Tourstart
Dubrovnik
Tourende
Dubrovnik
Reisedauer
8 Tage
Reiseart
Segelreisen

Premium Segelkreuzfahrt entlang der kroatischen Küste

Lass dich entführen in ein Paradies bestehend aus 1244 Inselchen und Felsen, die von kristallklarem Wasser umgeben sind. Mit dem Katamaran lässt sich die kroatische Küste zweifellos aus der wohl zauberhaftesten Perspektive entdecken.
Dieser Kroatien Törn bietet dir wahrhaftige Segelfreude in einem der schönsten Meereslabyrinthe der Welt. Ein perfekter Ort, um den Kontakt zur Natur zu suchen, einfach nur zu entspannen, etwas Gutes aus der lokalen Küche zu kosten und auf Zeitreise zu gehen.

Orte an der kroatischen Küste nach ihrer Beliebtheit auszuwählen, fällt ganz und gar nicht leicht. Noch schwieriger ist es jedoch, sich für die schönste Bucht zu entscheiden, denn hinter jeder Ecke wartet hier dein ganz privates Stückchen Garten Eden. Mach dir also keine Sorgen, dieses Segelabenteuer umfasst idyllische Orte von natürlicher Schönheit, lebensfrohe Städtchen voller Unterhaltungsmöglichkeiten, luxuriöse Yachthäfen, gastronomische Attraktionen, Aktivurlaub und noch so viel mehr! Und das beste daran: Du musst dich um nichts kümmern, denn deine Crew bringt dich an die schönsten Strände auf der Route, zeigt dir die besten Weingebiete, weiß genau, wo der Anker ausgeworfen werden muss, um die herrlichsten Sonnenuntergänge zu genießen und gibt dir Insider-Tipps zu den hiesigen Nationalparks.

Start und Ende des Segeltrips ist die historische Stadt Dubrovnik, auch bekannt als die „Perle der Adria“, die im südlichen Teil Kroatiens liegt. Von dort aus segelt ihr zu den unterschiedlichsten Orten Südkroatiens.

Gerade noch am Traumstrand Šunj an der Sommerbräune gearbeitet, begibst du dich auf der Insel Šipan auf Zeitreise.

Die herrliche Natur, das kristallklare Meer, die Seen, Inselchen und das reiche Kulturerbe machen Mljet zu einem einzigartigen Juwel der Adriaküste und zu einem echten Geheimtipp unter Kajakfahrern. Sprich, wenn du Lust auf ein Abenteuer inmitten sagenumwobener und unberührter Natur hast, dann ist dieses Eiland die kroatische Antwort darauf.

Die Legende besagt, dass der Weltreisende Marco Polo in der Schlacht vor der Stadt Korčula gefangen genommen und versklavt wurde. Er verfasste dort ein Buch, das später viele Generationen von Reisenden und Abenteurern inspirierte. Wecke deshalb den Forscher in dir und erlebe die Schönheit dieser Insel aus erster Hand.

Die Nähe zum Meer, ein interessantes Terroir und motivierte Winzer erwarten dich an den Südhängen der Halbinsel Pelješac, wo sich die tausendjährige Tradition der Weinherstellung in diesem Teil des Mittelmeerraums fortsetzt.

Die Gemeinde Mali Ston hat sich mit der Zucht von Miesmuscheln und Austern von höchster Qualität einen Namen gemacht. Damit begonnen, sie zu fangen, hatte man bereits ein Jahrhundert zuvor und schon seit der Römerzeit gelten sie als Leckerbissen. Freu dich auf kulinarische Highlights der Extraklasse und dazu darf es gerne ein gutes Tröpfchen sein.

Lust diesen Worten Taten folgen zu lassen? Dann wird es Zeit in See zu stechen!

Weiterlesen

Reiseverlauf

Karte
1. Tag: Dubrovnik

Individuelle Anreise nach Kroatien. Bring genügend Zeit mit, denn die Altstadt von Dubrovnik hat sehr viel zu bieten. Nach dem 13. Jahrhundert wurde Dubrovnik zu einer wichtigen Macht im Mittelmeerraum. Diese, im Spätmittelalter geplante Stadt im Süden der kroatischen Küste, hat mit ihrem historischen Stadtkern am Fuße des Berges Srđ Jahrhunderte lang bis heute ihren Charakter einer einzigartigen urbanen Einheit bewahrt, die durch die beeindruckende riesige Stadtmauer gekennzeichnet ist.

