Aktivreise Argentinien mit Patagonien in der Gruppe traveljunkies
Tourstart
Buenos Aires
Tourende
Buenos Aires
Reisedauer
15 Tage
Reiseart
Aktive Erlebnisreisen

Aktivreise Argentinien mit Patagonien

Auf dieser 15-tĂ€gigen Aktivreise durch Argentinien und Patagonien erkunden Sie beeindruckende Nationalparks, spektakulĂ€re Gebirgslandschaften und das argentinische Seengebiet beim Radfahren, Raften und Wandern. Kommen Sie mit und genießen Sie Ihren Argentinien Aktivurlaub.

Ihre Aktivreise durch Argentinien startet in der Hauptstadt Buenos Aires. Sie fliegen in die Weinregion nach Mendoza und genießen beim Wandern beeindruckende Ausblicke auf den höchsten Berg SĂŒdamerikas, den Aconcagua. Per Rad fahren Sie durch die WeingĂŒter und verkosten die leckeren argentinischen Weine, bevor Sie im malerischen Bariloche auf Rafting Tour gehen. Ihr Aktivurlaub fĂŒhrt Sie weiter ins wilde Patagonien, wo Sie bei El ChaltĂ©n raften und wandern und die faszinierende Landschaft rund um das Fritz Roy Massiv und den Cerro Torre bestaunen. In El Calafate besuchen Sie den gigantischen Perito Moreno Gletscher, bevor Ihre Reise in Buenos Aires endet.

Weiterlesen

Reiseverlauf

Karte

1. Tag: Ankunft in Buenos Aires

Ihre Aktivreise durch Argentinien startet heute in der pulsierenden Hauptstadt Buenos Aires. Schlendern Sie durch die Stadt und lassen Sie sich vom beeindruckenden Flair bezaubern. Statten Sie dem lebhaften Stadtteil La Boca einen Besuch ab. Hier leben viele KĂŒnstler und wer weiß vielleicht erleben Sie eine spontane TheatervorfĂŒhrung. Am Abend findet ein Willkommenstreffen mit Ihrem Guide und Ihren Mitreisenden laut Programm statt.

AktivitÀten: Freizeit in Buenos Aires, Willkommenstreffen mit Guide und Mitreisenden
Übernachtung: Park Royal Buenos Aires (oder Ă€hnliche Unterkunft)

2. Tag: Buenos Aires – Mendoza

Lehnen Sie sich zurĂŒck. Sie nehmen den Inlandsflug von Buenos Aires und fliegen nach Mendoza. Die Stadt ist besonders fĂŒr seine hervorragenden Weine und seine umliegenden Berge bekannt. Sie haben Zeit auf eigene Faust durch die Stadt zu schlendern. Bewundern Sie die großartigen Parkanlagen und schlĂŒrfen Sie in einem der zahlreichen CafĂ©s und Restaurants einen Kaffee. Mendoza wurde nach einem Erdbeben im Jahr 1861 neu aufgebaut. Dabei wurde besonders auf breite Straßen und große PlĂ€tze geachtet.

AktivitÀten: Freizeit in Mendoza
Distanz: Flug von Buenos Aires nach Mendoza (ca. 2 Stunden)
Transport: Flugzeug
Übernachtung: Hotel Mendoza (oder Ă€hnliche Unterkunft)
Mahlzeiten: FrĂŒhstĂŒck

3. Tag: CordĂłn del Plata (September – November) / Aconcagua (Dezember – MĂ€rz)

CordĂłn del Plata Wanderung (September bis November)

SchlĂŒpfen Sie heute in Ihre Wanderschuhe und machen Sie sich bereit fĂŒr eine eindrucksvolle Wanderung. UngefĂ€hr zwei Stunden von Mendoza entfernt befindet sich das Gebiet des CordĂłn del Plata. Viele Wanderer und Bergsteiger aus aller Welt reisen fĂŒr die herrlichen Gipfel hierher. Sie wandern zum Cerro Arenales auf 3400 Metern Höhe und auf den Cerro Lomas Blancas auf 3600 Metern Höhe. Genießen Sie die tollen Ausblicke auf die alpine Landschaft.

