Einsame Bucht auf Mauritius
Tourstart
Riviere Noire
Tourende
Grand Bay
Reisedauer
4 Tage
Reiseart
Segelreisen

Segeln um Mauritius

Bei dieser Mauritius Segelreise geht den Paradies-Liebhabern das Herz auf. Sollten Sie sich Bilder und Videos zu Mauritius angeschaut haben und ins Träumen geraten sein, werden Sie von der atemberaubend wunderschönen Realität erst recht begeistert sein.

Reisen Sie in einer kleinen Gruppe auf einem komfortablen Katamaran durch den Indischen Ozean.
Sie beginnen in Rivière Noire und halten nach einem kurzen Törn in der Lagune der Insel Bénitier. Mit einem Beiboot fahren Sie an die nur 2km lange und 500m breite Korallensandinsel. Schnappen Sie sich Ihre Schnorchelausrüstung und erkunden Sie die großen, intakten Korallenfelder. Auf der Insel selbst finden Sie nur Natur – sie ist vollkommen unbebaut. Ihre Crew wird Sie optional auch an die Orte führen, an denen sich Flipper und seine Freunde am liebsten aufhalten. Mit etwas Glück können Sie sogar in der Nähe der Delfine schwimmen.

Der nächste Halt ist Mont Choisy. Hier geht es deutlich weniger touristisch zu, als an vielen anderen Orten von Mauritius. Unter der Woche ist es fast ruhig und am Wochenende kommen die Einheimischen hierher, um selbst Urlaub zu machen. Neben einem wunderschönen Sandstrand finden Sie hier natürlich auch kleine Geschäfte und Restaurants, die zum Schlendern und Verweilen einladen. Genießen Sie den Sonnenuntergang hinter der Bergkette von Moka. In Mont Choisy haben Sie außerdem die Möglichkeit, den Pamplemousses Garden und das Sugar Estate Museum zu besuchen.
Den letzten Abend verbringen Sie in Grand Baie. Stürzen Sie sich ins Nachtleben oder genießen Sie die letzte Nacht in der idyllischen Bucht.

Weiterlesen

Reiseverlauf

1. Tag: Rivière Noire – Lagon du Morne

Willkommen in Mauritius! Ab 13 Uhr heißen wir Sie an Bord unseres Katamarans Willkommen. Zu Beginn erhalten Sie eine Sicherheitsunterweisung und Informationen zum Programm. Nachdem Sie Ihre Kabinen bezogen und schon anfangen haben, sich wie zu Hause zu fühlen, legen Sie ab in Richtung der Lagune von Bénitier. Sie ist kristallklar, weitläufig, stehtief und beherbergt große intakte Korallenfelder, was Sie zu einer der schönsten Lagune der Insel macht. Mit dem Beiboot haben Sie die Möglichkeit, die Insel Bénitier zu besuchen. Neben einem ersten atemberaubenden Sonnenuntergang können Sie bei gutem Wetter den Gipfel von Réunion Island am Horizont erblicken – ein unglaublicher Anblick! Den Nachmittag und die Nacht verbringen Sie in der Lagon du Morne.

Aktivitäten: Einschiffung Marina La Balise 13:00 Uhr
Übernachtung: Katamaran Lagoon 440
Mahlzeiten: Mittagessen, Abendessen

2. Tag: Lagon du Morne – Mont Choisy

Noch vor dem Frühstück können Sie den ersten optionalen Ausflug antreten: die Crew führt Sie an Plätze, wo Sie Delfine beobachten können. Mit etwas Glück können Sie sogar in der Nähe dieser intelligenten Meeresbewohner schwimmen. In den Gewässern rund um Mauritius sieht man vor allem Große Tümmler und Ostpazifik-Delfine. Nach dem Frühstück segeln Sie dann weiter nach Mont Choisy, der auf der Landzunge Pointe aux Canonniers im Nordwesten von Mauritius liegt. Den Nachmittag verbringen Sie am Sandstrand und relaxen nach Herzenslust im Schatten der prächtigen Flammenbäume, gehen schwimmen oder erkunden die faszinierende Unterwasserwelt. Der Sonnenuntergang ist ein kleines abendliches Highlight. Heute können Sie die Sonne hinter der Kulisse der Bergkette von Moka im Rot versinken sehen. Ein Moment, den man unbedingt für die Ewigkeit festhalten möchte…

Aktivitäten: Freizeit oder 1. Ausflug (optional)
Übernachtung: Katamaran Lagoon 440
Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Abendessen

3. Tag: Mont Choisy – Cap Malheureux

Den Vormittag können Sie in der Lagune von Mont Choisy nach Lust und Laune gestalten. Schnappen Sie sich ein Kajak und starten Sie eine kleine Exkursion in die Fifty Shades of Blue des Indischen Ozeans. Wenn Sie das optionale Ausflugspaket gebucht haben, erwartet Sie heute außerdem ein Ausflug zum blütenreichen Pamplemousses Garden und dem Sugar Estate Museum.