Die wunderschöne historische Altstadt von Dubrovnik ist ein wahrer Traum. Schlendere zu den Kirchen, Klöstern, Palästen und Brunnen aus Gotik, Renaissance und Barock und spaziere entlang oder besser noch auf der berühmten Stadtmauer bevor du um 18:00 Uhr an Bord deines Katamarans gehst. Nach dem Einschiffen und der Einweisung in die Sicherheitsvorkehrungen werden die Segel gesetzt und ihr nehmt Kurs auf die Bucht von Zaton, wo ihr die erste Nacht an Bord verbringen werdet.

Aktivitäten: Einschiffung um 18:00 Uhr
Übernachtung: Katamaran Lagoon 620 o.ä.
Mahlzeiten: Abendessen, Drinks zur Mahlzeit

2. Tag: Zaton – Šunj – Šipanska Luka

Nach dem Frühstück schippert ihr zum wundervollen Strand Šunj. Der Strand Šunj liegt an der Südseite der Insel Lopud und ist der bekannteste Sandstrand im Raum von Dubrovnik. Er wird von einem herrlichen, schattenspenndenden Kiefernwald umsäumt. Schwimm und schnorchel im kristallklaren Wasser bis zum leckeren Mittagessen.

Schließlich segelt ihr nach Šipanska Luka, einer weiteren paradiesischen Bucht auf der Insel Šipan, wo ihr auch für die Nacht vor Anker geht. Sollte der Seegang stark sein, wird die Crew die Liegeplätze der Hafenbehörde nutzen.

Die Insel Šipan ist die größte unter den Elaphiteninseln und bietet eine ruhige Inselatmosphäre, die weitestgehend von den Einflüssen der Zivilisation verschont geblieben ist. Auch hat sich die Insel Šipan den Geist der alten Zeiten bewahrt. Hier steht die Zeit wirklich still, lediglich die eine oder andere Renovierung alter Sommerhäuser lässt vermuten, dass man sich doch im 21. Jahrhundert befindet. Am Abend bietet es sich an, einen Spaziergang zu machen und einen Aperitif in den örtlichen Bars und Restaurants einzunehmen.

Segelzeit: 5-9 NM – 2 Stunden + Stopp 1,5 Stunden
Übernachtung: Katamaran Lagoon 620 o.ä.
Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Abendessen, Drinks zu den Mahlzeiten

3. Tag: Šipanska Luka – Mljet

Nur wenige nautische Meilen von den Elaphiten entfernt liegt die Insel Mljet mit dem gleichnamigen Nationalpark, dessen zwei Salzseen Veliko und Malo jezero im Westen der Insel als besonderes Highlight auf dieser Route zählen. Die Insel Mljet wurde wegen ihrer überragenden Naturschönheit und der reichen Flora und Fauna zum Naturschutzgebiet erklärt und ist der älteste Meerespark im gesamten Mittelmeerraum. Neben üppiger Vegetation, in erster Linie bestehend aus Aleppo-Kiefern- und Eichenwäldern, die zu den besterhaltenen Wäldern der Mediterraneis zählen, bietet das Eiland auch eine reich zergliederte Küste mit vielen versteckten Buchten und kleinen Inseln, Grotten und Sandstränden. Ideal für eine Kajak-Expedition auf eigene Faust. Ihr ankert in der Bucht von Polače umgeben von schönster Natur. Nach dem Mittagessen hast du die Möglichkeit, einen Ausflug zu den Salzseen von Mljet (optional, gegen Aufpreis) zu unternehmen.

Segelzeit: 22 NM – 3 Stunden
Übernachtung: Katamaran Lagoon 620 o.ä.
Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Abendessen, Drinks zu den Mahlzeiten

4. Tag: Polače – Korčula

Nach dem Frühstück schippert ihr gemächlich von Polače nach Korčula, einigen Historikern zufolge der vermeintliche Geburtsort von Marco Polo. Unabhängig davon, ob dies wahr ist oder nicht, sicher ist, dass Korčula eine Insel mit reicher Geschichte und für ihre Weinproduktion berühmt ist.
Geankert wird in Vela Luka. Dieses malerische Städtchen ist der größte Ort auf der Insel Korčula und befindet sich im westlichen Teil der Insel. Vela Luka besticht durch ihre interessanten Traditionen und ihr reiches Kulturerbe, das jede Menge begabter Künstler und Musiker anzieht.
Lebensspuren dieses Gebiets reichen weit in die Vergangenheit zurück, wovon zahlreiche Funde aus der Höhle Vela spila stammen. Dies ist einer der bekanntesten prähistorischen Orte in Europa. Bestaune in der Museumssammlung des Kulturzentrums hölzerne Schiffsmodelle, eine Mosaiksammlung und eine internationale Geschenksammlung von Zeichnungen, Grafiken und kleinen Skulpturen. Der Sommer bietet zusätzlich ein reiches kulturell-unterhaltsames Programm mit Gesangschören (klape), Konzerten und dem Ritterspiel „Kumpanija“, zweifelsfrei die Hauptattraktion, das vom Folkloreverein vorgeführt wird.