Aconcagua Wanderung (Dezember bis MĂ€rz)

Der höchste Berg außerhalb des Himalayas ist der Aconcagua. Mit 6962 Metern Höhe ist er ein beliebter Gipfel bei Bergsteigern aus aller Welt, die einen Gipfelversuch wagen. Sie kommen dem beeindruckenden Aconcagua heute nĂ€her. 3 Stunden fahren Sie bis in den Aconcagua Province Park und wandern bis auf 3400 Meter Höhe. Bewundern Sie den Bergriesen. Anschließend geht es zurĂŒck nach Mendoza.

AktivitÀten: Wanderung zum Cordón del Plata (September bis November), Wanderung zum Aconcagua Basislager (Dezember bis MÀrz)
Übernachtung: Hotel Mendoza (oder Ă€hnliche Unterkunft)
Mahlzeiten: FrĂŒhstĂŒck, Mittagessen

4. Tag: Weintour in Mendoza

Heute geht es sportlich weiter. Schwingen Sie sich auf ein Fahrrad und dĂŒsen Sie durch die argentinischen Weinberge. 70 Prozent des Weins aus Argentinien stammt aus Mendoza. Da mĂŒssen Sie unbedingt probieren. Bei einer Verkostung auf einem Weingut erfahren Sie mehr ĂŒber den Weinanbau.

Mit dem Nachtbus fahren Sie spĂ€ter weiter nach San Carlos de Bariloche. Ruhen Sie sich im Bus aus und schlafen Sie etwas. Die Fahrt dauert insgesamt ca. 19 Stunden, denn in SĂŒdamerika ist alles immer ein bisschen weiter und grĂ¶ĂŸer.

AktivitÀten: Radtour mit Weinverkostung
Distanz: Fahrt von Mendoza nach Bariloche (ca. 19 Stunden)
Transport: Nachtbus
Übernachtung: Nachtbus
Mahlzeiten: FrĂŒhstĂŒck

5. Tag: San Carlos de Bariloche

Guten Morgen im Nachtbus. Schauen Sie aus dem Fenster und beobachten Sie die tolle vorbeiziehende Landschaft. Am spÀten Nachmittag erreichen Sie dann San Carlos de Bariloche. Vertreten Sie sich die Beine und schlendern Sie durch die Stadt. Bariloche erinnert an die Schweiz. Seen, Berge und sogar SchokoladengeschÀfte. Was will man mehr.
Bariloche liegt am Ufer des Lago Nahuel Huapi und ist die grĂ¶ĂŸte Stadt im argentinischen Seengebiet.

AktivitÀten: Freizeit in Bariloche
Übernachtung: Soft Hotel (oder Ă€hnliche Unterkunft)
Mahlzeiten: FrĂŒhstĂŒck

6. Tag: Rafting in San Carlos de Bariloche

Der Rio Manso fließt von Argentinien nach Chile und wartet darauf heute von Ihnen beim Raften bezwungen zu werden. SchlĂŒpfen Sie in die AusrĂŒstung und steigen Sie ins Schlauchboot ein. Und auf geht’s. Stromschnellen der Klassen III und IV sorgen fĂŒr ein besonderes AdrenalinvergnĂŒgen. Zum Mittag wird gegrillt und Sie können den smaragdgrĂŒnen Fluss von Land aus bewundern.

AktivitÀten: Rafting Tour
Übernachtung: Soft Hotel (oder Ă€hnliche Unterkunft)
Mahlzeiten: FrĂŒhstĂŒck, Mittagessen

7. Tag: San Carlos de Bariloche

Ganz nach Lust und Laune können Sie Bariloche und den Nahuel Huapi Nationalpark erkunden. Egal ob beim Wandern, Reiten oder Mountainbiken, Sie werden von der beeindruckenden Landschaft begeistert sein.