Nordöstlich von Port Louis lag einst der Gouverneurspalast, das Zentrum der französischen Kolonialmacht. Nach der Übernahme der Engländer entstand der Botanische Garten, der bekannt ist für seine riesigen Seerosen- und Lotusteiche. Gleich gegenüber befindet sich die Franziskuskirche, die älteste katholische Kirche des Eilands. Auf dem angrenzenden historischen Friedhof liegen Ikonen der französischen Gründerzeit begraben.

Danach legt der Katamaran ab in Richtung Norden. Je nach Wetterlage legen Sie am Felsen Coin de Mire, einem Vogelschutzreservat oder in der Lagune von Merville an. Sie haben Zeit zum Baden und Schnorcheln. Am Nachmittag segeln Sie dann ca. 1 Stunde zum Ankerplatz für die Nacht, nach Grand Baie. Verbringen Sie einen gemütlichen Abend an Bord oder stürzen Sie sich ins pulsierende Nachtleben.

Aktivitäten: Freizeit oder 2. Ausflug (optional)
Übernachtung: Katamaran Lagoon 440
Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Abendessen

4. Tag: Grand Baie – Cap Malheureux

Der letzte Tag Ihrer Mauritius Segeltraumreise endet in Cap Malheureux gegen 8:00 Uhr nach dem Frühstück. Sie verlassen den Katamaran reich an neuen Eindrücken. Gerne unterstützen wir Sie bei der Planung weiterer Aktivitäten in diesem Paradies.

Aktivitäten: Ausschiffung Cap Malheureux 08:00 Uhr
Übernachtung: Katamaran Lagoon 440
Mahlzeiten: Frühstück

Informationen zum Katamaran Lagoon 440
Ihr Katamaran auf einen Blick

Enthaltene Leistungen

  • 4 Tage Segelreise rund um Mauritius gemäß Programm
  • Vollpension (3x Frühstück, 3x Mittagessen, 3x Abendessen)
  • 3x Übernachtung in einer von 6 Gäste-Kabinen
  • Transport: Katamaran Lagoon 440, zu Fuß
  • Crew: 1 englischsprachiger Skipper, 1 Steward/Koch
  • 1 Set Bettwäsche, Handtücher und Strandtücher pro Person
  • Haftpflichtversicherung für die Yacht und Passagiere
  • Wassersport an Bord: Schnorchelausrüstung und Kajak

Nicht enthaltene Leistungen

  • internationale Flüge (gerne über uns buchbar)
  • Flughafen- und Ausreisesteuern
  • Transfer: Flughafen – Katamaran – Flughafen: 130 ab EUR (optional)
  • Transfer: one way: ab 65 EUR (optional)
  • Cash Box Gebühr: 95 EUR pro Person – muss vor Ort bezahlt werden (fester Bestandteil – genauere Erläuterung unter Hinweise).
  • die angegebenen Preise sind pro Person in einer Doppelkabine mit einem Doppelbett. Andere Belegungseinheiten finden Sie unter Hinweise.
  • Ausflugspaket (ausführliche Ausführung siehe unter Aktivitäten): 132 EUR per Person
  • Reiseversicherung: Reisestorno, Reiseabbruch und Reise-Krankenversicherung inkl. Rückholung (diese ist obligatorisch). Unsere detaillierten Angebote können Sie hier nachlesen: Reiseversicherungen
  • optionale Ausflüge, Besichtigungen und Eintrittsgebühren
  • nicht erwähnte Mahlzeiten und Getränke, Soft Drinks und alkoholische Getränke
  • Getränke, Soft Drinks und alkoholische Getränken sind an Bord verfügbar (zahlbar vor Ort in bar an die Crew)

Aktivitäten

Ausflugspaket

Kristallklares Wasser, weiße Sandstrände… Mauritius ist nicht nur Sonne, Strand und Sand. Mauritius ist ein Inselstaat aus mehreren Vulkaninseln und ein wahres Naturparadies mit herrlich üppiger Vegetation. Diese Segelreise führt Sie entlang der Westküste, die für ihre wunderschönen Traumstrände bekannt ist. Sie haben in dieser paradiesischen Kulisse viel Zeit zum Schnorcheln und Schwimmen. Bereichern Sie Ihre Katamaran-Kreuzfahrt mit unserem Ausflugsprogramm, das Sie zu dem botanischen Garten von Pamplemousse, einer Zuckerfarm und dem Sugar Estate Museum führt. Sie beobachten Delfine und mit etwas Glück können Sie mit diesen herrlichen Geschöpfen sogar schwimmen. Hier die Übersicht der optionale Ausflüge, die Ihnen unter anderem einen Einblick in das Landesinnere bieten und somit das Segelprogramm abwechslungsreich abrunden:

– Tag 2: Bootsausflug mit Delfinbeobachtung
– Tag 3: Besuch von Pamplemousses Garden, einer Zuckerfarm & Sugar Estate Museum

Hinweise

Einschiffung: Rivière Noire in der La Balise Marina um 13:00 Uhr an Tag 1
Ausschiffung: Cap Malheureux am Anlegesteg um 08:00 Uhr an Tag 4

Reiseablauf
Ihre Sicherheit und Ihr Komfort haben die höchste Priorität. Deshalb hat der Kapitän bei außergewöhnlichen Bedingungen das Recht, die vorgesehene Reiseroute zu ändern.