Nach dem Mittagessen hast du optional (gegen Aufpreis) die Möglichkeit, an einer Führung durch die Altstadt teilzunehmen, um mehr über ihre Geschichte und Traditionen zu erfahren. Oder du nutzt den Tag für eine Erkundung auf eigene Faust.

Segelzeit: 17 NM – 2,5 Stunden
Übernachtung: Katamaran Lagoon 620 o.ä.
Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Abendessen, Drinks zu den Mahlzeiten

5. Tag: Korčula – Trstenik

Nach dem Frühstück brecht ihr zur Halbinsel Pelješac auf, die für ihre Rotweine (crna vina, wörtlich übersetzt „schwarze“ Weine) und die dazugehörigen malerischen Weinberge berühmt ist. Dank der Bodenbeschaffenheit und der bekannten Südhänge dieser Halbinsel sind die dort wachsenden Weintrauben von hervorragender Qualität.

Nutze die Gelegenheit, das hiesige gastro-önologischen Angebot der Spitzenklasse in einer der Lokalitäten in Dingač selbst zu kosten.

Segelzeit: 20 NM – 3 Stunden
Übernachtung: Katamaran Lagoon 620 o.ä.
Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Abendessen, Drinks zu den Mahlzeiten

6. Tag: Trstenik – Marčuleti – Mali Ston

Nach dem Frühstück setzt ihr die Segel und gleitet über die Wellen bis zur Bilderbuchbucht von Marčuleti. Nachdem die Anker gesetzt sind, kannst du in einer abgelegenen und privaten Bucht schwimmen und schnorcheln. Nach dem Mittagessen fahrt ihr weiter nach Mali Ston, der historischen Nordgrenze der Republik Dubrovnik. Stons Herzstück ist die Festungsanlage aus dem 14. Jahrhundert – mit einer Länge von 5,5 km eine monumentale Erscheinung. Sie zählt zu den längsten in Europa und ist umgeben von wunderschöner, unberührte Natur, die sich harmonisch in die Stadtarchitektur von Mali Ston und Veliki Ston einfügt. Abgesehen von seiner Geschichte ist Ston berühmt für seine Austernfarmen, so dass du die Möglichkeit hast, frische Delikatessen von höchster Qualität zu genießen. Nicht zu vergessen sind natürlich auch die erstklassigen Weine Dingač und Postup.

Segelzeit: 18/7 NM – 3,15 Stunden + Stopp 2 Stunden
Übernachtung: Katamaran Lagoon 620 o.ä.
Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Abendessen, Drinks zu den Mahlzeiten

7. Tag: Mali Ston – Dubrovnik

Heute werden zum letzten Mal die Segel gesetzt. Halte die Kamera bereit, denn du kommst in den besonderen Genuss die spektakulären Mauern der Altstadt von Dubrovnik vom Meer aus zu bewundern. Nachdem ihr an Dubrovnik vorbeigesegelt seid, wird ein Stopp zum Mittagessen im südlichen Teil der Insel Lokrum eingelegt. Es bleibt auch Zeit zum Schwimmen im türkisfarbenen klaren Meer und ein letztes Mal im Schatten des dichten Kiefernwaldes die Seele baumeln zu lassen. In der Nähe befindet sich der kleine Salzsee Mrtvo more (Totes Meer), der durch eine unterirdische Passage mit dem offenen Meer verbunden ist. Danach kehrt ihr zu unserem Heimathafen ACI Dubrovnik Marina zurück, wo du die letzte Nacht an Bord verbringen wirst.

Segelzeit: 20/10 NM – 4 Stunden
Übernachtung: Katamaran Lagoon 620 o.ä.
Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Abendessen, Drinks zu den Mahlzeiten

8. Tag: Dubrovnik

Die Ausschiffung ist um 9:00 Uhr und das bedeutet Abschied nehmen von deinen neuen Freunden und deiner Crew, die dich ins Herz geschlossen haben. Doch du verlässt den Katamaran reich an besonderen Erlebnissen und mit Sicherheit voller Inspirationen, wo der nächste Törn hingehen soll. Wenn du deine Zeit in Kroatien noch ein wenig ausdehnen möchtest, stehen unsere Kroatienspezialisten dir mit Rat und Tat zur Seite.

