem Sklavenmarkt die dunkle Geschichte der Stadt kennen. Besuchen Sie die lokalen Museen, gehen Sie auf Shoppingtour auf den Märkten, erkunden Sie das Tippu-Tip-Haus und das Nationalmuseum oder entspannen Sie einfach.

Aktivitäten: Stadtführung durch Stone Town (UNESCO-Weltkulturerbe)
Übernachtung: Golden Tulip Zanzibar Boutique Hotel (oder ähnliche Unterkunft)
Mahlzeiten: Frühstück

3. Tag: Stone Town – Mangapwani

Heute erwartet Sie eine interessante Führung auf einer Gewürzplantage. Erfreuen Sie Ihre Sinne und erfahren Sie mehr über die unterschiedlichen Gewürze wie Nelken, schwarzer Pfeffer, Kardamom, Zimt, Muskatnuss, Brotfrucht, Vanille, Jackfrucht und Zitronengras und deren Verwendung. Mit den Gewürzplantagen begann Sansibars berüchtigter Sklavenhandel, der bis in das Jahr 1840 zurückreicht.

Verbringen Sie zwei Nächte in einem schönen Resort, das auf einer Klippe liegt und den Indischen Ozean überblickt. Von den Lounges, vom Restaurant und von der Bar aus, bieten sich Ihnen traumhafte Panoramablicke. Genießen Sie die schönen grünen Gärten und den Swimmingpool. Sie können auch zum Strand hinunter gehen für einen Spaziergang oder einen Ausritt auf einem Pferd.

Aktivitäten: Führung auf einer örtlichen Gewürzplantage, Freizeit in Mangapwani
Distanz: Fahrt Stone Town nach Mangapwani (1-2 Stunden)
Transport: Privatfahrzeug
Übernachtung: Sea Cliff Resort & Spa (oder ähnliche Unterkunft)
Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen

4. Tag: Mangapwani

Sie haben den gesamten Tag zur freien Verfügung, um am Pool zu relaxen, die hauseigene Therme zu besuchen, durch die Gärten zu schlendern oder einen Ausflug zu machen. Verschiedene optionale Aktivitäten stehen Ihnen am heutigen Tag zur Verfügung. Unternehmen Sie einen faszinierenden Besuch in die Mangwapani Korallenhöhle und Sklavenhöhlen. Die Korallenhöhle ist eine große natürliche Höhle mit einem kleinen Eingang und einem Süßwasserbecken. Im frühen 19. Jahrhundert wurde sie angeblich von einem Jungen im Dienste des reichen arabischen Plantagenbesitzers Hamed bin Salim el Harthy entdeckt. Der Junge fand den Eingang als er nach einer vermissten Ziege suchte, die in die Höhle gefallen war. Als Süßwasserquelle war die Höhle ein Segen und ab ihrer Entdeckung holten Hameds Sklaven hier regelmäßig Wasser für die Plantage.

Beim Schnorcheln können Sie die Fülle der farbenprächtigen Korallen und das Meeresleben im kristallklaren Wasser vor der Küste bestaunen. Schnappen Sie sich eine Maske und einen Schnorchel und erkunden Sie die Welt unter der Meeresoberfläche.

Beim ganztägigen Segelausflug – Safari Blue – fahren Sie auf einer Dhau hinaus und haben Gelegenheit im klaren Wasser zu schnorcheln. Sie legen an einer einsamen Sandbank an und genießen eine traditionelle Mahlzeit, die Ihnen frisch vom Fang des Tages zubereitet wird. Später am Tag fahren Sie in einem Kanu, das aus einem einzelnen Mangobaum geschnitzt wurde und haben die Möglichkeit zu schwimmen, zu schnorcheln oder einfach zu entspannen. Die Schnorchelausrüstung wird Ihnen gestellt.

Bei der Jozani Forest Tour unternehmen Sie einen etwa 4-stündigen Ausflug in den Jozani Wald, der bekannt ist für seine roten Stummelaffen. Dies ist ein wahres Highlight, wenn Sie in Sansibar sind. Erkunden Sie die Naturpfade während Sie den Fußspuren Ihres Guides folgen, der Ihnen alle Informationen zur Flora und Fauna der Umgebung gibt.

Aktivitäten: Freizeit in Mangapwani mit verschiedenen optionalen Aktivitäten
Übernachtung: Sea Cliff Resort & Spa (oder ähnliche Unterkunft)
Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen

5. Tag: Mangapwani – Stone Town

Von Mangapwani geht es heute zurück nach Stone Town. Nach dem Frühstück in Ihrem Hotel werden Sie zum Flughafen gebracht oder dem Ort Ihrer Weiterreise (z.B. Fähre). Wir empfehlen Ihnen die Weiterreise am späten Nachmittag zu buchen, um ausreichend Zeit zu haben für den Transfer nach Stone Town. In Stone Town endet Ihre Tour.

