Reisen für junge Leute Südafrika traveljunkies Kapstadt Garden Route Durban Camping Afrika Safari Abenteuerreise Gruppenreise Adventure
Tourstart
Durban
Tourende
Kapstadt
Reisedauer
10 Tage
Reiseart
Reisen für junge Leute

Südafrika Entdeckungsreise

Hier geht´s zum ultimativen Trip durch die „Regenbogen-Nation“ Südafrika!

Schier endlos breite Sandstände sind das Highlight in Chintsa. Aufgrund der warmen Strömungen des Indischen Ozeans können Sie Ihr ausgiebiges Bad auch bei angenehm warmen Wassertemperaturen genießen. Ob auf einer Strandwanderung oder einer Kajak Tour, Ihre Freizeit können Sie in wundervoller Natur verbringen. Zauberhafte Sonnenuntergänge sind hier nichts Außergewöhnliches.

Out of Afrika Feeling erwartet Sie im Addo Elephant Nationalpark. Neben großen Elefantenherden können Sie auch die restlichen Wildtiere der Big 5 in freier Wildbahn erleben. Das Naturreservat ist der ideale Ort für Großwild-Beobachtungen in schönster Natur.

Die zerklüftete Küsten- und Bergkulisse macht den Tsitsikamma Nationalpark besonders attraktiv. Outdoor Fans können die ungezähmte Natur an wasserreichen Flüssen und im üppigen Urwald auf zahlreichen Wanderwegen besonders eindrucksvoll kennenlernen.

Eingebettet zwischen Wäldern, Bergen und einer großen Meereslagune, liegt der schöne Ferienort Knysna. Feinschmecker können sich auf etwas gefasst machen; die hier gezüchteten Knysna Austern schmecken höchst delikat.

Umgeben von Bergen liegt Oudtshoorn in einem trockenen Tal. Als Besuchermagnet gelten die Straußzuchtfarmen. Natürlich können auch Sie diese besondere Art von Farm genauestens unter die Lupe nehmen.

Die unzähligen Eindrücke der Garden-Route werden für Sie mit Sicherheit unvergesslich bleiben.

Weiterlesen

Reiseverlauf

Karte

1. Tag: Durban

Ihre Anreise können Sie planen wann Sie möchten und stärken Sie sich mit einer traditionellen und für Durban typischen Mahlzeit. Erkunden Sie die Umgebung der drittgrößten Stadt Südafrikas auf eigene Faust oder entspannen Sie bis zum Willkommenstreffen. Direkt vor Ihrer Pension liegt der Strand und das warme Wasser des Indischen Ozeans lädt zum Baden ein. Seien Sie zum Willkommenstreffen im Hotel, in dem Sie Ihren Guide und Ihre Mitreisenden treffen und alle Informationen zu Ihrer bevorstehenden Abenteuerreise durch Südafrika erhalten.

Aktivitäten: Ankunft in Durban, Freizeit in Durban, Willkommenstreffen mit Reiseleiter und Mitreisenden
Übernachtung: Hostel Ansteys Backpacker Lodge (oder ähnliche Unterkunft)
Mahlzeiten: Abendessen

2. Tag: Durban – Chintsa

Von Durban fahren Sie in den Süden in die Provinz Ostkap, ins Herz des Xhosa-Volkes und weiter nach Chintsa, einem kleinen Stück Paradies mit einem 15km langen Strand. Erleben Sie die wundervolle Landschaft, die Sie heute durchfahren. Südafrika pur! Genießen Sie den freien Abend in Chintsa.

Aktivitäten: Freizeit in Chintsa
Distanz: Fahrt Durban nach Chintsa (10-11 Stunden, 690km)
Transport: privater Minibus
Übernachtung: Buccaneers Lodge & Backpackers Camping (oder ähnliche Unterkunft)
Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Abendessen

3. Tag: Chintsa

Es gibt viel zu erleben in Chintsa und Umgebung. Erlernen Sie das Surfen auf einem Surfkurs oder stürzen Sie sich in die Wellen, wenn Sie bereits Erfahrung auf dem Brett haben. Steigen Sie aufs Pferd und reiten Sie durch die faszinierende Landschaft. Gehen Sie wandern, ob in der Umgebung von Chanitsa oder entlang des 15km langen Strandes und kühlen Sie sich anschließend im Meer ab. Optional besteht die Möglichkeit, eine Safarifahrt mit einem Experten zu unternehmen, auf der Sie unvergessliche Elefantenbegegnungen haben können oder rauschen Sie auf dem Quadbike durch das 4.000 Hektar Wildreservat. Ihr Abenteurerherz wird höherschlagen, wenn Sie mit dem Fahrrad oder dem Bus zu Mama Tofu´s Xhosa Village fahren für ein inspirierendes kulturelles Erlebnis. Besuchen Sie die lokale Brauerei Emerald Vale, um echtes hausgebrautes Ale zu probieren.