Übernachtung: Katamaran Lagoon 620 o.ä.
Mahlzeiten: Frühstück

nach oben

Enthaltene Leistungen

  • 8 Tage Segeln in Kroatien gemäß Programm
  • 7x Frühstück, 6x Mittagessen, 7x Abendessen
  • Drinks zu den Mahlzeiten: Wasser, Tischwein, lokale Aperitifs wie Punsch, Rum, Obstsäfte
  • 7x Übernachtung in einer der 6 klimatisierten Doppelkabinen. Alle Gäste-Kabinen haben ein Doppelbett und private Dusche/WC. Die Klimaanlage ist von 8 bis 22 Uhr in Betrieb und wird danach abgeschaltet, um die Nachtruhe nicht zu stören.
  • Transport: Lagoon 620 ist ein 18,90m langer und 10,00m breiter Katamaran, zu Fuß
  • Crew: 1 englischsprachiger Skipper, 1 Steward/Koch
  • 2 Sets Bettwäsche, Handtücher und Strandtücher pro Person/Woche
  • Haftpflichtversicherung für die Yacht und Passagiere
  • Wassersport an Bord: Schnorchelausrüstung und 2 Kajaks
  • Kabinen sind mit 220 V Steckdosen ausgestattet

Nicht enthaltene Leistungen

  • Flughafen- und Ausreisesteuern
  • Cash Box Gebühr: 230 EUR pro Person – muss vor Ort bezahlt werden (fester Bestandteil – genauere Erläuterung unter Hinweise).
  • die angegebenen Preise sind pro Person in einer Doppelkabine mit einem Doppelbett. Andere Belegungseinheiten findest du unter Hinweise.
  • Reiseversicherung: Reisestorno, Reiseabbruch und Reise-Krankenversicherung inkl. Rückholung (diese ist obligatorisch). Der Abschluss einer Reisegepäckversicherung ist ratsam. Unsere detaillierten Angebote kannst du hier nachlesen: Reiseversicherungen
  • internationale Flüge (gerne über uns buchbar)
  • optionale Ausflüge, Besichtigungen und Eintrittsgebühren
  • nicht erwähnte Mahlzeiten und Getränke, Soft Drinks und alkoholische Getränke

Hinweise

Einschiffung: Dubrovnik um 18:00 Uhr an Tag 1
Ausschiffung: Dubrovnik um 09:00 Uhr an Tag 8

Reiseablauf

Deine Sicherheit und dein Komfort haben die höchste Priorität. Deshalb hat der Kapitän bei außergewöhnlichen Bedingungen das Recht, die vorgesehene Reiseroute zu ändern.

Informationen zum Katamaran Lagoon 620
Dein Katamaran auf einen Blick

Kosten Belegung/Unterbringung

Die angegebenen Preise sind pro Person in einer klimatisierten Doppelkabine mit einem Doppelbett und mit einem privaten Bad (inkl. Vollpension).

Es besteht auch die Möglichkeit, eine Einzelkabine zu buchen.
Preis: 40% Aufschlag zum Preis einer halben Doppelkabine.

Spezialangebote

Familien Rabatt:
Kinder unter 12 Jahren bei Unterbringung in der Superior Kabine der Eltern: auf Anfrage + Cash Box Gebühren

Honeymoon-/Hochzeitstag-Rabatt (alle 5 Jahre):
25% für die Braut, gültig auf allen Abfahrten auf Anfrage (der Honeymoon-Rabatt ist nicht mit weiteren Rabatten kombinierbar)

Was sind Cash Box Gebühren?

Diese lokale Gebühr beinhaltet die Besuchergebühr der Inseln, Nationalparkgebühren, Seerettungsgebühren, Ankergebühren sowie die Betankung von Wasser, Benzin, Gas, Diesel und den Einkauf frischer Produkte. Die Cash Box Gebühr ist bei Ankunft in bar zu entrichten: 230 EUR pro Person.

Wetter

Die beste Reisezeit sind die Monate von Mai bis September.

Versorgung

Vollpension (Frühstück, Mittagessen, Abendessen)
Drinks zu den Mahlzeiten inklusive: Wasser, Tischwein, lokale Aperitifs wie Punsch, Rum, Obstsäfte

Die Reederei behält sich vor, einen anderen Katamaran der gleichen Klasse und Komfort/Service einzusetzen.

Informationen zur Einreise nach Kroatien

Für die Teilnahme an dieser Tour ist eine Auslandskrankenversicherung Pflicht.

Hier findest du die aktuellen Informationen zur Einreise nach Kroatien auf der Seite des Auswärtigen Amtes: Kroatien Reise- und Sicherheitshinweise

Österreichische Abenteurer finden Ihre Einreisebestimmungen beim Bundesministerium von Österreich und unsere Reisefreunde aus der Schweiz unter dem Eidgenössisches Departement für auswärtige Angelegenheiten EDA. Abenteurern aller anderer Nationalitäten senden wir die entsprechenden Einreisebestimmungen gerne zu.

Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

AGB Dream Yacht Charter

Formblatt Dream Yacht Charter Pauschalreise zur Unterrichtung des Reisenden