Informationen zum Katamaran Lagoon 440
Ihr Katamaran auf einen Blick

Land und Leute
Die 1860 km² große Insel mit rund 1,2 Mio. Einwohnern ist ein Schmelztiegel verschiedener Kulturen. Hier leben Hindus, Christen, Muslime und eine kleine Minderheit Buddhisten. Haupteinnahmequellen sind der Zuckerrohranbau und der Tourismus.

Landessprache
Die Landessprache ist Englisch. Umgangssprache für einen Großteil der Bevölkerung ist allerdings Französisch und Kreolisch. Die Crew verfügt über Englischkenntnisse.

Landeswährung und empfohlene Reisewährung
Die Landeswährung von Mauritius ist die Mauritius Rupie (MUR). Bargeld in US$, Euro und Schweizer Franken, EC-/Maestro Karten sowie Kreditkarten werden akzeptiert. An Bord müssen die Getränke in Euro oder US$ in bar bezahlt werden, es ist keine Kreditkartenzahlung möglich.

Klima
Mauritius eignet sich ganzjährig für Urlaub. Hauptsaison ist von November bis April mit durchschnittlichen Tagestemperaturen von 29° mit hoher Luftfeuchtigkeit, was oft zu kurzen Niederschlägen führen kann, die Wassertemperatur beträgt angenehme 26°. Zwischen Mai und Oktober sind Tages- und Wassertemperaturen um einige Grade kühler. Die windgeschützte Westseite ist etwas wärmer als der Osten der Insel.

Kulinarisches
Die Landesküche ist so vielfältig wie seine Bevölkerung. Durch die Kolonialisierung der Franzosen vermischt sich die französische Küche mit kreolischen, indischen und chinesischen Einflüssen.

An Bord
An Bord wird barfuß gegangen. Es befindet sich ein Kajak und Schnorchelausrüstung an Bord, bei außergewöhnlichen Schuhgrößen empfehlen wir die eigene Ausrüstung mitzubringen. Für manche Strände empfehlen wir Badeschuhe wegen angeschwemmter Korallenscherben.

Kabinen, Bettwäsche und Handtücher
Pro Person wird 1 Set Handtücher, 1 Strandtuch sowie Bettwäsche für eine Woche gestellt. Aus Rücksicht auf die Privatsphäre der Gäste werden die Kabinen während der Fahrt nicht durch die Crew gereinigt. Die Toiletten, öffentliche Bereiche wie Salon, Küche und Decks werden regelmäßig von der Crew gereinigt.

Cash Box Gebühren
Diese lokale Gebühr beinhaltet die Besuchergebühr der Inseln, Nationalparkgebühren, Seerettungsgebühren, Ankergebühren sowie die Betankung von Wasser, Benzin, Gas, Diesel und Einkauf frischer Produkte. Die Cash Box Gebühr ist bei Ankunft in bar zu entrichten: 95 EUR pro Person.

Wetter
Achten Sie bitte darauf, „coral reef friendly“ Sonnencreme, Kopfbedeckung und Sonnenbrille mitzubringen. Normalerweise ist das Wetter auf Mauritius während des gesamten Jahres warm und sonnig. Die Sonneneinstrahlung ist an Bord des Schiffes aufgrund der Reflektion des Ozeans besonders stark.
Bringen Sie bitte auch geeignetes Schuhwerk für Spaziergänge auf den Inseln und an den Stränden mit.

Die Reederei behält sich vor, einen anderen Katamaran der gleichen Klasse und Komfort/Service einzusetzen.

Informationen zur Einreise nach Mauritius
Für die Teilnahme an dieser Tour ist eine Auslandskrankenversicherung Pflicht.

Hier finden Sie die aktuellen Informationen zur Einreise nach Mauritius auf der Seite des Auswärtigen Amtes: Mauritius Reise- und Sicherheitshinweise

Österreichische Abenteurer finden Ihre Einreisebestimmungen beim Bundesministerium von Österreich und unsere Reisefreunde aus der Schweiz unter dem Eidgenössisches Departement für auswärtige Angelegenheiten EDA. Abenteurern aller anderer Nationalitäten senden wir die entsprechenden Einreisebestimmungen gerne zu.

Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

AGB Dream Yacht Charter

Formblatt Dream Yacht Charter Pauschalreise zur Unterrichtung des Reisenden