AktivitÀten: Freizeit in Bariloche
Übernachtung: Soft Hotel (oder Ă€hnliche Unterkunft)
Mahlzeiten: FrĂŒhstĂŒck, Mittagessen

8. Tag: Bariloche – El ChaltĂ©n

Ihre Argentinien Aktivreise geht weiter Richtung Patagonien. Wenige Regionen dieser Welt regen die Fantasie so sehr an wie Patagonien. Endlose Weiten, kalbende Eisgletscher, hohe Berge, schroffe KĂŒsten und glasklare Seen. Patagonien ist besonders fĂŒr Wanderer ein Traumreiseziel.
Sie fliegen von Bariloche nach El Calafate und nehmen hier den Bus nach El Chaltén. Tauchen Sie ein in diese ganz besondere Landschaft.

Distanz: Flug von San Carlos de Bariloche nach El Calafate (ca. 2 Stunden), Fahrt von El Calafate nach El Chaltén (ca. 3 bis 3,5 Stunden)
Transport: Flugzeug, lokaler Bus
Übernachtung: Hosteria Vertical Lodge (oder Ă€hnliche Unterkunft)
Mahlzeiten: FrĂŒhstĂŒck

9. Tag: Wanderung zur Laguna de los Tres

Am besten kann man die faszinierende Landschaft des Los Glaciares Nationalparks zu Fuß erkunden. Das Fritz Roy Massiv und der mĂ€chtige Cerro Torre sorgen fĂŒr spektakulĂ€re Aussichten. Sie unternehmen eine Wanderung zur Laguna de los Tres, wo sich bei gutem Wetter die Ostflanke des Fritz Roy im tiefblauen Wasser spiegelt. Einfach nur beeindruckend.

AktivitÀten: ganztÀgige Wanderung im Los Glaciares Nationalpark zur Laguna de los Tres
Übernachtung: Hosteria Vertical Lodge (oder Ă€hnliche Unterkunft)
Mahlzeiten: FrĂŒhstĂŒck

10. Tag: El Chaltén

Sie haben einen kompletten Tag in El ChaltĂ©n zu Ihrer freien VerfĂŒgung. Schließen Sie sich optional weiteren Wandertouren an. Lohnenswert sind beispielsweise die Wanderung zur Laguna Torre oder eine Wanderung im Tal des Cerro Torre. Vergessen Sie Ihre Kamera nicht. Diese faszinierenden Landschaften mĂŒssen festgehalten werden.

AktivitÀten: Freizeit in El Chaltén
Übernachtung: Hosteria Vertical Lodge (oder Ă€hnliche Unterkunft)
Mahlzeiten: FrĂŒhstĂŒck

11. Tag: Rafting in El Chaltén und Fahrt nach El Calafate

Bevor es nach El Calafate weitergeht steht noch eine weitere Rafting Tour auf dem Programm. Setzen Sie den Helm auf uns los geht es. Keine Angst das eisige Wasser kann Ihnen nichts anhaben, denn Sie schlĂŒpfen vor der Rafting Tour in TrockenanzĂŒge. Sie manövrieren sich durch Stromschnellen der Klasse III.

SpÀter reisen Sie mit dem öffentlichen Bus ins malerische El Calafate.

AktivitÀten: Rafting III in El Chaltén
Distanz: Fahrt von El Chaltén nach El Calafate (ca. 3 bis 3,5 Stunden, 152 Kilometer)
Transport: lokaler Bus
Übernachtung: Hosteria Posta Sur (oder Ă€hnliche Unterkunft)
Mahlzeiten: FrĂŒhstĂŒck

12. Tag: Perito Moreno Gletscher

Der gigantische Gletscher Perito Moreno gehört zu einer Patagonien Reise unbedingt dazu. Die Besonderheit des Perito Moreno Gletschers ist, dass er zu einem der wenigen wachsenden Gletscher der Welt zĂ€hlt. Bis zu 60 Meter hoch tĂŒrmen sich die Eismassen auf und brechen beim Voranschieben des Gletschers unter lautem Getöse ab. Sie sehen den riesigen Gletscher heute mit eigenen Augen und unternehmen eine Tour zum Perito Moreno Gletscher. Optional können Sie bei einer Bootstour die Eismassen aus direkter NĂ€he sehen.