Aktivitäten: Freizeit in Chintsa mit Möglichkeit für optionale Aktivitäten
Übernachtung: Buccaneers Lodge & Backpackers Camping (oder ähnliche Unterkunft)
Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Abendessen

4. Tag: Chintsa – Addo Elefanten Nationalpark

Heute durchfahren Sie viele spektakuläre Täler und setzen Ihre Fahrt in den Addo Elephant Nationalpark fort, einem einzigartigen Tiergebiet. Genießen Sie eine Tierbeobachtungsfahrt durch den größten Nationalpark im Ostkap. Begeben Sie sich auf die Suche nach heimischen Elefanten, Spitzmaulnashörnern, Löwen, Büffeln und Leoparden. Der Park ist berühmt für seine Elefanten, aber die restliche Tierwelt ist nicht weniger beeindruckend. Lauschen Sie den wilden Klängen Afrikas, während Sie am Lagerfeuer im Camp einen Sundowner genießen.

Aktivitäten: Safarifahrt im Addo Elefanten Nationalpark
Distanz: Fahrt Chintsa zum Addo Elefanten Nationalpark (5 Stunden, 280km)
Transport: privater Minibus
Übernachtung: Übernachtung in einem Camp im Addo Elefanten Nationalpark (oder ähnliche Unterkunft)
Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Abendessen

5. Tag: Addo Elefanten Nationalpark – Tsitsikamma Nationalpark

Von einem Nationalpark geht es zum nächsten. Sie fahren vom Addo Elefanten Nationalpark in den Tsitsikamma Nationalpark, wo Sie die nächsten beiden Nächte verbringen werden. Der Eintritt und das Camping im Park sind inbegriffen. Sie können sich ganz auf die Natur und Aktivitäten im Park konzentrieren. Sie haben folgendes zur Auswahl: wandern gehen, schnorcheln, Kanu fahren, Wale beobachten oder sogar einen Bungeesprung wagen. Der Tsitsikamma Nationalpark ist Teil des Garden-Route-Nationalparks, der sich entlang eines Küstenstreifens am Indischen Ozean von Wilderness im Westen über Knysna bis zum Kap St. Francis erstreckt.

Aktivitäten: Besuch des Tsitsikamma Nationalparks
Distanz: Fahrt Addo Elefanten Nationalpark zum Tsitsikamma Nationalpark (5 Stunden, 235km)
Transport: privater Minibus
Übernachtung: Übernachtung in einem Camp im Tsitsikamma Nationalpark (oder ähnliche Unterkunft)
Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Abendessen

6. Tag: Tsitsikamma Nationalpark

Sie verbringen einen vollen Tag im beeindruckenden Tsitsikamma Nationalpark und können vielen Aktivitäten nachgehen, um einen unvergesslichen Tag zu erleben. Wandern Sie optional in den Regenwald von Tsitsikamma zum Baumplattform Parcours. Die riesigen und bis zu 700 Jahre alten Gelbholzbäume sind miteinander verbunden und geben Ihnen die Gelegenheit, eine Canopytour zu machen und dabei zwischen den Bäumen zu „fliegen“. Beim Tsitsikamma Woodcutters Journey fahren Sie auf einem Traktoranhänger runter zum Fluss und genießen die Natur dieses wundervollen Nationalparks. Adrenalinjunkies kommen beim Bungee Jumping voll auf Ihre Kosten auf der weltweit höchsten kommerziellen Bungeesprung-Plattform. Sie können selbst springen oder beobachten, wie sich andere mutige in die Tiefe stürzen über dem Bloukrans River.

Aktivitäten: Freizeit im Tsitsikamma Nationalpark mit Möglichkeiten für optionale Aktivitäten
Übernachtung: Übernachtung in einem Camp im Tsitsikamma Nationalpark (oder ähnliche Unterkunft)
Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Abendessen

7. Tag: Tsitsikamma – Knysna

Sie reisen weiter auf der Garden-Route in den Westen nach Knysna. Diese Stadt ist berühmt für ihre Lagune und die „Knysna Heads“ – Klippen im Meer. Auf dem Weg nach Knysna können Sie optional ein Geparden Schutzgebiet oder einen Affenpark besuchen und außergewöhnliche tierische Begegnungen machen. In Knysna haben Sie Freizeit, um die tolle Stadt auf eigene Faust zu erkunden.