Auch wenn diese Tour durch Sansibar heute offiziell endet, empfehlen wir Ihnen sehr mindestens eine weitere Übernachtung auf Sansibar zu buchen, um diese tolle Gegend ausführlich kennenzulernen. Sie können Ihr Abenteuer bei einer anschließenden Tour gerne fortsetzen. Es lohnt sich. Wir helfen Ihnen gerne bei der Planung der Übernachtungen und natürlich bei weiteren Touren.

Aktivitäten: Abreisetag
Distanz: Fahrt Mangapwani nach Stone Town (1 Stunden)
Transport: Privatfahrzeug
Mahlzeiten: Frühstück

Enthaltene Leistungen

  • 5 Tage Sansibar Individualreise laut Programm
  • Ankunfts- und Abreisetransfer
  • geführte Besichtigung von Stone Town
  • geführte Besichtigung einer Gewürzplantage
  • alle Transfers zwischen den Reisezielen sowie zu inbegriffenen Aktivitäten und zurück
  • 4x Übernachtung in einem hochwertigen Hotel
  • Mahlzeiten: 4x Frühstück, 2x Abendessen
  • Transport im privaten Minibus
  • englischsprachige lokaler Mitarbeiter in Stone Town, Fahrer

Nicht enthaltene Leistungen

  • internationale Flüge (gerne über uns buchbar)
  • optionale Ausflüge, Besichtigungen und Eintrittsgebühren
  • nicht ausgewiesene Mahlzeiten und Getränke
  • persönliche Ausgaben, Trinkgelder, optionale Ausflüge
  • Reiseversicherung: Reisestorno, Reiseabbruch und Reise-Krankenversicherung inkl. Rückholung (diese ist obligatorisch). Der Abschluss einer Reisegepäckversicherung ist ratsam. Unsere detaillierten Angebote können Sie hier nachlesen: Reiseversicherungen

Aktivitäten

Sansibar

Inklusive:

– Ankunfts- und Abreisetransfer
– geführte Stadtbesichtigung in Stone Town
– geführte Besichtigung einer Gewürzplantage
– alle Transfers zwischen den Reisezielen sowie zu inbegriffenen Aktivitäten und zurück

Optional:

– geführter Stadtspaziergang: 30 USD pro Person (+ 10 USD bei nur einem Teilnehmer)
– Schnorchel-Ausflug: 50 USD pro Person
– Segeltörn: 75 USD pro Person (+ 10 USD bei nur einem Teilnehmer)
– Safari Blue Adventure: 85 USD pro Person (+ 25 USD bei nur einem Teilnehmer)
– Nordküsten-Tour: 75 USD pro Person (+ 10 USD bei nur einem Teilnehmer)
– Halbtags-Ausflug in den Jozani Forest: 55 USD pro Person (+ 10 USD bei nur einem Teilnehmer)
– Scuba Diving: 85 USD – 125 USD pro Person

Hinweis: Die angegebenen Preise dienen lediglich zu Ihrer Orientierung und können sich jederzeit unangekündigt ändern. Die aufgezählten optionalen Aktivitäten stellen lediglich eine selektierte Auswahl dar. Vor Ort finden Sie in der Regel viele weitere Optionen an den jeweiligen Orten.

Hinweise

Bitte berücksichtigen Sie beim Organisieren Ihrer Transportmittel (z.B. Flüge) die unten angegebenen Zeiten, zu denen Sie Ihre Gruppe frühestens treffen bzw. spätestens verlassen können. Dabei haben wir die Zeit für die Reise vom/zum Flughafen an Ihrem Reiseziel sowie für Check-in bzw. Gepäckabholung/Einreiseformalitäten mit einbezogen.

Spätestmögliche Ankunftszeit Ihres Fluges: 20:00 Uhr
Frühestmögliche Abflugzeit: 12:00 Uhr

Sonderwünsche?
Auf Wunsch können wir Ihnen weitere Hotels in verschiedene Kategorien anbieten.

Fitness Level

Fitness-Faktor – Einfach
Leichte Spaziergänge, nur selten herausfordernder als Treppensteigen.

Altersbeschränkung

Um ohne Begleitperson zu reisen, müssen Sie mindestens 18 Jahre alt sein. Das Mindestalter für Kinder in Begleitung eines Erziehungsberechtigten (über 21) beträgt 12 Jahre.

Reiseschutzversicherung

Wir empfehlen allen Reisenden sehr eine Reiseschutzversicherung abzuschließen, bevor Sie diese Erlebnisreise antreten.

Reiseversicherung: Reisestorno, Reiseabbruch und Reise-Krankenversicherung inkl. Rückholung (diese ist obligatorisch). Der Abschluss einer Reisegepäckversicherung ist ratsam. Unsere detaillierten Angebote können Sie hier nachlesen: Reiseversicherungen

Informationen zur Einreise

Bitte beachten Sie die aktuellen Informationen zur Einreise nach Tansania auf der Seite des Auswärtigen Amtes (Reise- und Sicherheitshinweise):
Tansania Reise- und Sicherheitshinweise

Für die Teilnahme an dieser Tour ist eine Auslandskrankenversicherung Pflicht.