Salar de Uyuni Bolivien Reise für junge Leute in der Gruppe traveljunkies
Tourstart
La Paz
Tourende
La Paz
Reisedauer
5 Tage
Reiseart
Reisebausteine, Reisen für junge Leute

Salar de Uyuni Express

Eine endlos wirkende weiße Fläche soweit das Auge reicht, durchzogen von kleinen Inseln mit turmhohen Kakteen, Lagunen und Bergen. Eine einzigartige Landschaft wie von einem anderen Planeten. All das ist die Salar de Uyuni in Bolivien.

Mit diesem Reisebaustein für junge Leute erkunden Sie die einmalige Salzwüste im Süden Boliviens. Sie starten in La Paz und nehmen einen kurzen Inlandsflug bis nach Uyuni. Hier steht ein Allradfahrzeug bereit. Gehen Sie an Bord und wir versprechen Ihnen, dass Sie aus dem Staunen in den nächsten Tagen nicht mehr herauskommen. Am dritten Tag der Allradtour kehren Sie nach Uyuni zurück und fahren mit dem Nachtbus wieder nach La Paz wo Ihr Bolivienabenteuer endet.

Weiterlesen

Reiseverlauf

Karte

1. Tag: Ankunft in La Paz

Heute startet Ihr Abenteuer in die Salzwüste. Sie erreichen La Paz, die Hauptstadt Boliviens. Bekannt ist die Stadt besonders für seinen Hexenmarkt und seine Seilbahn. Der Tag heute steht zu Ihrer freien Verfügung. Erkunden Sie die Stadt. Am Abend findet ein Willkommenstreffen mit dem Guide und Ihren Mitreisenden im Hotel statt.

Aktivitäten: Freizeit in La Paz
Übernachtung: Hotel Las Brisas (oder ähnliche Unterkunft)

2. Tag: Auf nach Uyuni

Sicherlich können Sie es kaum erwarten endlich die spektakuläre Salar de Uyuni zu erleben. Los geht es mit einem kurzen Inlandsflug, der Sie von La Paz nach Uyuni bringt. Beim Aussteigen aus dem Flieger weht Ihnen ein rauer Wind um die Nase. Packen Sie dicke Klamotten ein, denn besonders Nachts kann es in der Salar sehr kalt werden. Sie gehen an Bord eines 4×4 Allradfahrzeugs und los geht’s. Halten Sie Ihre Kamera bereit, denn die unendlichen weißen Weiten müssen Sie einfach festhalten. Großartige Kulissen der umliegenden Berge und kleinen Felsinseln begleiten Sie den ganzen Tag.
Die heutige Nacht in der Salar de Uyuni verbringen Sie in der Salzlodge einer lokalen Community, die von unserer Partneragentur unterstützt wird. Ganz in der Nähe der Lodge gibt es einen tollen Aussichtspunkt auf die Salzwüste, den Sie heute noch erklimmen, bevor ein leckeres Abendessen auf Sie wartet.

Aktivitäten: Ausflug durch die Salzwüste
Distanz:Inlandsflug von La Paz nach Uyuni
Transport: Flugzeug, Allradfahrzeug
Übernachtung: Jukil Community Lodge Agencha (oder ähnliche Unterkunft)
Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen

3. Tag: Salar de Uyuni

Die Salar de Uyuni ist mit 11.000 qkm die größte Salzpfanne der Erde. Die Salzwüste entstand in der Trockenzeit als der Salzsee austrocknete. Sie erkunden heute weiter mit dem Allradfahrzeug die Salar. Sie werden fasziniert sein von den kleinen Lagunen und den meterhohen Kakteen. Eine ganz besondere Landschaft. Vergessen Sie nicht die obligatorischen Fotos, bei denen die Perspektive ausgetrickst wird.

Aktivitäten: Ausflug durch die Salzwüste
Transport: Allradfahrzeug
Übernachtung: Quetana (oder ähnliche Unterkunft)
Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Abendessen

4. Tag: Salar de Uyuni – Uyuni

Einen letzten Tag reisen Sie durch die faszinierende Wüstenlandschaft, die nicht von dieser Welt zu sein scheint. Es geht heute zurück nach Uyuni. Wenn Sie noch Zeit haben können Sie in Uyuni den skurrilen Eisenbahnfriedhof besuchen. Am Abend steigen Sie in den Nachtbus, der Sie nach La Paz bringt. Die Straßen Boliviens sind in einem gewöhnungsbedürftigen Zustand. Stellen Sie sich auf eine eher holperige Fahrt ein.

Aktivitäten: Ausflug durch die Salzwüste
Distanz: Fahrt von Uyuni nach La Paz
Transport: Allradfahrzeug, Bus
Übernachtung: Nachtbus
Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen

5. Tag: Abreise

Mit Ihrer Ankunft in La Paz endet Ihr Reisebaustein. Möchten Sie noch eine Nacht in La Paz verbringen? Gerne buchen wir eine zusätzliche Übernachtung für Sie.