Aktivitäten: Freizeit in Knysna
Distanz: Fahrt Tsitsikamma Nationalpark nach Knysna (1.5 Stunden, 100km)
Transport: privater Minibus
Übernachtung: Monks Holiday Chalets and Caravan Park (oder ähnliche Unterkunft)
Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Abendessen

8. Tag: Knysna – Oudtshoorn

Heute besuchen Sie die berühmten Meeresklippen von Knysna – Knysna Heads. Diese beeindruckende Naturformation wird gebildet von zwei imposanten Sandsteinklippen, die die Hafeneinfahrt bewachen. Dies ist ein fantastisches Fotomotiv. Optional können Sie die Cango Caves mit ihren unterirdischen Tropfsteinhöhlen besuchen mit faszinierenden aufragenden Formationen von Stalagmiten und Stalaktiten. Hier kommen Sie sich vor, wie in einer anderen Welt. Sie können auch eine Straußenfarm in Knysna besuchen und diese wundervollen Tiere aus der Nähe betrachten. Von Knysna fahren Sie durch wahnsinnig schöne Landschaften nach Oudtshoorn. Sie durchfahren dabei die Outeniqua Mountains und eine Gegend, die bekannt ist als Klein Karoo. Halten Sie Ihre Kamera stets griffbereit und Ihre Augen offen.

Aktivitäten: Besuch der Meeresklippen Knysna Heads, Freizeit in Oudtshoorn
Distanz: Fahrt Knysna nach Oudtshoorn (6 Stunden, 220km)
Transport: privater Minibus
Übernachtung: Kleinplaas Campsite (oder ähnliche Unterkunft)
Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Abendessen

9. Tag: Oudtshoorn – Kapstadt

Nach dem Frühstück reisen Sie weiter ins wunderschöne Kapstadt. Hier haben Sie Freizeit, um die Stadt auf eigene Faust zu erkunden und kennenzulernen. Genießen Sie die spektakulären Aussichten auf den Tafelberg und lernen Sie die pulsierende Stadt kennen, die Geschichte, Kultur, Shopping und kulinarische Highlights zu bieten hat. Verbringen Sie den letzten Abend mit Ihren Mitreisenden im phänomenalen Nachtleben von Kapstadt und lassen Sie die Erlebnisse dieser unvergesslichen Abenteuerreise nochmal Revue passieren.

Aktivitäten: Freizeit in Kapstadt
Distanz: Fahrt Knysna nach Kapstadt (8 Stunden, 450km)
Transport: privater Minibus
Übernachtung: Once in Cape Town Hostel (oder ähnliche Unterkunft)
Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen

10. Tag: Kapstadt

Genießen Sie das Frühstück und reisen Sie ab, wann Sie möchten.
Ihre unvergessliche Abenteuerreise durch Südafrika geht am heutigen Tag zu Ende. Wir empfehlen Ihnen mindestens eine weitere Übernachtung in Kapstadt zu buchen, um diese tolle Stadt kennezulernen oder Ihr Abenteuer bei einer anschließenden Tour fortzusetzen. Es lohnt sich. Wir helfen Ihnen gerne bei der Planung der Übernachtungen und natürlich bei weiteren Touren.

Mahlzeiten: Frühstück

Enthaltene Leistungen

  • 7x Camping Übernachtung (der Aufbau der Zelte erfolgt gemeinschaftlich)
  • 2x Übernachtung im Hostel (Mehrbettzimmer)
  • Mahlzeiten: 9x Frühstück, 8x Mittagessen, 8x Abendessen
  • alle Transfers zwischen den Reisezielen sowie zu inbegriffenen Aktivitäten und zurück
  • Transport: privater Bus
  • 2 erfahrene, englischsprachige Reiseleiter/Fahrer und Köche während der gesamten Reise, lokale Guides
  • Genehmigungen und Eintritte für den Addo-Elefanten-Nationalpark und Tsitsikamma Nationalpark
  • Ausflüge, Safaris & Wanderungen wie beschrieben

Nicht enthaltene Leistungen

  • internationale Flüge (gerne über uns buchbar)
  • nicht enthaltene Mahlzeiten und Getränke
  • persönliche Ausgaben, Trinkgeld, optionale Aktivitäten, Spenden
  • Flughafen- und Ausreisesteuern
  • Vorübernachtung: auf Anfrage (optional)
  • Nachübernachtung: 65 EUR (optional)
  • Doppel-/Zweibettzimmerzuschlag: auf Anfrage
  • Einzelzimmerzuschlag: ab 99 EUR (optional)
  • Reiseversicherung: Reisestorno, Reiseabbruch und Reise-Krankenversicherung inkl. Rückholung (diese ist obligatorisch). Der Abschluss einer Reisegepäckversicherung ist ratsam. Unsere detaillierten Angebote können Sie hier nachlesen: Reiseversicherungen

Aktivitäten

Durban

Inklusive:

– Willkommenstreffen mit Reiseleiter und neuen Mitreisenden
– traditionelle Mahlzeit in Durban

Chintsa

Inklusive:

