Straße in Hanoi in Vietnam. Mit dem Fahrrad durch Vietnam.
Tourstart
Hanoi
Tourende
Hanoi
Reisedauer
4 Tage
Reiseart
Reisebausteine

Hanoi & Halong Bucht

Heiße Kombination aus pulsierender Stadt und eindrucksvoller Natur.
Hanoi ist eine geniale Mischung aus Ost und West und es gibt für Sie unheimlich viel zu entdecken – prachtvolle Parks, Museen und außergewöhnliche Architektur. Lassen Sie sich vom Charme dieser wunderschönen Hauptstadt verzaubern und genießen Sie eine fantastische Mischung aus Kultur, Erlebnis und Geschichte, die Sie hier an jeder Ecke finden können. Kosten Sie die lokalen Delikatessen auf einer Streiftour über den quirligen Markt und tauchen Sie ein in das bunte Nachtleben.

Die weltberühmte Halong-Bucht gilt als das Symbol Vietnams und ist ein UNESCO-Weltnaturerbe. Reisende nach Südostasien haben sicher bereits schon ein Bild der vom Nebel umhüllten, mystisch wirkenden zerklüfteten Kalkfelsen gesehen. Und Sie können sich sicher sein, dass der Anblick live vor Ort noch imposanter ist. Übernachten Sie auf einer Dschunke (ein traditionelles asiatisches Schiff) um die 3.000 Inseln, die aus dem smaragdgrünen Wasser der Bucht herausragen, am intensivsten erkunden zu können.

Weiterlesen

Reiseverlauf

Karte

1. Tag: Hanoi

Die Ankunft ist jederzeit möglich. Sie werden am Flughafen empfangen und zu Ihrem Hotel gebracht, welches sich in der Altstadt von Hanoi befindet. Hier können Sie bereits auf eigene Faust die Umgebung erkunden, da keine offiziellen Aktivitäten am Ankunftstag anstehen. Ihr Reiseleiter wird Sie heute im Hotel besuchen und alle Details der Reise mit Ihnen durchgehen, Ihnen Zeitpläne und Unterlagen aushändigen und Voucher für inbegriffenen Aktivitäten übergeben. Er wird auch die optionalen Aktivitäten ausführlich mit Ihnen besprechen und ist natürlich behilflich bei deren Buchung.

Optional stehen Ihnen verschiedene Möglichkeiten in Hanoi offen. Machen Sie einen Spaziergang durch die Altstadt Hanois, ein Labyrinth von Straßen, von denen jede einzelne traditionell unterschiedlichen Produkten oder Industrien gewidmet ist. Jede Straße ist nach ihren Handelspraktiken benannt, die über Generationen hier ausgeführt wurden – es ist ein interessanter Einblick in das Leben von Hanoi in einem der ältesten Teile der Stadt. Benötigen Sie eine Pause? Dann halten Sie an der Ecke Bai Hoi und setzen Sie sich auf einen Plastikhocker um ein kühles lokales Bier zu trinken und neue Freunde kennenzulernen. Bei der Thang Long Water Puppet Theatre Performance, können Sie die traditionellen und berühmten vietnamesischen Wasserpuppen mit wunderschöner Live-Musik bestaunen und zusehen, wie gekonnt die Akteure mit diesen komplizierten Puppen auf der Wasserbühne tanzen. Besuchen Sie einen der ältesten Pagodas in Vietnam, dem Tran Quoc Pagoda, der am Ostufer von Tay Ho liegt. Erfahren Sie die Geschichte von Tran Quoc und der Stele aus dem 17. Jahrhundert, die hier gefunden wurde. Wenn Sie es einrichten können, dann kommen Sie am Nachmittag hier her – der Anblick der hohen Konstruktion bei untergehender Sonne ist bewundernswert.

Als weitere Besuchsmöglichkeit ist der Temple of Literature (Van Mieu) zu empfehlen. Er wurde zu Ehren von Konfuzius, Weisen und Gelehrten erbaut. Dem Lernen gewidmet, beherbergte es die erste Universität des Landes im Jahre 1076. Erkunden Sie die fünf Höfe, die unterschiedlichen Tore haben, Altäre, Heiligtümer, Schreine, die Doktoren-Stelen und den Brunnen der himmlischen Klarheit. Das Ho Chi Minh Mausleum und Museum, ist einen Besuch wert. Es wurde auf dem Platz erbaut, auf dem Ho Chi Minh 1945 die Unabhängigkeitserklärung vorlas. Hier benötigen Sie etwas Geduld, da Sie sich in eine lange Warteschlange von Besuchern einreihen müssen, um das Gelände zu besichtigen.