Aktivitäten: Freizeit in La Paz, Abreise

nach oben

Enthaltene Leistungen

  • 5 Tage Bolivien Reisebaustein für junge Leute gemäß Programm
  • 1x Übernachtung in einfachem Hotel (oft Mehrbettzimmer)
  • 1x Übernachtung im Nachtbus
  • 2x Übernachtung in einfachen Hotels beim Ausflug in die Salztonebene (Mehrbettzimmer)
  • alle Transfers zwischen den Reisezielen sowie zu inbegriffenen Aktivitäten und zurück
  • Mahlzeiten: 3x Frühstück, 2x Mittagessen, 2x Abendessen
  • Transport: öffentlicher Bus, Zug, zu Fuß, Flugzeug, Allradfahrzeug
  • englischsprachiger ausgebildeter Reiseleiter während des gesamten Trips und lokale Guides
  • Jukil Community Experience & Lodge, Santiago de Agencha
  • Allradausflug in die Salzebenen von Uyuni
  • Inlandsflug

Nicht enthaltene Leistungen

  • Vorübernachtung: ab 25 EUR pro Person (optional)
  • Nachübernachtung: ab 25 EUR pro Person (optional)
  • Flughafentransfer bei Ankunft: ab 15 EUR pro Person (optional)
  • Schlafsack (empfohlen aufgrund der frostigen Temperaturen in der Salar de Uyuni, kann vor Ort ausgeliehen werden)
  • Isomatte (kann vor Ort ausgeliehen werden)
  • Flughafen- und Ausreisesteuern
  • Reiseversicherung: Reisestorno, Reiseabbruch und Reise-Krankenversicherung inkl. Rückholung (diese ist obligatorisch). Der Abschluss einer Reisegepäckversicherung ist ratsam. Unsere detaillierten Angebote können Sie hier nachlesen: Reiseversicherungen
  • internationale Flüge (gerne über uns buchbar)
  • optionale Ausflüge, Besichtigungen und Eintrittsgebühren
  • alle nicht genannten Mahlzeiten und Getränke
  • persönliche Ausgaben, Trinkgelder

Aktivitäten

La Paz

Inklusive:

– Willkommenstreffen mit Guide und Mitreisenden

Optional:

– Besuch auf dem Hexenmarkt
– Tour im Tal des Mondes: 150 BOB pro Person
– Stadttour in La Paz: 90 BOB pro Person
– Death Road Biking Adventure: 115 USD pro Person
– Besuch des Chacaltaya Berges in der Cordillera Real

Salar de Uyuni

Inklusive:

– Allradusflug durch die Salzwüste

Hinweis: Die angegebenen Preise dienen lediglich zu Ihrer Orientierung und können sich jederzeit unangekündigt ändern. Die aufgezählten optionalen Aktivitäten stellen lediglich eine selektierte Auswahl dar. Vor Ort finden Sie in der Regel viele weitere Optionen an den jeweiligen Orten.

Hinweise

Altersbeschränkung: 18 – 39 Jahre

Allgemeine Informationen zur Südamerika Erlebnisreise für junge Leute:

Seien Sie bitte darauf gefasst, dass Warmwasser und Strom in Südamerika öfter mal ausfallen können. Dies liegt außerhalb unseres Einflussbereiches.

Während der Regenzeit kann der Reiseablauf etwas abweichen, da einige Routen überflutet sein können.

Diese Reise bietet eine ganz besondere Unterbringung in der Uyuni-Salzpfanne. Anstatt der sehr einfachen Schutzhütten und Privatunterkünfte übernachten Sie in einfachen aber komfortablen Hotels, die mit Solarkollektoren für die Strom- und Warmwassererzeugung ausgestattet sind. Es gibt Mehrbettzimmer mit jeweils einem eigenen Bad. Das Essen wird aus lokalen Zutaten zubereitet, von denen die meisten direkt vor Ort angebaut werden.

Für die Teilnahme an dieser Tour ist eine Auslandskrankenversicherung Pflicht.

Bitte beachten Sie die aktuellen Informationen zur Einreise nach Bolivien auf der Seite des Auswärtigen Amtes (Reise- und Sicherheitshinweise): Bolivien Reise- und Sicherheitshinweise

Österreichische Abenteurer finden Ihre Einreisebestimmungen beim Bundesministerium von Österreich und unsere Reisefreunde aus der Schweiz unter dem Eidgenössisches Departement für auswärtige Angelegenheiten EDA. Abenteurern aller anderer Nationalitäten senden wir die entsprechenden Einreisebestimmungen gerne zu.

Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

AGB G Adventures

Formblatt G Adventures Pauschalreise zur Unterrichtung des Reisenden