– Strandaufenthalt

Optional:

– Surfkurs
– Pferdereiten
– Safarifahrt
– kulturelles Erlebnis im Mama Tofu’s Xhosa Dorf
– Besuch der Emerald Vale Brauerei mit Ale Verkostung

Addo-Elefanten-Nationalpark

Inklusive:

– Eintrittsgebühr
– Safarifahrt im eigenen Fahrzeug

Tsitsikamma Nationalpark

Inklusive:

– Eintrittsgebühr im Tsitsikamma Nationalpark
– Besuch des Tsitsikamma Nationalparks

Optional:

– Bungee-Jumping
– Baumplattform-Parcours: 600 ZAR pro Person
– Tsitsikamma Woodcutters Ausflug: 300 ZAR pro Person

Knysna

Inklusive:

– Besuch der Knysna Heads

Optional:

– Besuch eines Geparden-Schutzgebiets
– Besuch eines Affenparks
– Besuch der Meeresklippen Knysna Heads
– Besuch einer Straußenfarm
– Höhlenführung durch die Cango Caves

Kapstadt

Optional:

– Home Dinner inklusive Guide & Guide: 50 USD pro Person
– Tafelberg Cableway- One-way Ticket: 12 USD pro Person
– Tafelberg Cableway- Hin- und Rückfahrt: 23 USD pro Person
– Township Tour: 77 USD pro Person
– Robben Island (Zeiten: 9:00, 11:00, 13:00 und 15:00 für 3 Stunden): 30 USD pro Person
Für die Hauptsaison von September bis April empfehlen wir Reservierungen einem Monat im Voraus zu tätigen: +27 21 413 4263/4 (muss mit Kreditkarte bezahlt werden).
– Boulders Beach (Strand der Pinguine) Eintritt: 5 USD pro Person
– Cape of Good Hope (Cape Point) Eintritt: 10 USD pro Person
– Shark Viewing und Cage diving (inklusive Transport): 175 USD pro Person
– Two Oceans Aquarium: 13 USD pro Person
– Tafelberg Wanderung bis Platteklip (3 Stunden): 60 USD pro Person
– City Tour im hop-on-hop-off Bus) One day Pass: 20 USD pro Person
– Weinprobe Stellenbosch (8 Stunden, min. 3 Personen): 85 USD pro Person

Hinweis: Die angegebenen Preise dienen lediglich zu Ihrer Orientierung und können sich jederzeit unangekündigt ändern. Die aufgezählten optionalen Aktivitäten stellen lediglich eine selektierte Auswahl dar. Vor Ort finden Sie in der Regel viele weitere Optionen an den jeweiligen Orten.

Hinweise

Hinweis zum Aufenthalt in Kapstadt

Bitte beachten Sie, dass Sie am frühen Nachmittag des 9. Reisetages in Kapstadt ankommen und sehr wenig Zeit haben werden für längere Aktivitäten in der Stadt oder für Besichtigung vieler Sehenswürdigkeiten. Wenn Sie die Stadt näher kennenlernen möchten und die Sehenswürdigkeiten erkunden wollen, empfehlen wir, weitere Übernachtungen in dieser wundervollen Stadt zu buchen und die weiteren Tage dafür zu nutzen.

Visa

Bitte vergewissern Sie sich, dass Sie bis zum Begrüßungstreffen alle erforderlichen Visa für die Reise besorgt haben. Wir informieren Sie gerne welche Visa Sie benötigen.

Altersbeschränkung 18 – 39 Jahre

Reiseschutzversicherung

Wir empfehlen allen Reisenden sehr eine Reiseschutzversicherung abzuschließen, bevor Sie diese Erlebnisreise antreten.

Reiseversicherung: Reisestorno, Reiseabbruch und Reise-Krankenversicherung inkl. Rückholung (diese ist obligatorisch). Der Abschluss einer Reisegepäckversicherung ist ratsam. Unsere detaillierten Angebote können Sie hier nachlesen: Reiseversicherungen

Informationen zur Einreise

Bitte beachten Sie die aktuellen Informationen zur Einreise nach Südafrika auf der Seite des Auswärtigen Amtes (Reise- und Sicherheitshinweise):
Südafrika Reise- und Sicherheitshinweise

Für die Teilnahme an dieser Tour ist eine Auslandskrankenversicherung Pflicht.

Österreichische Abenteurer finden Ihre Einreisebestimmungen beim Bundesministerium von Österreich und unsere Reisefreunde aus der Schweiz unter dem Eidgenössisches Departement für auswärtige Angelegenheiten EDA. Abenteurern aller anderer Nationalitäten senden wir die entsprechenden Einreisebestimmungen gerne zu.

Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

AGB G Adventures

Formblatt G Adventures Pauschalreise zur Unterrichtung des Reisenden