AktivitÀten: Perito Moreno Gletscher Tour
Übernachtung: Hosteria Posta Sur (oder Ă€hnliche Unterkunft)
Mahlzeiten: FrĂŒhstĂŒck

13. Tag: El Calafate

Nutzen Sie den freien Tag und erkunden Sie die Gegend um El Calafate. Wie wĂ€re es mit einer kurzen Wanderung zur Laguna Nimez? Hier sind ĂŒber 100 verschiedene Vogelarten heimisch. Oder unternehmen Sie weitere AusflĂŒge in den Los Glaciares Nationalpark.

AktivitÀten: Freizeit in El Calafate
Übernachtung: Hosteria Posta Sur(oder Ă€hnliche Unterkunft)
Mahlzeiten: FrĂŒhstĂŒck

14. Tag: El Calafate – Buenos Aires

Heute lassen Sie Patagonien hinter sich und fliegen zurĂŒck nach Buenos Aires. Am Abend können Sie optional eine Tango Show besuchen und sich vom Zauber des berĂŒhmten Tanzes in den Bann ziehen lassen.

AktivitÀten: Freizeit in Buenos Aires
Distanz: Flug von El Calafate nach Buenos Aires (ca. 3 bis 3,5 Stunden)
Transport: Flugzeug
Übernachtung: Park Royal Buenos Aires (oder Ă€hnliche Unterkunft)
Mahlzeiten: FrĂŒhstĂŒck

15. Tag: Abreise aus Buenos Aires

Adios Argentinien. Leider ist Ihre Aktivreise in Argentinien heute schon zu Ende. Wenn Sie noch mehr Zeit in Buenos Aires verbringen möchten, organisieren wir gerne zusĂ€tzliche Übernachtungen fĂŒr Sie.

AktivitÀten: Freizeit in Buenos Aires, Abreise
Mahlzeiten: FrĂŒhstĂŒck

nach oben

Enthaltene Leistungen

  • 15 Tage Argentinien Aktivreise laut Programm
  • 13x Übernachtung in Hotels (geteiltes Doppelzimmer)
  • 1x Übernachtung im Nachtbus
  • alle Transfers zwischen den Reisezielen sowie zu inbegriffenen AktivitĂ€ten und zurĂŒck
  • InlandsflĂŒge
  • Transport: öffentlicher Bus, privates Fahrzeug Flugzeug, zu Fuß
  • Mahlzeiten: 14x FrĂŒhstĂŒck, 3x Mittagessen
  • englischsprachiger Guide wĂ€hrend der gesamten Argentinien Aktivreise
  • Rafting Klasse III/ IV in Bariloche
  • Weintour in Mendoza
  • ganztĂ€gige Wanderung zum CordĂłn del Plata (September bis November)
  • ganztĂ€gige Wanderung zum Aconcagua Basislager (Dezember bis MĂ€rz)
  • Genehmigung fĂŒr den Aconcagua Nationalpark (Dezember bis MĂ€rz)
  • Rafting Klasse III in El Calafate
  • gefĂŒhrte Tour zum Perito Moreno Gletscher
  • ganztĂ€gige Wanderung im Los Glaciares Nationalpark (Laguna de los Tres)