Aktivitäten: Freizeit und Welcome Meeting
Optional: Altstadt Spaziergang, Thang Long Water Puppet Theatre, Tran Quoc Pagoda, Temple of Literature (Van Mieu), Ho Chi Minh Mausoleum und Museum
Transport: Flughafentransfer mit Privatfahrzeug ins Hotel
Übernachtung: Maison D´Hanoi Boutique Hotel (oder ähnliches Hotel)

2. Tag: Hanoi – Ha Long Bay

Nach dem Frühstück werden Sie vom Hotel abgeholt, um mit einem bequemen Minibus nach Ha Long zu fahren. Ihr Weg führt Sie durch das Hinterland und die Industriestädte des Nordens. Sie kommen an die Küste, wo Sie an Bord einer traditionellen Dschunke gehen und alles über die lokalen Legenden erfahren, die über diese Bucht kursieren. Entspannen Sie an Deck und genießen Sie die Sonne auf diesem komfortablen Boot. Lassen Sie sich verzaubern von der Landschaft und den Ausblicken. Sie werden zudem kulinarisch verköstigt auf dieser Kreuzfahrt. Ihnen werden köstliche Mahlzeiten mit Fisch und Meeresfrüchten zubereitet, die Sie sich während der Fahrt schmecken lassen. Sie besuchen eines der riesigen Höhlensysteme auf den Inseln und legen an einem Fischerdorf an. Hier können Sie optional Kajakfahren gehen, um die dramatischen Kalksteinfelsen oder nehmen Sie ein erfrischendes Bad im Wasser. Die Nacht verbringen Sie auf dem Boot.

Aktivitäten: Fahrt Hanoi – Ha Long Bay (4 Stunden, 200km) Ha Long Bucht Bootstour mit Übernachtung
Optional: Kajakfahren
Transport: Minibus
Übernachtung: Halong Bay Boot (oder ähnliches Boot)
Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Abendessen

3. Tag: Ha Long Bay – Hanoi

Am heutigen Morgen geht die Fahrt weiter vorbei an Kalksteinformationen. Sie legen nach dem Frühstück einen Zwischenhalt vor den Inseln Man’s Head und Turtle Island ein. Genießen ein letztes Mittagessen mit Fisch und Meeresfrüchten bevor Sie das Boot verlassen. In Hanoi erkunden Sie anschließend einige Sehenswürdigkeiten der belebten Hauptstadt.

Aktivitäten: Fahrt Ha Long Bay – Hanoi (4 Stunden, 200km) Ha Long Bucht Bootstour am Vormittag und Freizeit am Nachmittag
Transport: Minibus
Übernachtung: Maison D´Hanoi Boutique Hotel (oder ähnliches Hotel)
Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen

4. Tag: Hanoi

Heute ist Ihr Abreisetag. Die Abreise ist jederzeit möglich.

Mahlzeiten: Frühstück

Enthaltene Leistungen

  • 2x Übernachtung in Hotels
  • 1x Übernachtung auf einem Boot in einer klimatisierten Kabine
  • Mahlzeiten: 3x Frühstück, 2 Mittagessen, 1x Abendessen
  • Transport im Bus, Dschunke
  • englischsprachiger lokaler Guide

Nicht enthaltene Leistungen

  • Bei einer Gruppengröße von mehr als 2 Personen können wir Ihnen ein gesondertes Angebot erstellen.
  • Reiseversicherung: Reisestorno, Reiseabbruch und Reise-Krankenversicherung inkl. Rückholung (diese ist obligatorisch). Der Abschluss einer Reisegepäckversicherung ist ratsam. Unsere detaillierten Angebote können Sie hier nachlesen: Reiseversicherungen
  • internationale Flüge (gerne über uns buchbar)
  • optionale Ausflüge, Besichtigungen und Eintrittsgebühren
  • nicht ausgewiesene Mahlzeiten und Getränke
  • persönliche Ausgaben, Trinkgelder

Aktivitäten

Halong-Bucht

Inklusive:

– Bootsfahrt durch die Halong-Bucht mit Mahlzeiten (Fisch und Meeresfrüchte) an Bord

Hinweise

Informationen zur Einreise nach Thailand

Bitte beachten Sie die aktuellen Informationen zur Einreise nach Thailand auf der Seite des Auswärtigen Amtes:
Thailand Reise- und Sicherheitshinweise

Für die Teilnahme an dieser Tour ist eine Auslandskrankenversicherung Pflicht.

Österreichische Abenteurer finden Ihre Einreisebestimmungen beim Bundesministerium von Österreich und unsere Reisefreunde aus der Schweiz unter dem Eidgenössisches Departement für auswärtige Angelegenheiten EDA. Abenteurern aller anderer Nationalitäten senden wir die entsprechenden Einreisebestimmungen gerne zu.

Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

AGB G Adventures

Formblatt G Adventures Pauschalreise zur Unterrichtung des Reisenden