Nicht enthaltene Leistungen

  • Zusatznacht in Buenos Aires: ab 28 EUR pro Person (optional)
  • Einzelzimmerzuschlag: ab 969 EUR (optional)
  • Flughafentransfer am Ankunftstag: ab 25 EUR pro Person (optional)
  • Flughafen- und Ausreisesteuern
  • Reiseversicherung: Reisestorno, Reiseabbruch und Reise-Krankenversicherung inkl. RĂŒckholung (diese ist obligatorisch). Der Abschluss einer ReisegepĂ€ckversicherung ist ratsam. Unsere detaillierten Angebote können Sie hier nachlesen: Reiseversicherungen
  • internationale FlĂŒge (gerne ĂŒber uns buchbar)
  • optionale AusflĂŒge, Besichtigungen und EintrittsgebĂŒhren
  • alle nicht genannten Mahlzeiten und GetrĂ€nke
  • persönliche Ausgaben und Trinkgelder

AktivitÀten

Buenos Aires

Inklusive:

– Willkommenstreffen mit Guide und Mitreisenden

Optional:

– Buenos Aires Bike Tour: 33 USD pro Person
– Buenos Aires City Tour
– Teatro Colon Tour: 250 ARS pro Person
– Ausflug nach La Boca: 20 – 100 ARS pro Person
– Tango Dinner Show: 80 USD pro Person
– San Telmo Besuch

Mendoza

Inklusive:

– Wanderung CordĂłn del Plata (September bis November)
– Wanderung Aconcagua (Dezember bis MĂ€rz)
– Radtour mit Weinverkostung

San Carlos de Bariloche

Inklusive:

– Rafting

Optional:

– Reiten: 1200 bis 1800 ARS pro Person
– Mountain Biking: 300 ARS pro Person
– Wandern: 1300 ARS pro Person

El Chaltén

Inklusive:

– Rafting
– Wanderung im Los Glaciares Nationalpark

Optional:

– Wanderung zur Laguna Capri
– Wanderung zum Condor Mirador Aussichtspunkt
– Wanderung durch das Cerro Torre Valley
– Wanderung zur Laguna Torre

El Calafate

Inklusive:

– Perito Moreno Gletscher Tour

Optional:

– Bootsfahrt am Perito Moreno Gletscher: 30 USD pro Person
– Besuch der Laguna Nimez: 100 ARS pro Person

Hinweis: Die angegebenen Preise dienen lediglich zu Ihrer Orientierung und können sich jederzeit unangekĂŒndigt Ă€ndern. Die aufgezĂ€hlten optionalen AktivitĂ€ten stellen lediglich eine selektierte Auswahl dar. Vor Ort finden Sie in der Regel viele weitere Optionen an den jeweiligen Orten.

Hinweise

AltersbeschrĂ€nkung: Ab 12 Jahren (Kinder unter 18 Jahren mĂŒssen von einem/einer Erwachsenen begleitet werden)

Generelle Informationen zur Argentinien Aktivreise

Bitte beachten Sie, dass Aerolineas Argentinas nur 1 GepĂ€ckstĂŒck mit maximal 15 Kilogramm Gewicht und 1 HandgepĂ€ckstĂŒck mit maximal 5 Kilogramm auf den innerargentinischen FlĂŒgen erlaubt.

Informationen zur Einreise

FĂŒr die Teilnahme an dieser Tour ist eine Auslandskrankenversicherung Pflicht.

Bitte beachten Sie die aktuellen Informationen zur Einreise nach Argentinien auf der Seite des AuswÀrtigen Amtes (Reise- und Sicherheitshinweise):
Argentinien Reise- und Sicherheitshinweise

Österreichische Abenteurer finden Ihre Einreisebestimmungen beim Bundesministerium von Österreich und unsere Reisefreunde aus der Schweiz unter dem Eidgenössisches Departement fĂŒr auswĂ€rtige Angelegenheiten EDA. Abenteurern aller anderer NationalitĂ€ten senden wir die entsprechenden Einreisebestimmungen gerne zu.

Diese Reise ist fĂŒr Personen mit eingeschrĂ€nkter MobilitĂ€t nicht geeignet.

AGB G Adventures

Formblatt G Adventures Pauschalreise zur Unterrichtung des Reisenden